Update AntiVir

Dieses Thema im Forum "PC und Co." wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 06.02.06.

  1. 06.02.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallöle,

    Seit ein paar Tagen gibt es für das bisher bewährte Antivirenprogramm AntiVir ein Update auf Version 7.0

    Das Update birgt allerdings einige Gefahren, die sich nicht unbedingt jedem offenbaren. Die Konsequenzen sind jedoch weitreichend.

    1. Nach dem erfolgten Update auf die neue Programmversion ist ein Update der Virendefinitionsdatei und der Erkennungsroutine notwendig. Das macht das Programm zwar alleine, jedoch sind die Server dauerüberlastet. Wenn überhaupt ist ein solches Update meist nur in den Nachtstunden möglich.
    Ohne dieses Update ist AntiVir aber so gut wie blind. Die Virendefinitionsdateien in der Basisversion sind absolut untauglich!!

    2. AntiVir kann je nach Rechnerkonfiguration nach dem Update das Sicherheitscenter von XP Service Pack 2 abschalten. Dies geschieht über einen versteckten Eintrag in der Registry.
    Als Folge davon werden die Windows interne Firewall abgeschaltet und wichtige Updates von Windows verhindert.

    3. AntiVir verändert weitere Einträge in der Registry und greift tief in die Systemsteuerung ein. Audio Mixer werden beispielsweise abgeschaltet, Desktop Einstellungen verändert etc.pp

    4. AntiVir bremst teilweise das System so stark aus, dass sogar High End Rechner in die Knie gehen.

    Als einzig logische Konsequenz habe ich sofort AntiVir deinstalliert und ein anderes Anti Virenprogramm aufgespielt. Nach der Deinstallation von AntiVir und einem Rechnerneustart standen die von AntiVir abgeschalteten Funktionen wieder zur Verfügung.


    Liebe Grüße, Thomas
     
    #1
  2. 06.02.06
    taxmaxx
    Offline

    taxmaxx WK-Rezeptetopf

    Hallo
    und: too late!

    ich habe Deine Warnung grade interessiert gelesen und kann mich jetzt eines kleineren, süffisanten, aber sehr schadenfroh erwartungsvollen Lächelns nicht erwehren. Weil, hatte doch heute mein LieblingsCW Besuch von seinem großen Sohn, der ja nun der weltgrößte Computerspezialist sein soll. (Sagt sein stolzer Vater, der schließlich erkleckliche Mengen an finanziellen Mitteln in seine Ausbildung gesteckt hat).
    Wie auch immer, dieser Experte hat ihm seinen neuen StandPC eingerichtet (ja, echt wahr, mein CW wird häuslich, er hat sich jetzt tatsächlich auch noch einen großen, schweren, nicht zum permanenten Transport gedachten Computer gekauft. Was er damit vorhat, weiß ich nicht, aber auf alle Fälle wird das Teil jetzt nur hier im Haus zu bedienen sein.) Und im Zuge dieser Einrichtung wurde natürlich auch ein aktuelles Virenprogramm runtergeladen und installiert.
    Da ich ja zwischendurch immer mal ganz unauffällig da vorbeigehen musste und gespinxt habe, weiß ich zufällig, dass dort AntiVir installiert wurde. GRINS!
    Heißt das jetzt also, die beiden Spezialisten haben sich da heute selber ein Ei gelegt und ich sollte mich jetzt schon mal gegen lästerliche Flüche wappnen, die demnächst aus der männlichen Computerecke zu mir rüberschallen?

    Ich freu mich schon!

    erwartungsvolle Grüße
    anje, die es liebt, wenn sie im Nachhinein sagen kann: "Habe ich doch gleich gesagt!"
     
    #2
  3. 07.02.06
    Kleine Hexe
    Offline

    Kleine Hexe Wupperhexe

    Guten Morgen,

    ich wollte nur einmal meinen Senf dazugeben. Ich habe AntiVir auch und bisher keine Probleme festgestellt.

    Was nicht heißen soll, daß die noch kommen könnten. Wir wollen es mal nicht hoffen. Ich werde Euch auf dem Laufenden halten.
     
    #3
  4. 07.02.06
    Geli66
    Offline

    Geli66 Hasenoberhaupt

    Hallo,

    habe das ganze mit ein wenig Entsetzen gelesen (zumal ich doch gerade vorher wieder ein Update gestartet hatte).
    Werde aber auch erst mal abwarten weil Antivir bis jetzt noch keine Probleme gemacht hat.

    Aber trotzdem danke für den Tip, dann weiß ich wenigstens gleich was zu tun ist, wenn der PC anfängt zu spinnen :wink: .
     
    #4
  5. 07.02.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo Thomas,

    danke für den Tip. Bisher kann ich von den Problemen (noch) nichts feststellen. Er hat einwandfrei sämtliche Updates gefahren... Virenscan verlief negativ... es schein alles nach wie vor zu klappen. PC hängt nicht, Gott sei Dank. Trotzdem danke für die Info, wenn was sein sollte, weiß ich ja jetzt DANK DIR, wo ich zuerst ansetzen muss.

    Liebe Grüße
    Jasmin
     
    #5
  6. 07.02.06
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    Hallo Sylvester!

    Hm, ich hab auch AntiVir aufm Rechner, ich glaube die 6.33.Läuft das Update auf 7.0 von alleine?

    Was ich festgestellt habe: Seit ein paar Tagen habe ich Probleme, emails wegzuschicken. Liegt das an AntiVir?

    Und was gibt es für (kostenlose) Alternativen?
     
    #6
  7. 07.02.06
    hexenfett
    Offline

    hexenfett

    Hallo Sylvester,

    betrifft das nur die kostenlose Version oder auch auch die PesonalEditionPremium? :roll:

    Bisher läuft der PC ohne Probleme. Ich habe nur das Gefühl das die emails nicht geprüft werden, da in der Liste bei: zuletzt überprüfte 10 emails nix steht :lol:

    Fragende Grüße :oops:
     
    #7
  8. 07.02.06
    Sylvi
    Offline

    Sylvi *

    Hallo!
    Da muss ich auch noch meinen Senf dazugeben!
    Ich hatte AntiVir auch, hatte aber trotzdem Viren drauf, die das System nicht gecheckt bekam. Da kriegte ich den wunderbaren Tipp, doch Bitdefender zu installieren (Wink und Dank zu Abendstern!)
    Ich kann euch sagen, da wurden Viren gefunden, das glaubt ihr kaum! Obwohl AntiVir immer sagte, dass keine dawären.
    Ich bin total zufrieden. Und Bitdefender kann man kostenlos runterladen unter www.bitdefender.de
    Die Updates kommen übrigens regelmäßig automatisch, manchmal mehrere am Tag.
     
    #8
  9. 07.02.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallöle,

    nun, dann versuche ich mal ein paar Fragen zu beantworten.

    Betroffen von den von mir geschilderten Auswirkungen ist nur und ausschließlich die Version 7.0
    Die Premium Version hat einige Features mehr als die Classic Version (Spam Schutz, Mail-Scan etc). Ob die Premium Version ebenfalls betroffen ist, vermag ich nicht zu sagen. Im Zweifelsfall tendiere ich aber zu ja, da die Premium Version ja nur mehr Funktionsumfang aufweist, das Basismaterial aber gleich ist.
    Versionen unter 7.0 arbeiten halbwegs zuverlässig und finden die meisten Viren, allerdings nicht alle. Das tun übrigens die wenigsten Scanner. Andere Virenscanner finden dafür Dateien, die angeblich Trojaner oder Virenverseucht sind, die aber zum Software Umfang gehören.

    Das Update auf 7.0 wird nicht automatisch installiert oder runtergeladen. Updates müssen im Regelfall manuell durchgeführt werden. Man kann AntiVir zwar automatisieren, dies setzt jedoch voraus, dass zum angegebenen Zeitpunkt der Rechner eingeschaltet ist. Ein weiterer Nachteil: So wird bei AntiVir ein Update nur einmal am Tag vorgenommen.

    Wer noch immer eine AntiVir Version 6.xx benutzt, ist noch nicht betroffen.
    Wer Version 7.00 benutzt, kann, muss aber nicht betroffen sein.

    Der Rechner von Silke war total außer Gefecht, meiner lief auf den ersten Blick einwandfrei. Allerdings war bei mir das Sicherheitscenter komplett abgeschaltet und dies bemerkt man nur, wenn man dieses gezielt aufrufen will und dann die Meldung kommt, dass dieses Feature eben deaktiviert ist.

    Abhilfe schafft in dem Fall lediglich das dauerhafte Deinstallieren von AntiVir, denn das Sicherheitscenter bleibt auch dann abgeschaltet, wenn man dies in der Systemsteuerung wieder aktiviert. AntiVir setzt bzw. überschreibt nämlich bei jedem Rechnerneustart den entsprechenden Befehl in der Registry.

    Virenprogramme können durchaus Konflikte mit anderen Programmen verursachen. Ob allerdings im geschilderten Fall das plötzliche Nichtversenden von eMails mit dem Virenscanner zusammenhängt, kann ich auf die Entfernung nicht sagen, obwohl es grundsätzlich nicht ganz auszuschließen wäre.
    Mein Virenscanner prüft auch ausgehende eMails auf Befall und verhindert im Krisenfall den Versand, dies muss man allerdings gezielt einstellen.

    Bitdefender ist eine gute kostenlose Alternative, die ich jedoch noch nie ausprobiert habe.
    Ich nutze den Virenscanner von Avast. Dieser scannt nicht nur Dateien die auf dem Rechner liegen, bzw. gerade verarbeitet werden, sondern auch Sofortnachrichten (ICQ, AIM, MSN, Trillian), Mails und ein evtl vorhandenes lokales Netzwerk.
    Außerdem und das ist für mich das Wichtigste, werden Updates automatisch dann runtergeladen, wenn die auf dem Server zur Verfügung gestellt werden. Manchmal bimmelt es im Stundentakt und die blecherne Stimme mit dem leichten osteuropäischen Akzent vermeldet eine neue Version.
    Wers ausprobieren möchte: Den für private Anwender kostenlose Virenscanner von Avast kann man unter dem folgenden Link herunterladen: http://www.avast.com/eng/download-professional.html
    Auf dieser Seite die deutsche Version auswählen und runterladen. Nach der Installation des Avast Scanner sollte die Version registriert werden, sonst läuft der Scanner nur maximal 60 Tage.
    Die Registrierung geht ganz einfach: Auf der Homepage von Avast auf Support klicken und dann "FREE avast! Home Registration" auswählen. Im Auswahlmenu die deutsche Sprache auswählen und alles weitere wird auf der Seite erklärt.
    Ein Nachteil hat AVAST, den ich nicht verschweigen will: Das Programm benötigt viel Rechnerleistung. Ältere Rechner können massiv an Performance verlieren. Wer also mit einem älteren Rechner arbeitet, sollte lieber Bitdefender ausprobieren. Einfach testen.

    Nochmal zurück zu AntiVir: Wer bereits die Version 7.0 sein eigen nennt, sollte überprüfen, ob sich das Sicherheitscenter aufrufen lässt. Falls nicht, siehe oben.

    Liebe Grüße, Thomas
     
    #9
  10. 08.02.06
    hamburgerdeern
    Offline

    hamburgerdeern

    Danke für die ausführlichen Infos an alle!

    Beste Grüße

    Jutta
     
    #10
  11. 08.02.06
    taxmaxx
    Offline

    taxmaxx WK-Rezeptetopf

    Salut,

    und gibt es eine Möglichkeit, dieses Programm auch auf pubertierende Jungs aufzuspielen? Weil, ich hätte da einen im Blick, bei dem mir weniger Performance gar nicht so unlieb wäre.

    Grüße
    anje, die auch noch nicht raushat, wie sich das Programm auf dem Rechner des Herrn auswirkt, denn wie erwartet steht das Teil immer noch unbenutzt rum, alle anderen Dateien sind schließich auf dem Schlepptop.
     
    #11
  12. 08.02.06
    hexenfett
    Offline

    hexenfett

    Guten Morgen zusammen,

    Zuerst einmal ein Danke an dich Sylverster für die Infos. :finga:

    guggt mal, habe mich bei denen auf der HP umgesehn und da steht diese Meldung:

    PersonalEdition Classic - Die nächste Generation

    Aufgrund von Wartungsarbeiten an den Download Servern
    wird der automatische Wechsel von der AntiVir PersonalEdition Classic und Premium
    auf die jeweilige Version 7 für kurze Zeit ausgesetzt.

    Betroffen sind nur Anwender der Version 6.3x.



    warum wohl :wink:

    So wie sich das liest war diese Betaversion wohl auch noch nicht ganz ausgereift. Den ansonsten wird AntiVir ja von vielen PC-Zeitschriften empfohlen :roll:


    Ich habe ja die Premiumversion. Bei mir wird in den Sicherheitseinstellungen vom Sicherheitscenter AntiVir mitverwaltet. Firewall und automatische Updates funktionieren auch. Ich vermute deshalb dass es die Probleme nur bei der Umsonstversion gibt.

    Mittlerweile werden auch die emails geprüft und aufgelistet. Warum??? Ich kanns nicht sagen was ich da gestern bei meiner Überpüfungsaktion verändert habe :lol: :oops:
     
    #12
  13. 11.01.10
    mariechen67
    Offline

    mariechen67

    Hallo,

    ich bräucht auch mal einen Tipp: Habe von meinem Mann zu Weihnachten einen kleinen Lap Top geschenkt bekommen, funktioniert einwandfrei, doch mit der Stimmwiedergabe bin ich nicht zufrieden, hört sich an wie Mickey Maus.
    Ist schade, z.B wenn ich ein Musikclip bei You Tube aufrufe.
    Kann jemand helfen?:confused:
     
    #13
  14. 11.01.10
    Avensis
    Offline

    Avensis Drachenbändiger

    Hallo

    der eingebaute Lautsprecher ist zu klein da kann nichts besseres raus kommen
     
    #14
  15. 12.01.10
    mariechen67
    Offline

    mariechen67

    hallo,
    ja, das dachte ich mir schon.
    Trotzdem danke!:compress:
     
    #15

Diese Seite empfehlen