Anleitung - Unser liebstes 6-Korn-Buttermilchbrot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Wickie, 28.06.08.

  1. 28.06.08
    Wickie
    Offline

    Wickie

    Hallo!
    Nachdem ich heute mal wieder unser liebstes 6-Korn-Brot gebacken habe, möchte ich es euch nicht vorenthalten.

    150 g 6-Korn ca. 12 Std. in einer Schüssel mit Wasser einweichen
    dann aufkochen, ca. 30 Min. ziehen lassen und
    in einem Sieb abkühlen.
    500 ml Buttermilch
    1 Hefe im TM 2 Min/37°/St.1 auflösen und erwärmen
    600 gr. Mehl (ich mahle immer Dinkel und Weizen gemischt)
    1 El Salz zur Buttermilch dazugeben und 3Min/Knetstufe

    Teig im Topf gehen lassen, dann im Linkslauf die abgetropfte Körnermischung unter den Teig heben.

    In eine Kastenform füllen und abgedeckt nochmals gehen lassen.
    Dann im vorgeheizten Ofen O/U 220° 15 Min, dann ca. 40 Min bei 180°

    Das Brot braucht zwar etwas Vorbereitung wegen dem Einweichen der Körner, aber es ist es wirklich wert. Schmeckt wie das teure Körnerbrot bei unserem Großbäcker.

    LG
    Isi

     
    #1
  2. 28.06.08
    tinti
    Offline

    tinti

    AW: Unser liebstes 6-Korn-Buttermilchbrot

    Hallo wickie,

    wie lange kochst du die eingeweichten Körner auf?
     
    #2
  3. 29.06.08
    Wickie
    Offline

    Wickie

    AW: Unser liebstes 6-Korn-Buttermilchbrot

    Hallo Bettina!!
    Die Körner werden einmal aufgekocht und dann lasse ich sie so ca. 1/2 bis 3/4 Std. vor sich hin köcheln.
    Das Brot schmeckt wie das Korn an Korn Brot vom Bäcker.
    Schönen Sonntag :)
    Isi
     
    #3
  4. 25.06.09
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    Hallo Isi,

    wo bekomm ich den so eine 6-Korn-Mischung mit ganzen Körnern?
    Was sind denn das für Körner, evtl. könnte ich die selbst mischen?

    Wir lieben so ein Körnerbrot, da die Körner so schön "weich" sind.
    Das wäre ja toll wenn ich jetzt dank dir ein Rezept dafür hätte.
     
    #4
  5. 25.06.09
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo Susanne :)

    die Sechskornmischung bekommst du bei der Drogerie D* von Alnatur* ...ich glaub es ist Buchweizen , Dinkel, Roggen , Hafer, Weizen drin, an das 6te Korn kann ich mich nimmer erinnern und die Tüte ist bei mir leider leer....

    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen...

    Gruss Sandra
     
    #5
  6. 26.06.09
    Wickie
    Offline

    Wickie

    Hallo ihr Lieben!!

    Hirse ist glaube ich das 6. Korn!!
    Ich kaufe es entweder im Reformhaus, bei DM oder im Karo Bio-Online-Shop. Da habe ich erst 2,5kg gekauft und war recht günstig.
    Das Brot backe ich recht oft, so dass sich die große Menge an 6-Korn rentiert.

    LG
    Isi
     
    #6
  7. 26.06.09
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    Hallo Sandra, hallo Isi,

    danke für die schnelle Antwort.

    Zum DM muß ich nächste Woche auch mal wieder, da paßt das ganz gut und ich kann anschl. das Brot testen.
     
    #7
  8. 22.07.09
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    Hallo,

    nachdem ich es diese Woche endlich in den DM geschafft habe, war dieses Brot pflicht.

    Was soll ich sagen, echt klasse - allerdings könnten es wenn es nach mir geht noch mehr Körner sein !

    Etwas Brotgewürz hab ich noch mit rein.
    Vielen Dank, das Brot wird es sicher öfters geben.
     
    #8
  9. 22.07.09
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    Hab noch was vergessen.

    Auch den Geschmackstest am nächsten Tag (= heute) hat es bestanden.

    Hat seine 5 Sterne verdient.
     
    #9
  10. 22.07.09
    Wickie
    Offline

    Wickie

    Hallo Susanne!

    Freut mich, dass dir das Brot schmeckt!!

    Nimm doch einfach ein paar mehr Körner. Das mache ich auch ab und zu.

    Die Mühe lohnt sich für das Brot auf jeden Fall!!

    LG
    Isi
     
    #10
  11. 01.12.09
    Rotkehlchen
    Offline

    Rotkehlchen

    Hallo,

    also bei mir ist dieses Brot leider gar nichts geworden. Obwohl ich nur einen kleinen Teil Vollkorn verwendet habe krümelte das Brot stark. Durch die Buttermilch war es dann auch noch sehr weich.

    LG, Rotkehlchen
     
    #11
  12. 01.12.09
    Wickie
    Offline

    Wickie

    Hallo Rotkehlchen!!

    Das tut mir sehr leid dass dir das Brot nicht gelungen ist.
    Kann dir auch nicht weiterhelfen an was es gelegen haben könnte,
    da es mir noch nie misslungen ist.
    Ich habe es erst gestern wieder gebacken und den Kids heute zur Pause eingepackt und es ist einfach klasse.
    Vielleicht versuchst du es einfach nochmal?

    LG
    Isi
     
    #12
  13. 01.12.09
    Rotkehlchen
    Offline

    Rotkehlchen

    Hallo Wickie,

    das ist doch gar kein Problem. Es gibt manchmal so Tage, da gelingt einem nichts. Ich glaube aber, daß die Buttermilch im Brotteig für mich das Problem ist. Mir fällt nämlich gerade ein, daß ein sehr gute Freundin von mir, die auch viel und gerne Muffins bäckt, mir einige Muffinrezepte mit Buttermilch gemailed hatte. Diese Muffins haben mir auch gar nicht geschmeckt. Die Geschmäcker sind eben verschieden. Aber nichtsdestotrotz weiter ausprobieren;)

    LG, Rotkehlchen
     
    #13
  14. 20.12.09
    miechen2003
    Offline

    miechen2003 Inaktiv

    Hallo Isi,

    ich habe das Brot am Freitag gebacken und neute war es schon weg. Das hat ja wohl sowas von lecker geschmeckt.... mhhhhh

    Ich backe gleich morgen die doppelte Menge. Es war außen super knusprig und innen locker und weich. Selbst die Natursauerteigbrote waren nicht so locker.

    Von mir gibts 5 Sterne!!!!

    LG miechen
     
    #14
  15. 20.12.09
    Wickie
    Offline

    Wickie

    Hallo miechen!

    Das freut mich dass euch das Brot auch so gut schmeckt!

    Ich mache auch immer gleich die doppelte Menge davon.

    Dafür habe ich zwei PC-Kastenformen, die passen super nebeneinander in den Ofen und bei unserer großen Familie sind die Brote auch gleich weg =D

    Das Brot braucht zwar etwas an Vorbereitungszeit, aber das ist es Wert.

    :p

    LG
    Isi
     
    #15

Diese Seite empfehlen