Urlaubsideen mit Kindern gesucht keine Touristenhochburg

Dieses Thema im Forum "Urlaubsziele" wurde erstellt von christina, 11.12.08.

  1. 11.12.08
    christina
    Offline

    christina

    Hallo ihr Lieben:p

    wer von euch kann uns helfen?

    Wir suchen Urlaubsziele.
    Kein Pauschalurlaub, am liebsten Wohnung oder Haus (wegen der Waschmaschine;), ihr wißt schon was ich meine).
    Waren bisher immer in den Niederlande, möchten jetzt aber mal Sonne tanken.
    Klar wie soll es anders sein sind auf die Ferien angewiesen.
    Alptraum für uns ist es wenn es fürchterlich voll am Strand ist und man wie die Ölsardinen da liegt.

    Habt ihr da Ideen, würden auch gerne nach Italien fahren aber habe da auch keine Erfahrung welche Orte nicht so überlaufen ist.


    Würde mich freuen wenn ihr die ein oder andere Idee Habt.

    Gruß Christina
     
    #1
  2. 11.12.08
    nepolein
    Offline

    nepolein

    Hallo Christina,
    wir waren im Herbst zum 2. Mal in Suedfrankreich - Cap d'Agde. Uber its gebucht. Chalet fuer 6 P. = 258 Euro.
    Hab hier auch Bilder reingestellt.
    Naechstes Jahr wollen wir an die Cote Azur.
    lg nepolein
     
    #2
  3. 11.12.08
    Bubenmama
    Offline

    Bubenmama

    #3
  4. 11.12.08
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    Hallo Christina,

    beim Thema "Urlaub mit Kindern" fällt mir spontan Ungarn ein!
    Wir haben vor 2 Jahren eine Radtour von Wien nach Budapest (mit anschließendem Badeaufenhalt am Plattensee) gemacht. Auf dieser Fahrt haben wir Land und Leute sehr gut kennen und lieben gelernt. Die Gastfreundschaft in Ungarn ist wirklich einmalig und war so, wie wir es bisher noch nie erlebt hatten (und wir sind schon wirklich viel rumgekommen).
    Hinzu kommt, dass dort alles (noch?) recht billig und halt nicht so überlaufen ist wie andernorts!

    Weiterhin viel Spaß bei den Urlaubplanungen!

    Viele Grüße
    tani1608
     
    #4
  5. 11.12.08
    christina
    Offline

    christina

    Hallo,
    das ist ja toll das sich der ein oder andere schon gemeldet hat.

    Habe jetzt erst mal von oben angefangen.

    Nepolein, habe mir deine Frankreich Fotos angeschaut, das sieht super schön aus.
    Aber habe da mal eine Frage. Habe bei go+gle CAP d`Agne eingegeben und finde da eigentlich nur Einträge mit FKK. Wir sind mal so gar keine FKKler.
    Gibt es da auch Textilbadestrände?


    Gruß Christina
     
    #5
  6. 12.12.08
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    Hi Christina,
    in Cap d`Agde waren wir auch schon. Sehr schön und tolle lange Sandstrände / ich hab keine FKKler gesehn:rolleyes:
    Eine Alternative ist auch Spanien, da günstiger als Südfrankreich (bei den Lebensmitteln und den Ferienhäuschen)
    Ganz Oben in Spanien an der Costa Brava in L`Escala hats uns auch prima gefallen. Oder weiter runter an der Orangenküste / Costa del Azahar in Vinaroz - das war mit unsern damals kleinen Kids wie ein zweites Zuhause. Kein Touristenrummel - sondern eine ganze normale spanische Kleinstadt mit vielen Residenten an den schönen Küsten, die ihre Häuser vermieten. Ach, da komm ich doch wieder ins Träumen;)
    Wir sind immer problemlos mit unsern 3 mim Auto gefahren - ohne Stress - manche kriegen ja da Alpträume, wir hatten nie größeren Zorres...
     
    #6
  7. 12.12.08
    Purzeli
    Offline

    Purzeli

    Schau Dir das mal an... Ne Bekannte von mir war mit ihren Kids dort und sie meinte, dass es kaum schöner ginge,mit Kindern. Wenn unser Zwergi etwas älter ist, werden wir da auch mal hinfahren. Hab Fotos gesehen. Ist echt traumhaft.
    Apartamentos Vacacionales Tenerife - Apartamento Parque las Flores
    Zumal es echt leistbar ist. OK; es kommt noch der Flug, Essen und ein Mietwagen dazu. Aber Urlab ist ja immer eher teuer. Wirklich billig Urlaub macht man heutzutage ja noch nicht mal auf m Campingplatz....
     
    #7
  8. 12.12.08
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Christina,


    wenn Ihr nichts gegen Kiesstrände habt, so kann ich Dir auf jeden Fall Kroatien empfehlen.
    Dort findet man jede Menge Ferienhäuser im Netz. Und in den kleinen Dörfchen ist es nirgends voll!!!


    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #8
  9. 12.01.09
    Biesi
    Offline

    Biesi

    Hallöchen,

    der Beitrag ist zwar schon eine Weile her, aber ich möchte auch mal meinen Senf dazugeben. Ich bin ein totaler Italienfan und ein Jahr ohne Italien geht bei mir nicht.

    Wir haben immer eine Ferienwohnung über e-domizil.de gebucht. Hat immer super geklappt und die Wohnungen waren immer sehr schön. Eigentlich kann man an jedem Ort ein schönes Domizil finden. Wir stehen auch nicht auf Bettenburgen und schauen uns immer nach einem Agriturismo um. Das ist oft mit Landwirtschaft verbunden (allerdings weniger wie bei uns auf dem Bauernhof mit Kühen und so, eher mit Weinbau, Obstplantage, Olivenhain usw.) und meistens gibt es nur 3 - 5 Wohnungen. Da haben wir und die Kinder dann auch immer Anschluss gefunden. Meistens waren wir nicht direkt am Meer ( so 3 - 5 km entfernt), dann ist es etwas günstiger, man kann aber trotzdemmal einen Tag am Meer bleiben. Da unsere Kinder noch kleiner sind und nicht schwimmen können, 2 und 5 Jahre, haben wir immer ein Aufblasschwimmbecken dabei und damit waren sie immer glücklich. Letztes Jahr waren wir in Imperia/Ligurien hier AgriResidence L'Uliveto - Imperia - Riviera Ligure – Liguria - Italia . Es war echt toll. Dieses Jahr fahren wir in die Toskana/Castelfiorentino und zwar hierhin: Castellooliveto.it - agriturismo castelfiorentino,agriturismo firenze,agriturismo toscana,cerimonie firenze,cerimonie toscana,cerimonie castelfiorentino,castello toscana,vino toscana,soggiorno toscana,vacanze toscana .

    Liebe Grüsse,

    Sabine
     
    #9
  10. 12.01.09
    franklinh
    Offline

    franklinh Inaktiv

    Wieso nicht mal nach Österreich?
    Habe dort schon einige schöne Familienurlaube verbracht. Waren dann immer in kleineren Orte in Pensionen oder Ferienwohnungen und waren meistens wandern, baden (in den vielen Seen von Salzburg), usw.
    War immer sehr erholsam! :)
     
    #10
  11. 13.01.09
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    Kroatien kann ich mit Kindern auch nur empfehlen. Wir waren zwar erst einmal dort, waren aber total begeistert.
    Ansonsten sind wir Korsika-Fans:p Man hat dort alles auf einmal: Sandstrand (Meer,heiß!), Berge (kühl und schattig), Wind (surfen), nicht allzu große Städte (Ajaccio, Calvi, PortoVecchio, Corte), Kultur (Ausgrabungen)....für jeden was dabei.
     
    #11

Diese Seite empfehlen