Valentinstag

Dieses Thema im Forum "Feste feiern" wurde erstellt von schlaubi, 26.01.13.

  1. 26.01.13
    schlaubi
    Offline

    schlaubi Inaktiv

    Hilfeeee! Es ist ja bald wieder Valentinstag! Gut das es hier soviele Mädels gibt :iconbiggrin: Ich brauche unbedingt Eure Hilfe! Was kann ich meiner Herzdame schenken? Hab schon fleißig gegoogelt und mir gefallen diese Liebesdiamanten mit Gravur ganz gut. Nun meine Frage: Kommt so etwas gut bei der Frauenwelt an oder findet Ihr das kitschig? Und falls zu kitschig: Worüber freut sich Frau?? :rolleyes:
     
    #1
  2. 26.01.13
    corell
    Offline

    corell

    Hallo Schlaubi,
    mir persönlich würde der Schlüssel besser gefallen. Aber wie es so ist, jeder hat einen anderen Geschmack.
    Verrate uns aber dann bitte was du geschenkt hast.
     
    #2
  3. 26.01.13
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,

    nee Du ich finds echt doof -Valentinstag- das braucht doch
    nicht sein.. nur Geldmacherei..
    Freu mich wenn mein Mann mir einfach mal soo was mitbringt
    oder einen Blumenstrauss .. oder wir einfach mal essen gehn.
    Koch deiner Liebsten doch was schönes ..

    gruss uschi
     
    #3
  4. 26.01.13
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo schlaubi
    ich kann mich da auch nur den Worten von Marmeladeköchin anschließen..einfach unterm Jahr ein paar Blümchen..oder nett mal zum Essen gehen...das finde ich voll lieber als an diesem Tag was zu bekommen,
    verwöhn sie doch Morgen mit einen tollen Frühstück am Bett.
     
    #4
  5. 27.01.13
    stier-frau
    Offline

    stier-frau

    Hallo Schlaubi,

    also ich finde deine Idee gut und auch sehr romantisch. Ich finde es schön, wenn man sich am Valentinstag etwas schenkt. Das machen mein Mann und ich seit Jahren so und genießen es. Klar, ist es schön, wenn man sich im Laufe des Jahres immer wieder mit Aufmerksamkeiten gegenseitig verwöhnt. Aus meiner Sicht spricht aber auch nichts dagegen, es auch am Valentinstag zu tun. Also genieße mit deiner Herzdame den Valentinstag. Ich wünsche dir ganz viel Spaß. :flower:
     
    #5
  6. 27.01.13
    kreativ
    Offline

    kreativ kesselsüchtig

    Hallo Schlaubi,
    ob das Deiner Liebsten gefällt kannst bestimmt nur Du entscheiden...wenn Sie eher verspielte kleine Sachen mag, warum nicht ? Ich z.B. gehöre eher zu denen die schon genug zum Abstauben rumliegen haben ;)
    Nur so als Idee : Mein Mann und ich (nebst Schwester und Schwager) gehen abends ganz toll essen. Bei uns bietet ein sehr altes traditionsreiches Gasthaus ein Candlelightdinner an. Das ist unheimlich schön : In der ganzen Wirtschaft brennen nur! unzählige Kerzen, die Tische sind üppig zum Thema Liebe in rot geschmückt, also Rosen, Streuherzchen, Liebesverse...auch beim 5 Gang Menü kommen immer wieder Herzen vor : Beim Apperitiv sind solche "Herzsticker" im Sekt der jedes Jahr mit anderen roten Früchten serviert wird. In der Suppe schwimmen Gemüseherzen, beim Hauptgang versteckt sich meistens auch was herziges und das Dessert wird immer so serviert wie auf dem Traumschiff...das ist dann schon kitschig, aber den (meisten ;) Gästen gefällts.
    Auf jeden Fall ist das Essen super lecker und es herscht immer eine tolle Stimmung und das Gasthaus ist auch restlos ausgebucht an diesem Abend.
    Vielleicht wird bei Euch ja auch irgendwo soetwas angeboten ?
    Viele Grüße von kreativ Barbara
     
    #6
  7. 27.01.13
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo Schlaubi,

    wie ist denn grundsätzlich die Einstellung deiner "Herzdame" zu diesem (künstlich gemachten) Feiertag? Bei uns war es so, das weder mein Mann noch ich was davon gehalten und ihn auch konsequent ignoriert haben. Und auch den Muttertag habe ich immer gehaßt und mag ihn auch heute noch nicht. Ansonsten hast Du ja von anderen Hexen schon ein paar Tipps bekommen. Und wenn ihr nicht soooo oft essen geht, ist ein tolles Candle-Light-Dinner oder auch ein Wellness-Tag was Schönes.

    Wünsche Dir das Du die richtige Entscheidung triffst.
     
    #7
  8. 27.01.13
    Borderhexe
    Offline

    Borderhexe

    Hallo!

    Kannst Du kochen? Dann verwöhn Deine Liebste doch mit einem selbsgekochte 3Gäng-Menü und einer hübsch und romantisch dekorierten Wohnung. Darüber würde ich mich freuen. Aber du musst selber wissen, worüber sich Dein Mädchen freut.
     
    #8
  9. 28.01.13
    Cowwow
    Offline

    Cowwow Inaktiv

    Hallo schlaubi,

    der Freund von meiner Schwester hat mich vorgestern auch nach einem Geschenk gefragt. Er wird ihr eine Kette schenken (die fand sie letztens beim Katalog durchgucken ganz toll) und auch ein Foto von beiden, in einem hübschen Fotorahmen von hier.
     
    #9
  10. 28.01.13
    schlaubi
    Offline

    schlaubi Inaktiv

    Diese Idee ist auch ganz niedlich :) Fotos habe ich aber schon einige verschenkt, also soll es schon etwas sein, was sie noch nicht hat :)
     
    #10
  11. 29.01.13
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    noch ein Anmerkung von mir. Ich finde es schon schlimm am Valentinstag etwas zu schenken ist meiner Meinung nach so ein "Zwang". Wenn man es aber aus Liebe machen möchte, müsste man schon wissen was die Freundin gerne hat. Wir würden Dir eine Kette vorschlagen und sie hasst Schmuck, nur so ein Beispiel. Ich liebe Düfte, meine Schwester mag so etwas gar nicht. Ratschläge einholen finde ich persönlich traurig. Ich denke es geht um eigene Ideen und das sollte bei einer Liebe nicht so schwer sein. Wieder aber nur meine eigene Meinung. Möchte hier auch keine große Diskussion anregen.;)
     
    #11
  12. 03.02.13
    vanja
    Offline

    vanja

    Hallo,

    also auch ich kann überhaupt nichts mit Valentinstag oder Muttertag anfangen.Ich freue mich viel mehr,wenn mein Mann oder mein Sohn mich unterm Jahr einfach mal überraschen.Ob mit Blumen,Essen gehen oder einfach mal gekocht haben


    Viele Grüße
    Vanja
     
    #12
  13. 03.02.13
    Tuppertussi
    Offline

    Tuppertussi

    Hallo,

    ich wäre beleidigt, würde ich nichts zum Tag der Liebenden bekommen. So sieht das eben jeder anders!

    Schlaubi, den Geschmack deiner Liebsten kennst du wahrscheinlich am Besten. Ich würde mich über jedes Geschenk freuen, an dem ich merke, dass sich mein Angebeteter Gedanken um mich gemacht hat. Ein aus der Verlegenheit heraus gekauftes Geschenk macht wenig Freude. Dass du dir Gedanken machst, beweist ja die Frage hier!
     
    #13
  14. 04.02.13
    sunny29
    Offline

    sunny29

    Hallo,

    ich muß auch nichts am Valentinstag haben. Wenn ich das ganze Jahr keine Aufmerksamkeit bekomme, dann will ich sie auch nicht an diesem Tag, nur weil es überall an den Wänden steht.
    Aber es ist ja gut, daß nicht alle gleicher Meinung sind, daß wär ja auch nichts :p

    @ Schlaubi:
    Kitschig find ich die Diamanten nicht, ich wüßte nur nicht wo ich die noch hinlegen würde.....
    Schönes Essen wär mir lieber, ob zuhaus oder in Restaurant, egal. Hauptsache mit viel Liebe ....
     
    #14
  15. 05.02.13
    sunny29
    Offline

    sunny29

    Hallooooo Schlaubi!!!

    Haben wir Dich jetzt verschreckt??:rolleyes:
     
    #15
  16. 10.01.14
    Chripro
    Offline

    Chripro

    Hallo schlaubi,

    und, wofür hast du dich letztendlich letztes Jahr entschieden? Und bist du dieses Jahr wieder so ratlos? :)
    Ich persönlich finde die Idee eines gravierten Geschenkes schon sehr schön. Weil es einerseits etwas sehr Hochwertiges und Edles, aber gleichzeitig auch etwas Persönliches ist. Aber ich weiß nicht, ob es Etwas sein sollte, was keinen praktischen Nutzen hat, also was man sich bloß irgendwo hinlegt oder in den Schrank packt. Da würde ich vielleicht eher ein Schmuckstück vorschlagen, zum Beispiel einen Kettenanhänger mit Gravur. Den kann sie jeden Tag als modisches Accessoire tragen und dabei an dich denken. Das wäre jetzt so meine Idee. Jedenfalls würde ich mich selbst sehr darüber freuen :)

    Liebe Grüße
     
    #16
  17. 10.01.14
    MaraCara
    Offline

    MaraCara

    Hallo!
    Als Anregung: Wir handhaben den Valentinstag so: Da wir zu fast 100% vegetarisch und zu 80% vegan leben bekommt der GöGa als Ausnahme von mir ein Mettbrötchen und ich von ihm selbstgemachte Pralinen - dann kuscheln wir uns auf das Sofa und gucken einen Film :) So "richtige" Geschenke machen wir gar nicht :)
    Viele Grüße,
    Cara
     
    #17
  18. 10.01.14
    huzi11
    Offline

    huzi11

    Hallo,

    mein Geschmack sind die Diamanten nicht. Wäre für mich nur ein Staubfänger.(sorry) Das musst du selbst entscheiden, ob das deiner Liebsten gefällt!
    Ich halte nichts vom Valentinstag! Das ist nach meiner Meinung ein Tag, für Blumenläden oder Juweliere.Die Blumen kosten an dem Tag das doppelte als an anderen Tagen. Wir schenken uns nichts-uns ist unser Kennenlerntag oder Hochzeitstag viel wichtiger!

    Aber natürlich nur meine persönliche Meinung.

    Liebe Grüße Isabel

    Sollte sich mein Mann hier in den Kessel verirren und er plötzlich doch ein Geschenk machen wollte: Ich würde mir einen 2. Mixtopf wünschen.=D=D=D
     
    #18

Diese Seite empfehlen