Unser perfektes Dinner - Hilfe!!

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Kismet, 04.10.07.

  1. 04.10.07
    Kismet
    Offline

    Kismet

    Hallo ihr Lieben,
    wir starten in der Familie unser 2. Perfektes Dinner undich dachte diesmal an das Motto "USA kulinarisch". Ich habe noch nie wirklich ein Menü zusammengestellt, stehe dem Ganzen grade etwas ratlos gegenüber und hoffe auf eure Hilfe.
    Wir sind 4 Personen, meine Kinder (17 und 15) lieben MC Donalds.....daher wäre das evt. eine Idee...
    Bisher sehen meine Notizen folgendermaßen aus:

    Vorspeise:
    Cesar´s Salad - hmmm, aber wie genau?
    Hauptgericht:
    Hamburger de Luxe
    hier fehlen mir noch völlig die Ideen zur Umsetzung, bin auch für andere Vorschläge dankbar

    Dessert:
    Amerikanischer Schokoladenkuchen mit........?

    Wenn nun wer ganz andere Vorschläge für mich hat - bin für jeden Schubs dankbar!

    Vielen Dank schon mal im Voraus!
    Liebe Grüße
    Petra
     
    #1
  2. 04.10.07
    engelherz1
    Offline

    engelherz1 Superhexe

    AW: Unser perfektes Dinner - Hilfe!!

    Also,


    wenn ich an amerikanischen Essen denke, fällt mir immer: Maiskolben, Süßkartoffeln uns so ein Maisbrei ein! Den Schokokuchen noch mit so einer (ich glaube sie heißt) Frostingtopping verzieren, das ist so ein spezieller Schokoüberzug, kann man im Internet bestellen Toms Food shop amerikanische Lebensmittel Bamberg chips candys
    Und vielleicht noch diese Schokoladenkekse mit der weißen Cremefüllung:)
     
    #2
  3. 04.10.07
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Unser perfektes Dinner - Hilfe!!

    Hallo und vielen Dank!!!
     
    #3
  4. 04.10.07
    Melly
    Offline

    Melly

    AW: Unser perfektes Dinner - Hilfe!!

    Hallo Perta!

    Ich hätte einen Vorschlag für die HAmburger;)

    Ich backe immer diese http://www.wunderkessel.de/forum/backen-broetchen/2415-hamburger-broetchen.html#post20509
    die sind sehr lecker, mit Sesam bestreut sehen sie aus wie gekauft;) und ihr könnt ja extra große machen, für die Deluxe-version:rolleyes:
    Und dann Rinderhackfleisch in der passenden Grösse braten und die Hamburger mit Salat, Tomate, Gurke, Röstzwiebeln....und passenden SAucen genießen!
     
    #4
  5. 04.10.07
    Bettyhexe
    Offline

    Bettyhexe Jacques hilft mir als...

    AW: Unser perfektes Dinner - Hilfe!!

    Hier im Forum gibt es ein Rezept, von Super leckeren http://www.wunderkessel.de/forum/backen-broetchen/2415-hamburger-broetchen.html, Selbst meine Großen, eingefleischte MCD-Fans, meinen, dass die besser, als die Original schmecken.
    Patties (schreibt man das so?) macht mein Ältester selber, er nimmt reines Rinderhack und würzt dieses mit Salz und Pfeffer, dann legt er in eine, von der Größe des Burgers passende Form mit Klarsichtfolie aus und drückt etwas von der Hackmasse rein. schlägt die Folie um das Fleisch und wiederholt diesen Vorgang, bis dass das Hack leer ist. Die Rindfleischtaler werden dann eingefroren (wichtig, da nur im gefrorenen Zustand die Burger ohne Ei/Brötchen beim braten nicht außeinander fallen. Die Burger schmecken so richtig lecker und das Aroma des Fleisches kommt bestens raus. Belegen ist ja kein Problem.
    Ich würde noch als Fingerdip für Zwischendurch, im Backteig fritierte Zwiebelringe, gefüllte Jalapenos, fritierte Scampis..o.ä. mit 2-3 verschiedenen Dips machen.
    Zum Nachtisch Brownies?
     
    #5
  6. 04.10.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Unser perfektes Dinner - Hilfe!!

    Hi,

    und hier kommt der Nachtisch: Brownies der Extraklasse!

    Du kannst auch unter "Suchen" oben in der grünen Leiste mal Brownies, Hamburger usw. eingeben. Da kommen viele Rezepte!

    Liebe Grüße
     
    #6
  7. 04.10.07
    steinchen
    Offline

    steinchen

    AW: Unser perfektes Dinner - Hilfe!!

    Hallo Kismet!

    Bis wann brauchst Du denn die Rezepte/ Vorschläge?
    Ich bin bekennender Fan der amerikanischen insbesondere der kalifornischen Küche (die nicht nur aus ungeundem Fast Food besteht) :sunny:und habe da schon viele tolle Rezepte zusammengetragen.
    Am Wochenende könnte ich Dir ein paar schicken, wenn das nicht zu spät ist?!

    Viele Grüße
    Katrin
     
    #7
  8. 04.10.07
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Unser perfektes Dinner - Hilfe!!

    Hallo Katrin,

    das wäre lieb von dir - reicht problemlos, hat noch keine Eile.
     
    #8
  9. 04.10.07
    Anne
    Offline

    Anne

    AW: Unser perfektes Dinner - Hilfe!!

    Hallo Kismet,

    schau doch mal hier da findest du auch Rezepte für den Crocky und vieles mehr.
     
    #9
  10. 04.10.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Unser perfektes Dinner - Hilfe!!

    Hallo Petra,

    meine Tochter hat am Samstag ihr "perfektes Dinner" im Freundeskreis. Auch hier das Thema USA. Bis ich meine Grappa-Creme aus dem med. Kochbuch nachgemacht habe. Sie und ihr Freund waren restlos begeistert.

    Darum mein Vorschlag "Dinner in NYC"

    Vorspeise: China Town: Asiasuppe aus dem TM = leicht

    HG: De-Luxe-Burger aus dem aktuellen J.Oliver-Heft =
    schwierig, da Steak´s drauf sind

    Nachspeise: Little Italy:
    Grappa-Creme = leicht - merkt aber keiner da superlecker


    Muscheln sind um diese Jahreszeit eigentlich auch lecker, wenn man sie denn mag und die Ostküste ist ja sehr fischlastig (bääh) (ich esse nur Fischstäbchen)
    Süßkartoffeln sind nicht jedermanns Sache.

    Ich drücke dir die Daumen und halte uns auf den laufenden.

    LG Birgit
     
    #10
  11. 05.10.07
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Unser perfektes Dinner - Hilfe!!

    Hallo ihr Lieben,

    vielen Dank für eure Vorschläge!

    Hallo Birgit, klasse, dein Menüvorschlag, hört sich lecker an und vor allem dein Burger geht genau in die von mir gedachte Richtung!
    Die Suppe find ich auch toll - aber ich glaube, einer meiner "Mitstreiter" hat eine ähnliche Suppe in seinem Menü.
    Ja, die Vorspeise wird wohl etwas "Meeriges" werden - ich dachte da an Jakobsmuscheln als Zutat, mal sehen, was draus wird, aus meinem Gedanken.
     
    #11
  12. 05.10.07
    steinchen
    Offline

    steinchen

    AW: Unser perfektes Dinner - Hilfe!!

    Hallo Kismet!

    Wie wäre es mit New England Clam Chowder?! Wenn Du richtig punkten möchtest, kannst Du sie in Brotschüsseln servieren. In Kalifornien bekommt man diese leckere Muschelsuppe meist in weißem Sauerteigbrot serviert, das in San Francisco und Umgebung sehr bekannt ist. Die Rezepte suche ich Dir raus und schicke sie per PN!

    Viele Grüße
    Katrin
     
    #12
  13. 05.10.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Unser perfektes Dinner - Hilfe!!

    Hallo Petra,

    wenn du das Burger-Rezpet möchtest, schick ich es dir gern per PN.

    Diese Muschel-Brotsuppe hört sich auch klasse an.
    Vor allem ist das mal was anderes als immer Suppe vom Teller. Und wenn du dann das Bröt selbst machst hast du schon allein dafür 10 Punkte.

    LG
    Birgit
     
    #13
  14. 05.10.07
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Unser perfektes Dinner - Hilfe!!

    Boah Katrin, ist auch eine richtig gute Idee - kommt mit in die Vorauswahl.

    Ja Birgit, ich würde mich sehr über das Rezept freuen, vielen Dank!
     
    #14

Diese Seite empfehlen