Vanillepudding selbstgemacht - billiger?

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von turtle, 27.03.07.

  1. 27.03.07
    turtle
    Offline

    turtle

    Heute habe ich zum ersten Mal den Pudding (Vanille) aus dem Wunderkessel-Kochbuch gekocht. Statt eines zweiten Päckchens Vaniellezucker habe ich einfach ein Stückchen Vanilleschote abgeschnitten und das Mark dazugetan. Hat prima geklappt und superlecker geschmeckt. Und so einfach.......... Nun aber meine Frage: Warum macht ihr den Pudding selber und nehmt nicht die fertigen Päckchen von Dr. Oetk**? Ist es wirklich so viel billiger?
     
    #1
  2. 27.03.07
    kühlschrankmaus
    Offline

    kühlschrankmaus

    AW: Vanillepudding selbstgemacht - billiger?

    Hallo Turtle,

    ob es billiger ist, das weiß ich nicht. Aber ich finde es schmeckt viel
    besser und ich weiß was drin ist! :p
     
    #2
  3. 27.03.07
    cococreativ
    Offline

    cococreativ

    AW: Vanillepudding selbstgemacht - billiger?

    Hallo,

    ich mache den Pudding nur noch selber, seit ich den TM habe. Kein Aroma, keine Farbstoffe u.ä.
    Und besser schmecken tut's auch noch. Ist also nicht nur eine Frage des Preises (ebenso wie bei Frischkäse, den gibt's fertig wahrscheinlich sogar noch billiger).
     
    #3
  4. 27.03.07
    chiva
    Offline

    chiva

    AW: Vanillepudding selbstgemacht - billiger?

    Hallo Turtle,

    ich kann mich da nur Corinna anschließen. Ich weiß jetzt einfach,
    was in meinem Pudding drin ist, er schmeckt super lecker und ist
    ruck zuck fertig.

    Liebe Grüße

    Chiva
     
    #4
  5. 27.03.07
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: Vanillepudding selbstgemacht - billiger?

    Hallo turtle,

    nee, billiger ist der natürlich nicht.
    Ich möchte mich aber auch nicht "billig" ernähren...

    LG

    Küwalda
     
    #5
  6. 28.03.07
    Wolbring
    Offline

    Wolbring

    AW: Vanillepudding selbstgemacht - billiger?

    ich mache Sachen mittlerweile selber weil ich mehr variieren kann und weiss was drin ist
    Cheers
     
    #6
  7. 28.03.07
    Poison2802
    Offline

    Poison2802

    AW: Vanillepudding selbstgemacht - billiger?

    Ich schließ mich den anderen an...
    obwohl auch auf´s Geld achte.
    Aber es sind ja minimal Beträge und du hast spitzen Qualität. Grade beim Pudding hatte ich so meine Zweifel... wegen den Vanilleschoten...die sind im ED*KA oder so irre teuer,
    aber mein Göga hat dann im WWW mal nen Großhändler gefunden. Wir (Familie und Freundinen) machen dann immer Sammelbestellung.
     
    #7
  8. 28.03.07
    Poison2802
    Offline

    Poison2802

    AW: Vanillepudding selbstgemacht - billiger?

    Wollte nur noch schnell sagen...
    den Vanillezucker mach ich nartürlich auch selber seit ich den TM hab ! :p
     
    #8
  9. 28.03.07
    hilde69
    Offline

    hilde69

    AW: Vanillepudding selbstgemacht - billiger?

    Hallo zusammen,

    ich kann mich den anderen da nur anschliessen.
    In einem anderen Thread hier im Forum wurde empfohlen, die Vanilleschoten günstig bei www.madavanilla.de zu bestellen. Ich habe das gemacht und bin begeistert. Die Schoten sind riesig (die vom Supermarkt sind ca. 12 cm, die von madavanilla fangen glaube ich bei 14 oder 16 an)und super in der Qualität. Die Schoten geben überhaupt kein Fett aber jede Menge Vanillemark ab (sind also nicht geölt, um sie wieder biegsam zu machen). Die gemahlene Vanille ist sogar supergünstig und ebensogut wie die, die ich mal ultrateuer gekauft habe. Porto kostet 2 Euro pro Bestellung, ist also auch erschwinglich und man hat es schnell wieder raus...
    Kann ich nur empfehlen und dann ist der Pudding nicht nur lecker sondern auch nicht mehr so teuer und man weiß, daß keine Farbstoffe, Geschmacksverstärker oder sonstige Zusätze drin sind.

    Liebe Grüsse,
    Hildegard.
     
    #9
  10. 28.03.07
    multimom
    Offline

    multimom

    AW: Vanillepudding selbstgemacht - billiger?

    Guten morgen,=D

    ich habe die WK Bücher ja auch seit paar Tagen, die sind prima, ich hatte zwar ein ähnliches Rezept für Pudding aber nur für auf dem Ofen im Topf zukochen und das war total schwierig ohne anbrennen hinzukriegen,
    - find ich toll hier - dass man immer wieder auf neue Methoden und Anregungen kommt...
    Ich ersetze allerdings den Zucker in allen Rezepten durch reinen Fruchtzucker(auch gesünder) oder Diabetikersüße und nehm dann etwas weniger als die Mengenangabe im Rezept(die Süßkraft des F-Zuckers ist gut), denn wir haben Diabetiker im Haus, wo ich beim Kochen drauf achten muß

    @Poison
    wo bestellt ihr die Vanillestangen denn oder wann wieder? hab mich nämlich auch sehr über den Preis vom E**eka geärgert :-(

    Gutenmorgen Grüße
    multimom
     
    #10
  11. 28.03.07
    hilde69
    Offline

    hilde69

    AW: Vanillepudding selbstgemacht - billiger?

    Hallo multimom,

    da waren wir gleichzeitig mit unserem Beitrag...falls Du nicht mehr nach oben gelesen hast: www.madavanilla.de. Die Vanille ist echt klasse, sogar der Briefkasten duftete, als die Post von denen kam.

    Wo poison bestellt, würde mich auch interessieren.

    Liebe Grüsse,
    Hildegard.
     
    #11
  12. 28.03.07
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Vanillepudding selbstgemacht - billiger?

    Guten Morgen ihr Lieben,
    ich muß sagen seit ich den TM habe und vor allem seit ich im Forum bin,bereite ich vieles selbst zu.
    Der 1. Grund ist nicht billig , sondern die Zutaten.
    Es beruhig mich ein wenig, ich kenne die Zutaten.
     
    #12
  13. 28.03.07
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    AW: Vanillepudding selbstgemacht - billiger?

    Guten Morgen alle zusammen.

    Würde diesen Vanillepudding auch mal gerne ausprobieren.
    Könnte mir jemand das Rezept einstellen???

    Wäre super nett :p
     
    #13
  14. 28.03.07
    hilde69
    Offline

    hilde69

    AW: Vanillepudding selbstgemacht - billiger?

    Hallo reikifee,

    das ist das Rezept aus dem roten V*rw*rk-Buch und darf deswegen hier nicht eingestellt werden.
    Falls Du das rote Buch nicht hast, kann ich Dir gerne das Rezept als PN schicken. Bitte kurz Bescheid sagen.

    Liebe Grüsse,
    Hildegard.
     
    #14
  15. 28.03.07
    multimom
    Offline

    multimom

    AW: Vanillepudding selbstgemacht - billiger?

    Hallo hphilipp-Hildegard

    lieben Dank
    ja es hat sich überschnitten=D

    auch Grüße auch NRW
    multimom
    Heidi
     
    #15
  16. 28.03.07
    uschimama
    Offline

    uschimama

    AW: Vanillepudding selbstgemacht - billiger?

    Hallo!
    Ich finde den Vanille-Pudding aus dem roten Buch auch klasse!!! :rolleyes:
    Allerdings hab ich ihn noch nicht so oft gedacht, weil die Vanilleschoten einfach schw....teuer sind. :mad:
    Aber dank Euch natürlich und dank des tollen Links von Malavanilla hab ich mir jetzt dort Vanilleschoten bestellt, die sind ja echt günstig, und nachdem ihr sie alle so lobt, kann ja eigentlich nichts mehr schiefgehen! :rolleyes:
    Und sobald sie da sind, gibt's auch wieder ganz oft leckeren Vanillepudding! :rolleyes:
    Einen schönen sonnigen Tag
    Uschi
     
    #16
  17. 28.03.07
    Poison2802
    Offline

    Poison2802

    AW: Vanillepudding selbstgemacht - billiger?

    @hphilipp

    Ich bestelle auch da!

    Mein Mann hat damals lange geforscht -die haben eindeutig das beste Preis Leistungs Verhältnis !

    Kann die auch nur Empfehlen!
    Wie oben bereits geschrieben: Meine ganze Familie und viele unserer Freunde bestellen da über mich mit.
     
    #17
  18. 28.03.07
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    AW: Vanillepudding selbstgemacht - billiger?

    Hallo hphilipp

    leider hab ich das rote Kochbuch von Vorwerk nicht.
    Wäre suber wenn du mir das posten würdest.
    Ich schließe dich in mein Nachtgebet mit ein :goodman:

    Vielen dank im voraus für deine Mühe
     
    #18

Diese Seite empfehlen