Unser Hund hat jetzt eine Kontaktlinse

Dieses Thema im Forum "Fellkinder" wurde erstellt von Andrea, 28.02.08.

  1. 28.02.08
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    wir waren heute mit unserem Hund Malt in der Tierklinik, weil er seit über 3 Wochen Probleme an seinem linken Auge hat. 2 Salben der Tierärztin haben nix gebracht, es wurde sogar noch schlimmer. Auch eine Intensivbehandlung mit 2 Salben jeweils im Abstand von 2 Std. brachte keine Besserung. heute hat uns der Tierarzt dann erklärt, dass die beiden Schichten der Haut über der Hornhaut keine Verbindung mehr hätten, die Verletzung also ständig neu gereizt würde und deshalb eine Kontaktlinse diese Funktion übernehmen könnte. Das war eine Prozedur, Miriam wurde es bald schlecht beim Zugucken:eek:Aber unser Hund ließ es sich ziemlich ruhig gefallen. War eine teure Angelegenheit, aber in 10 Tagen sollte es geheilt sein. Jetzt müssen wir nur aufpassen, dass dieses teil nicht rausfällt oder durch Malt irgendwie rausgeschafft wird.
     
    #1
  2. 28.02.08
    Martina73
    Offline

    Martina73

    AW: Unser Hund hat jetzt eine Kontaktlinse

    Hallo Andrea,

    bin gespannt, ob Malt die Linse drinnen lässt.
    Hab gar nicht gewusst, dass es so was für Hunde gibt. :-O

    Hoffentlich hilft es und es geht Eurem Hund bald wieder besser!
    Wünsch Euch alles Gute!

    Viele liebe Grüße :hello2:

    Martina
     
    #2
  3. 28.02.08
    engels-augen
    Offline

    engels-augen

    AW: Unser Hund hat jetzt eine Kontaktlinse

    Hallo Andrea,
    na da wünsch ich dem treuen Freund doch alles Gute und dass er bald wieder den "richtigen Durchblick" hat. :-O:-OTeuer sind so Tierbehandlungen allemal - aber was solls sie gehören halt dazu und dem lieben solls ja gut gehen. E s ist das erstemal dass ich von einer solchen Behandlung hörte. Wo ward ihr in Alzey?
    Gruß Andrea
     
    #3
  4. 28.02.08
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Unser Hund hat jetzt eine Kontaktlinse

    Hallo,
    wir waren in der Tierklinik Baab in AZ.
     
    #4
  5. 28.02.08
    Kaffeetante
    Offline

    Kaffeetante Probiert-gerne-aus-Köchin

    AW: Unser Hund hat jetzt eine Kontaktlinse

    Hallo Andrea,

    was es nicht alles gibt - hauptsache ist aber, dass es hilft. Ich drücke euch ganz feste die Daumen, dass die Behandlung was bringt und dass es deinem Wuffel bald wieder richtig gut geht.

    Ganz liebe Grüße
    Sabine und Kaylee
     
    #5
  6. 28.02.08
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Unser Hund hat jetzt eine Kontaktlinse

    Ach du je. Das stell ich mir spannend vor.

    Bei meine Sweety könnte ich mir vorstellen das sie sich die gefallen lies, aber Malu.... die würde garantiert so lange pörkeln bis sie das Ding raushätte. :rolleyes:=D
     
    #6
  7. 28.02.08
    Yalina
    Offline

    Yalina

    AW: Unser Hund hat jetzt eine Kontaktlinse

    Hi Andrea,
    hoffe daß es Malt bald besser geht.
    Und nächstes mal wenn Du in Alzey bist, kommst du auf einen Kaffe bei mir vorbei, hast sowieso noch einen gut (wenn ich Dich schon an Deinen freien Tagen aus dem Bett klingele ;)).

    Gruß
    Stephanie
     
    #7
  8. 28.02.08
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Unser Hund hat jetzt eine Kontaktlinse

    Hallo Andrea!

    Ich wünsche Euren Hundi auch alles Gute, ja teuer sind die Tierarztbesuche allemal, aber wie heißt es so schön: Mit dem, was ein Hund im Jahr kostet, könnte man auch Urlaub machen ;).

    Ich drücke die Daumen unser Mike die Pfoten - wird schon klappen :p
     
    #8
  9. 28.02.08
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Unser Hund hat jetzt eine Kontaktlinse

    Hallo Elke,

    da haben mal welche ausgerechnet das ein normaler Hund ohne große Sonderausgaben in seinem normalen Hundeleben den Gegenwert eines Kleinwagens kostet.

    Aber was tut man nicht alles für die lieben Vierpfoten.
     
    #9
  10. 28.02.08
    Anne
    Offline

    Anne

    AW: Unser Hund hat jetzt eine Kontaktlinse

    Hallo Andrea,

    wie gut, dass es heute solche Möglichkeiten gibt, ich habe auch noch nie davon gehört, ich drücke die Daumen, dass alles gut wird.
     
    #10
  11. 28.02.08
    Huetti
    Offline

    Huetti

    AW: Unser Hund hat jetzt eine Kontaktlinse

    Hallo Andrea,

    na, dann gute Besserung an Euren Wauzi!!! Beim Lesen der Überschrift musste ich ja erst echt grinsen. Hab mir Euren Hund mit Brille vorgestellt ;)... Ich drücke Euch die Daumen, dass die 10 Tage bald gut überstanden sind!!!!:goodman:
     
    #11
  12. 29.02.08
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    AW: Unser Hund hat jetzt eine Kontaktlinse

    Hallo Andrea

    ich habe mit meinem Hund (siehe Avatar) das gleiche Problem.
    Ich war vor ca. 4 Wochen mit ihr im Park spazieren. Dort treffen wir uns Hundefreunde. Da laufen 10-15 Hunde immer frei herum und verstehen sich prima.
    Eine Hundebesitzerin, die ihren Hund xmal gerufen hatte, und der natuerlich nicht gefolgt hat, nahm aus ihrer Tasche einen schweren Schluesselbund und warf ihn gegen ihren Hund.
    Natuerlich hat sie nicht ihren getroffen, sondern meinen, der eben vorbeiging.
    Und wo??? Im linken Auge. Ich haette sie erwuergen koennen. Wie kann man nur.?
    Un dann die Prozedur mit Tropfen (Atropin) und Salbe (Antibiotika) 3 x am Tag.
    Auch hier hat die Hautschichte ueber der Hornhaut keine Verbindung mehr.
    Gestern hat sie ihr diese Haut mit einer Nadel 3mal eingeritzt und wenn es bis naechsten Freitag nicht besser wird bekommt sie auch eine Kontaktlinse fuer 1-2 Wochen.
    Alles Gute fuer Malt, ich muss noch dran vorbei.

    Liebe Gruesse
     
    #12
  13. 29.02.08
    teddybalu
    Offline

    teddybalu

    AW: Unser Hund hat jetzt eine Kontaktlinse

    Hallo Andrea,
    hui - das hört sich doch gut an. Ich drücke euch ganz feste die Daumen, dass nach den 10 Tagen alles wieder im Lot ist und die Fellnase sich das Ding nicht selber wieder raus puhlt...

    dir yoyobubu, bzw. deiner Fellnase wünsch ich ebenfalls alles Gute...
     
    #13
  14. 29.02.08
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    AW: Unser Hund hat jetzt eine Kontaktlinse

    Hallo Andrea und Bubu,

    Andrea was es nicht alles gibt. Bin wirklich erstaunt. Die Linse bleibt aber über Nacht auch drin, oder?

    Bubu was ist das denn für eine Hundefreundin, die mit einem Schlüsselbund nach ihrem Hund wirft. Ich schmeiß schon auch mal mit Socken, oder ähnllich weiche Sachen nach meinen Katzen aber nie mit schweren oder harten Dingen. Deswegen sind sie vielleicht auch so frech.
    Übernimmt ihre Haftpflicht Deine Tierarztkosten?

    Wünsch Euren beiden Hundis auf jeden Fall schnell gute Besserung.

    Liebe grüße leja
     
    #14
  15. 29.02.08
    Lavender
    Offline

    Lavender

    AW: Unser Hund hat jetzt eine Kontaktlinse


    ... für mich unfassbar! Da hört's doch wohl wirklich auf, oder?

    @ Andrea und Bubu,

    auf dass es gut wird! Haben ja auch so eine halbblinde Hündin (Dogge), sie hat ihre anderen Sinne extrem geschärft ;) und lebt ein feines Hundeleben.

    Alles Gute,
    Nicole
     
    #15
  16. 29.02.08
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Unser Hund hat jetzt eine Kontaktlinse

    Hallo,
    also nach der ersten nach und einem Tag sieht das Auge richtig gut aus und die Linse ist noch drin (man erkennt sie nur, wenn man dem hund tief in die Augen schaut - da erkennt man evtl. 4 kleine, winzige Punkte). Ich werde weiter berichten und danke euch für die mitfühlenden Worte.
    Auch dir bubu,
    alles gute für deinen Vierbeiner. Alles wird gut.
     
    #16
  17. 29.02.08
    hilde69
    Offline

    hilde69

    AW: Unser Hund hat jetzt eine Kontaktlinse

    Hallo Andrea,

    das man Hornhautverletzungen bei Hunden auch mit Kontaktlinsen behandeln kann, wusste ich auch noch nicht. Bei Menschen ist das eine gängige Behandlungsmethode. Wenn es eine weiche Linse ist und Deine Beschreibung hört sich so an, musst Du keine Angst haben, daß er sie rausholt. Weiche Linsen schmiegen sich so an, daß man (und Hund) sie gar nicht merkt. Und sie sitzen fest genug, daß Malt sie nicht so einfach rausreiben kann (bin Augenoptikerin und habe selbst mal welche ausprobiert, obwohl ich keine Brille brauche). Ich glaube, das geht nur mit Fingern und nicht mit Pfoten.

    Liebe Grüsse und gute Besserung,
    Hildegard.
     
    #17
  18. 01.03.08
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Unser Hund hat jetzt eine Kontaktlinse

    Hallo Hildegard,
    ja, die ist total weich und flexibel und sie ist noch drin! Freu=D Und das Auge sieht schon wieder ganz prima aus! Wir sind sehr froh darüber:):p
     
    #18

Diese Seite empfehlen