Vanille-Schokotrella-Torte Ratz Fatz ohne Backen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Rapunzelchen, 19.03.10.

  1. 19.03.10
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Hallöchen Ihr Lieben!

    Habe ein neues Rezept ausprobiert und war überrascht, wie schnell ich doch fertig war!...:-O:rolleyes:=D

    Lecker ist sie auch noch...also los gehts!



    Vanille-Schokotrella-Torte - Ratz-Fatz ohne Backen


    100g Butter
    150g Löffelbikuits

    1Pck. Galetta Schokocreme „ohne kochen“
    300 ml Milch
    200g Vanillejoghurt

    500g Sahne
    2 Sahnesteif
    1-2 Tl Zucker

    75g Raspelschokolade (Zartbitter)



    150 g Löffelbiskuits in den Mixi und zu Brösel verarbeiten 3-4 Sek/ St.5

    100g Butter in der Mikro schmelzen lassen und zu den Bröseln im Mixtopf geben 30Sek/St.4

    Einen Springformrand von 26cm auf eine Tortenplatte stellen und die Bröselmasse darin verteilen und mit einem Löffel andrücken.
    In den Kühlschrank stellen.

    Mixi muss nicht gespült werden…

    Schmetterling einsetzten!

    300ml kalte Milch, 200g Vanillejoghurt und 1 Pck.Galetta Cremepudding (ohne kochen) in den Mixtopf geben und cremig schlagen 1 Min/St3-4

    Masse kuppelartig auf den vorbereiteten Boden geben und wieder in den Kühli…

    500g Sahne mit 2 Sahnesteif und 1-2 Tl Zucker steif schlagen. (Schmetterling 3-4 Min/St.3)

    75g Raspelschokolade (Zartbitter) unter die Sahne heben und ebenfalls auf der Torte verstreichen.

    2 Stunden in den Kühlschrank…mit Raspel-Schokolade verzieren….FERTIG!

    Viel Spaß beim ausprobieren!
     
    #1
  2. 19.03.10
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Guten Morgen, Rapunzelchen!

    Danke für das Einstellen dieses Rezept. Für mich als "Kamikaze"-
    Bäckerin hört diese Torte sich gelingsicher an, auch dank der guten Beschreibung =D.

    Muß allerdings erst das Puddingpulver kaufen, hab ich bisher noch nie verwendet. Die restlichen Zutaten habe ich meist auf Vorrat.

    Rezept ist gespeichert und wird bei Gelegenheit nachgemacht.
    Heute ist allerdings erst der Nußzopf dran.

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende.
     
    #2
  3. 19.03.10
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Hallo RiKa!=D

    Schön, daß es Dir gefällt!

    Ich habe auch das erste Mal mit dieser Schokocreme gearbeitet...
    Und da mir letzte Woche so einiges an einem neuen Rezept misslungen ist, hatte ich auch erst den Atem angehalten!:rolleyes:
    Aber es klappt hervorragend!!! Und ist echt suppie schnell fertig!

    Das nächste Mal werde ich in die Creme einen Schuß Amaretto zugeben...man kann ja variieren...:rolleyes:

    Ja, das kenne ich: Bei so vielen schönen Rezepte, weiß man gar nicht, wo man zuerst anfangen soll!

    Viel Spaß beim Ausprobieren und ebenfalls ein schönes Wochenende!
     
    #3
  4. 21.03.10
    Finema
    Offline

    Finema

    Hallo Rapunzelchen,

    habe mir dein Rezept mal ausgedruckt und werde es demnächst probieren. Ich melde mich dann!

    liebe Grüße
    Finema
     
    #4
  5. 22.03.10
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Hallo Finema!

    Ja, bin gespannt ob sie Euch schmeckt!;)


    AN ALLE: Bitte keinen Springformrand der 28er Form nehmen!!!
    Die Torte wird schon bei der 26er Form flach!!!!
    Ich werde das nächste Mal einen verstellbaren Tortenring nehmen und etwas verkleineren...
     
    #5

Diese Seite empfehlen