Valentin-Brötchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Brötchen" wurde erstellt von Anne, 07.02.07.

  1. 07.02.07
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo liebe Hexen (er)

    Inspiriert durch Finni’s Milchbrötchen habe ich dieses Rezept heute gemacht.

    220-250 g Milch
    20 g Hefe im TM -----------------4 Min. 37° erwärmen
    50 g Malzbier
    200 g Mehl 550
    300 g Mehl 405
    1 Teel. Salz--------------übrige Zutaten dazugeben und 4 Min. kneten,
    -------------------------anschließend 20 Min. im Topf lassen. Herausnehmen,
    ------------------------ausrollen und Herzen ausstechen, im Backofen noch mal
    20-30 Min. gehen lassen dann bei 180° Heißluft entspricht
    etwa 200° Ober- u. Unterhitze 15-20 Min. backen.
    Kurz vor Ende der Backzeit noch mal mit Milch einpinseln.
    Guten Appetit.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Liebe Grüße Anne:p
     
    #1
  2. 08.02.07
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    AW: Valentin-Brötchen

    Hallo,

    ich hab gerade Annes Bilder oben eingefügt!
     
    #2
  3. 08.02.07
    blondimichl
    Offline

    blondimichl

    AW: Valentin-Brötchen

    Hallo Anne,

    die sehen ja toll aus.
    Wo bekommt man solche Herzförmchen?
     
    #3
  4. 08.02.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Valentin-Brötchen

    Hallo Anne, :p

    deine Brötchen sehen ja total süüüüüüß aus. Schade, dass ich noch keine Herzform habe. Wird sich aber schnell ändern. Vielen
    Dank für deine Anregung!

    Sei recht herzlich von mir gegrüßt :hello2:

    Kerstin ;)
     
    #4
  5. 08.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Valentin-Brötchen

    Liebe Anne,

    klasse!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Sobald jemand eine Bezugsquelle für solche Herzförmchen aufgetan hat, bitte posten!

    Liebe Grüße

    Sigi
     
    #5
  6. 08.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Valentin-Brötchen

    Hallöchen Anne,

    sehen deine Brötchen klasse aus :p

    @Herzform - gab/gibt es noch? - bei IKE*

    Liebe Grüße Andrea
     
    #6
  7. 08.02.07
    Goldbärchen
    Offline

    Goldbärchen

    AW: Valentin-Brötchen

    Hallo Anne

    Bin ja ganz begeistert von Deinen Valentin-Brötchen. Sehen wirklich suuuper toll aus und schmecken sicher auch sooo gut. Man könnte direkt mal reinbeißen.
    Danke für das Rezept, habe es bereits abgespeichert.

    :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
    #7
  8. 08.02.07
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    AW: Valentin-Brötchen

    Hallo,

    kannst Du sagen, wie groß Dein Herz-Ausstecher ist? Es gibt ja welche von 4 cm aufwärts bis ultimo. Damit man halbwegs vernünftige Brötchen hinkriegt.

    Danke Dir!

    LG Manuela :)
     
    #8
  9. 08.02.07
    Anne
    Offline

    Anne

    AW: Valentin-Brötchen

    Hallo ihr Lieben,

    ich freue mich so, dass euch meine Idee gefällt.
    Die Herzformen gabs mal bei Tchibo, für die Brötchen habe ich das 6 cm Herz genommen. Mit dem ganz kleinen Herz habe ich Gouda ausgestochen und dazu serviert, so als kleine Deko.


    Herzige Grüße Anne [​IMG]
     
    #9
  10. 08.02.07
    nordicute04
    Offline

    nordicute04 Thermoeule

    AW: Valentin-Brötchen

    Das sind ja wirklich süüüüüüüüßßßßßße Brötchen. Tolle Idee.
    danke
    Ute
     
    #10
  11. 08.02.07
    Anne
    Offline

    Anne

    AW: Valentin-Brötchen

    Hallo,

    habe gerade mal bei Tchibo gesucht unter Nice Preis stehen die Herzchen noch sind aber vergriffen, vielleicht sind sie in der einen oder anderen Filiale noch zu bekommen.Liebe Grüße Anne:p
    [​IMG]
    6 Plätzchen- Ausstecher Aus hochwertigem Edelstahl 18/10
    alter Preis:
    € 3,99
    [​IMG]
    bereits
    vergriffen
     
    #11
  12. 11.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Valentin-Brötchen

    Hallo Anne,

    Ach wie schoen, dass ich zufaellig ein paar Herzen gekauft habe.
    Danke fuer den tollen Tip. Deine Broetchen sehen klasse aus :rolleyes:

    LG,
    Elli
     
    #12
  13. 11.02.07
    Nordseekrabbe
    Offline

    Nordseekrabbe

    AW: Valentin-Brötchen

    Hallo Anne :p =D :p

    Was für eine tolle Idee,sind die Brötchen schön.Ich werde gleich Morgen
    zu Tchibo gehen und schauen ob ich die Herzformen noch bekommen kann.

    L.G.Birgit :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
    #13
  14. 11.02.07
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Valentin-Brötchen

    Hallo Anne,

    ich habe gerade erst deine Herzbrötchen gesehen. Die sind ja toll.
    Und die Herzförmchen habe ich mir auch gekauft,:oops: aber noch nie benutzt.
    Jetzt werde ich das schnell nachholen.
     
    #14
  15. 11.02.07
    Anne
    Offline

    Anne

    AW: Valentin-Brötchen

    Hallo zusammen,

    ich freue mich, dass Euch die Herzchen gefallen, die Brötchen lassen sich auch gut noch mal aufbacken.


    Liebe Grüße Anne:p
     
    #15
  16. 12.02.07
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    AW: Valentin-Brötchen

    Hallo Anne,


    boah, die sehen ja echt klasse aus. Ich hab noch einen großen Herzausstecher, da werde ich mal große Valentin-Brötchen am Valentinstag machen. So morgens auf dem Frühstückstisch für meine Lieben zum mitnehmen. Da werde ich den Teig über Nacht im Kühlschrank gehen lassen.

    Danke für den Tipp.
     
    #16
  17. 12.02.07
    koli
    Offline

    koli

    AW: Valentin-Brötchen

    Halli, hallo,

    super Idee, mit den Herzchen,

    würd ich auch gerne morgens auf dem Frühstückstisch haben, aber geht das wirklich, den Hefeteig im Kühlschrank über Nacht aufheben????
    Geht der dann nicht über alle Berge? (Der Teig natürlich, nicht der Kühlschrank;))
    Bin mal gespannt auf eure Tipps!

    Gruß

    Annette:reindeer:
     
    #17
  18. 13.02.07
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    AW: Valentin-Brötchen

    Nein, geht er nicht :) Die Hefe braucht Wärme zum Gehen. Im Kühlschrank geht sie zwar noch, aber viel langsamer als im Zimmer - das klappt gut!
    Ich werds vermutlich so machen, dass ich die Brötchen heute schon fertig aussteche und dann auf dem Blech in den Kühlschrank packe - dann müssen sie morgen nur noch in den Ofen :)

    Grüße,
    Benedicta
     
    #18
  19. 13.02.07
    koli
    Offline

    koli

    AW: Valentin-Brötchen

    @ Benedicta :p

    Hallo, danke! Hab gerade eben alle Zutaten eingekauft (muss ich den Rest vom Malzbier etwa trinken???? Schüttel...) und werde es so machen wie Du.
    Bin echt mal gespannt auf morgen!

    Ich berichte dann!

    Viel Spaß dann heute abend beim Backen,

    Grüßle

    Annette
     
    #19
  20. 13.02.07
    Matty
    Offline

    Matty

    AW: Valentin-Brötchen

    Ja ja die kreativen unter uns kommen auf solch geniale Ideen. Ich renn`
    natürlich auch los und kauf sofort die Herzen (wenn ich welche bekomme)

    Aber die Brötchen werden dann bis zum WE warten müssen.

    Matty

    P.S. Wenn wir dann alle die Herzen haben, bitte weiter solche tolle Ideen.
     
    #20

Diese Seite empfehlen