Ungarisches Sauerkraut

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Sonnenschnuckel, 30.03.05.

  1. 30.03.05
    Sonnenschnuckel
    Offline

    Sonnenschnuckel

    Hallo,

    habe gestern Sauerkraut versucht, ein voller Erfolg:

    ca. 1 kg. Sauerkraut auf den Boden geben mit Brühe und viel Tomatenmark angießen

    darauf Kohlrouladen legen.

    Ich habe 500g Hack mit 100g Reis, 1 Ei und Gewürz genommen.
    Das ganze in die Blätter eines blanchierten Kohlkopfes.

    Habe es dann 8 Stunden auf low köcheln lassen.

    Hat sehr gut mit frischem Baguette geschmeckt!

    LG

    Amelie
     
    #1
  2. 30.03.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Amelie,

    hast du den Reis vorher gegart?

    Gruß Regina
     
    #2
  3. 30.03.05
    Sonnenschnuckel
    Offline

    Sonnenschnuckel

    Hallo,

    ja ich habe ihn(den Reis) ca 15 min gegart.

    Ich war mir etwas unsicher wie die Flüssigkeit zum Reis kommen sollte.

    LG

    Amelie
     
    #3
  4. 30.03.05
    Creatina
    Offline

    Creatina

    Hallole!

    Kleiner Tipp von meinereiner:
    Ihr braucht den Reis nicht vorkochen. Habe ein ähnliches Rezept aus Rumänien, da kommt der Reis roh zum Hack.
    Mache das Ganze allerdings auf dem Herd, da ich keinen Slowcooker habe.

    Gruß Tina
     
    #4
  5. 30.03.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Tina,

    wenn ich auf die herkömmliche Art koche, koche ich den Reis auch nicht vor.
    Das müsste im Crocky mit viel Flüssigkeit auch funktionieren.
    Ich werde das mal probieren, Amelie, und dann berichten.

    Gruß Regina
     
    #5

Diese Seite empfehlen