Vanille Schnecken , Hefezopf , Manele, Schoggibroettchen

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von camel, 06.02.05.

  1. 06.02.05
    camel
    Offline

    camel camel01

    Ok , wie ihr seht kann man diesen Teig fuer viele Rezepte benutzen .
    Man nehme :
    500 g Mehl
    10g Salz
    1 paeck. Trockenhefe
    40g Zucker
    1 Ei
    250 g lauwarme Milch
    80 g Butter oder Margarine

    Mehl, Salz , Hefe , Zucker vermengen , dann mit der Milch verarbeiten .
    Eier und Butter dazu .Kneten bis er nicht mehr klebt .( mit der Hand ca. 5 min .)Den Teig 30 min . gehen lassen .

    Hefezopf oder Manele
    So , wenn ihr jetzt Weckmaenner oder einen Hefezopf machen moechtet , dann diese Formen , nochmals gehen lassen ,mit Ei besreichen und Hagelzucker darueber. Im Backofen 180 C° 15-20 min. backen .

    Schoggibroetchen :
    etwas laenger gehen lassen . Beim Broetchen formen ca .12 Stuecka 70 gr. Schoggitropfen hineingeben , noch mal 20 min gehen lassen , mit Ei bestreichen und 15-20 min. bei 200 C°

    Vanille Schnecken :
    Fuer die Creme :
    2 Eigelb
    250 g Milch
    50 g Zucker
    20 g Maizena (Speisestaerke )
    Schokotropfen
    Eigelb mit Zucker vermischen , dann Maizena dazu . Die Milch warm auf die Eier und dann wieder auf den Herd . Ruehren bis die Creme dick wird .
    Erkalten lassen .
    Den Teig ausrollen und die Creme darauf verteilen . Schokotropfen darueber geben .Aufrollen und in scheiben schneiden . Nochmal gehen lassen . Mit Ei bestreichen 15-20 min . backen

    Man kann ihn auch ausrollen , als Dreiecke ausschneiden und mit einem Stueck Schokolade fuellen , rest wie gehabt .

    Bon Appètit
    Camel :wink:
     
    #1
: hefeteig, nussfrei

Diese Seite empfehlen