Unterschied 5 in 1 Kocher zu 9 in 1 ???

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Maria308, 17.08.11.

  1. 17.08.11
    Maria308
    Offline

    Maria308 Inaktiv

    Hallo ,
    der WK macht mich noch wahnsinng......;)
    Ständig lese ich was neues hier.
    Heute der Thread über den Morphy.
    Ich glaub ich würd mir den 5 in 1 Kocher, z.Z. bei Amazon im Angebot, gerne zulegen.
    Da ich mich aber bisher noch gar nicht mit diesem Gerät beschäftig hatte, hab ich festgestellt, dass der im Angebot ein 5 in 1 KOCHER ist, und hier immer vom 9 in1 Kocher die Rede ist.
    Meine Frage. Wo genau ist der Unterschied. Reicht der 5:1 Kocher, oder ist es besser, den 9:1 Kocher zu kaufen????
    Jetzt bin ich gespannt,auf eure Antworten......denn ich glaub bei dem Preis bei Amazon werden viele schnell zuschlagen.

    LG Maria:)
     
    #1
  2. 17.08.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Maria,

    hier ist der Star Chef (glaube das ist der 5 in 1?) aufgeführt http://www.wunderkessel.de/forum/9i...76817-bruder-morphy-eingezogen-star-chef.html
    Ich glaube bis auf slow cooken kann er auch alles

    und hier noch die Funktionen vom 9 in 1 http://www.wunderkessel.de/forum/9i...fe/66495-allgemeine-infos-rund-um-morphy.html

    Den Morphy habe ich und bin voll zufrieden mit ihm. Aber vielleicht schreibt noch jemand der beide hat, die Hexen gibt es ja auch *grins

    Aber http://www.wunderkessel.de/forum/9i...chef-deluxe-fuer-69-99a-inkl-vers-amazon.html bei dem Preis, hätte ich mich auch für den Starchef entschieden.
     
    #2
  3. 17.08.11
    CarolaGisela
    Offline

    CarolaGisela

    Hallo,
    ehrlich gesagt ich nicht. Der StarChef hat für mich den Vorteil. daß er nicht so hoch heizt wie der Morphy. Also zum Kuchenbacken nehme ich ihn sehr gern.
    Zum Anbraten aller Art ziehe ich immer den Morphy vor.

    Der richtig große Vorteil des Morphy 9 in 1 besteht meiner Meinung nach aus dem "IntelliChef" sprich, der Fuzzy-Logik. Morphy erkennt, wenn zu wenig Flüssigkeit im Topf ist und schaltet automatisch auf "Warmhalten" um. So kann nichts anbrennen.
    Ein weiteres wichtiges Detail ist für mich, daß der Morphy ab dem Kochen rückwärts zählt. Wenn ich also 12 Min. für Nudeln brauche, dann zählt Morphy ab dem Kochen rückwärts. Ich muss nicht danbenstehen und warten bis das Wasser, der Milchreis oder sonstiges Essen kocht, sondern dank der Fuzzy-Logik macht das Morphy für mich und schaltet nach der Kochzeit autmatisch auf Warmhalten.
    DAS ist für MICH der größte Unterschied. Andere mögen das anders sehen.

    Sicher slow-cooking kommt auch noch dazu.
     
    #3
  4. 17.08.11
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Maria,

    meiner persönlichen Erfahrung nach wirst Du keine objektive Beurteilung bezüglich beider Geräte bekommen. ;) Jede Hexe ist auf ihre Weise von ihrem Gerät begeistert. =D Der Vorteil vom Morphy liegt wohl in der Automatikfunktion (ich kenne ihn allerdings nicht), der Star Chef hingegen ist deutlich robuster. Wenn ich so lese, wie viele schon Ihren Morphy einschicken mussten (klick)... Oder auch andere Probleme hatten (klick)...
    Meiner Erfahrung nach kann der Star Chef auch slowcooken - ich nehme dann die Warmhaltestufe (siehe hier, Beitrag #219).
     
    #4
  5. 17.08.11
    Maria308
    Offline

    Maria308 Inaktiv

    Hallo ihr Lieben,
    Danke für die schon jetzt schnellen Antworten. Jetzt bin ich ein wenig schlauer.
    Das sind also verschiede Geräte mit sehr ähnlichen Funktionen, stimmt das so??

    Kann ich dann aber auch die 9 in 1 Rezepte von hier übernehmen, oder würde das nicht funktionieren??
    Der Günstige Preis, ist natürlich schon ein großes Kriterium, denn eigentlich wollte ich seit dem TM kein zusätzliches Küchegerät mehr kaufen, und somit hätte ein gutes Argument bei meinem Mann....
    Der wird sowieso denken, ich sei bekloppt. Denn vor ner Stunde habe ich mir ein Dörrgerät bestellt :rolleyes: (und das wo unser Haushalt auf 2 Personen geschrumpft ist)

    Also ihr seht, der WK ist schon ein Suchtforum ;)

    LG Maria
     
    #5
  6. 17.08.11
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Hallo,

    ja, die Rezepte für den 9 in 1 kannste so übernehmen. Der Morphy hat meines Wissens nach ein festes Backprogramm, ich meine 45 min. Bei SC kannste die Backzeit separat einstellen.
    Meines Erachtens nach ist das nur deswegen ein 5 in 1 weil nicht alle separaten Funktionen aufgeführt sind. Selbstverständlich fungiert er auch als Reiskocher, ist aber nicht separat aufgeführt. Lediglich die "intelligente Automatik" fehlt, ich hab sie aber auch noch nie wirklich vermisst. Mir ist noch nie was im Topf angebrannt. Vielleicht ist die aufgrund des höheren Aufheizens des Morphy da auch nötig.
    Ansonsten schließe ich mich Schubie voll an. Der SC ist ein robustes Teilchen. Und gerade dass er nicht so hoch heizt finde ich toll, da ich doch sonst immer gerne mein Zeuch anbrennen lasse. Das passiert hier gar nie nicht. Braun wirds trotzdem, mein Fleisch. Ich benutze ihn täglich 2-3 Mal.

    Und Käsekuchen aus dem SC ist einfach ein Traum. Auch die Grösse des Topfes ist für unsere Kleinfamilie 2 Erw., 2 Kinder 8 und 12J. perfekt.
    Hachmach, begeistert bin von dem Teil.
     
    #6
  7. 17.08.11
    Bibsensteiner
    Offline

    Bibsensteiner

    HAllo ihr lieben Mithexen,

    also ich kann nur zustimmen, seit dem WK-Forum bin ich auch ein Küchengerät Junkie ;)
    Jetzt liebäugel ich auch schon mit dem Starchef obwohl ich einen heißgeliebten Morphy hab.
    Ich hab den Link von Schubie angeschaut, diesen WErbefilm, die backen da ja auch sogar Brot. Hat da jemand Erfahrung wie wird das da drin? Ich denke mir mal im Morphy wird das nicht so besonders, oder? Ist das gleichzusetzen mit einem Brot aus einem BBA?? Ich hab grad einen BBA her gegeben, aber ich hätte glaub ich eigentlich schon gerne einen, und wenn das im Starchef besser klappt als im Morphy dann hätte ich ja gleich ein nicht zu schlagendes Argument für die Anschaffung, oder?:rolleyes:
     
    #7
  8. 17.08.11
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Auch beim SC hast Du keine Oberhitze, Du musst also das Backstück herumdrehen. Aber Kuchen werden phantastisch. Brötchen gehen auch ganz gut. Und das Käse-Schinkensandwich ist der absolute Hammer und kinderleicht.
     
    #8
  9. 17.08.11
    Bibsensteiner
    Offline

    Bibsensteiner

    Also ist es vom backen her auch nicht wirklich anders als im Morphy oder?
    Hast Du schon öfter Brot im SC gebacken? ODer im Morphy?
    Das Käse-Schinkensandwich gibt es bei uns auch sehr oft, weil es so einfach, schnell und gut ist.
     
    #9
  10. 17.08.11
    Maria308
    Offline

    Maria308 Inaktiv

    Hallo,

    ja ich habs getan......... ich hab ihn mir bestellt.
    Weiß jemand von euch, ob man bei amazon die Ware bei nichtgefallen wieder zurück schicken kann???
    Denn angenommen er gefällt mir nicht, könnte ich ihn (ungebraucht) zurückschicken.
    Bin schon ganz nervös, und hoffe ihr steht mir bei, wenn er da ist.

    Wie Bibensteiner schon fragte, backt ihr Brot und Brötchen mit ihm, und gelingt das gut??

    Liebe Grüße
    Maria
     
    #10
  11. 17.08.11
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Pedis leckere Orientbrötchen habe ich schon darin gebacken, ging ganz gut. Zum Brotbacken nehme ich ihn gerne her wenn gerade der Backofen belegt ist und zum Kuchen backen. Brot ist aber gewöhnungsbedürftig. Irgendwo schwirren hier auch Brot-Rezepte für den Morphy rum.
    Du wirst es nicht bereuen.
     
    #11
  12. 13.09.11
    francas mama
    Offline

    francas mama francas mama

    Ich lese es schon, es gibt kein wirkliches Gegenargument.
    Nachdem ich im Kur-Ordner ja ständig davon lese, meine ich jetzt auch, ich müsste ganz dringend und unbedingt auch einen haben. Das einzige was mir definitiv fehlt, ist der Platz. Auf der Arbeitsfläche stehen Mikro, Kaffeeautomat und Thermomix und dann isse voll. Ist der SC/Morphy auch so ein Teil, das gerne oben stehen will oder kann man ihn auch im Schrank stehen habe? Ich denke, öfter als den TM wird man ihn nicht brauchen.
    Hat jemand von Euch sowas schon mal mit auf Campingreise mitgenommen? Das würde als Argument bei meinem Mann noch ziehen, der TM muß ja immer zuhause bleiben.
     
    #12
  13. 13.09.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Ulrike,

    ich habe es schon öfters gelesen das "er" mit auf reisen ging. In Holland könnte ich ihn auch mit auf den Campingplatz nehmen, (was ich nächstes Jahr auf jeden Fall auch mache!:p) Er braucht ja nur bis 980 Watt und ich glaub bis 1200 oder 1400 Watt dürfen wir Strom ziehen.

    Also wieder nix mit Gegenargument.:p
     
    #13
  14. 13.09.11
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo Ulrike,

    mein SC ist kurz vor dem Urlaub gekommen und ich hatte ihn beim Campen dabei.Da hat er dann meinen GÖGA überzeugt.
    Er bekam immer Rühreier drin, Kuchen habe ich im Urlaub gebacken und auch ein Brot.
    Letzte Woche eine Lasagne .Muss mich aber noch mehr damit beschäftigen.
    Aber für den Urlaub ist das Teil schon mal super.
     
    #14
  15. 13.09.11
    little witch
    Offline

    little witch

    Hallo Ulrike,

    da ich selbst auf der Arbeitsplatte auch nur sehr begrenzten Platz habe, darf mein SC gleich darunter in einem Schrank wohnen, da ist er aber bei Bedarf auch schnell zur Hand.
    Wenn wir noch Camping machen würden, dann würde ich ihn jetzt in jedem Fall auch mitnehmen :finga:
     
    #15
  16. 13.09.11
    mamel
    Offline

    mamel

    Lasagne im SC??? Habe seit heute auch einen, muss das Ding erstmal erkunden....
    Meine erste Tat, ein Brot, ist schonmal sehr gut geworden - oben zwar, wie schon an anderer Stelle erwähnt, etwas hell und weich, aber das stört mich nicht, geschmeckt hat es prima!
    Nun muss ich mal herausfinden was sich damit alles machen lässt - Rührei ist auch ne Idee.... Danke für den Tipp!
     
    #16
  17. 13.09.11
    francas mama
    Offline

    francas mama francas mama

    Lasagne? Rührei?
    Ich merks schon, Ihr wollt mir nicht wirklich dabei behilflich sein um nein zu sagen ;)
    Ich glaub, die nächste Anschaffung ist schon beschlossen. Ich muß nur noch einen wirklich guten Stauplatz finden, vielleicht im Backofen? Den würde ich ja dann nicht mehr brauchen ???
     
    #17
  18. 13.09.11
    mamel
    Offline

    mamel

    Denke auch dass du ihn dann mehr brauchst - aber ich kann dir sagen, dass der SC nicht wirklich viel Platz wegnimmt - war überrascht dass es nicht so ein großes Ungetüm ist. Ich finde die Größe sehr angenehm, muss mir aber auch noch überlegen ob er draußen bleiben darf oder in einen Schrank verschwinden soll. Was bei mir aber an einer ungünstigen Verteilung von Steckdosen liegt.....
     
    #18

Diese Seite empfehlen