Vanillequark-Brötchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Zimba, 18.06.08.

  1. 18.06.08
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo,
    diese süßen Brötchen sind schnell gemacht, ohne Hefe. Sehr lecker mit selbstgezauberter Marmelade!

    Vanillequark-Brötchen

    Zutaten:

    3 EL (ca. 30 g) Vanille-Zucker
    250 g Magerquark
    2 Eier
    1 Prise Salz
    250 g Mehl
    1 Päckchen Backpulver
    ca. 2 EL Sahne
    Zucker zum Bestreuen
    Zubereitung:


    • den Vanillezucker 20 Sekunden / Stufe 10 mahlen, bis auch die Schoten zu Pulver geworden sind
    • dann den Quark, die Eier, und Salz zugeben, alles 20 Sekunden / Stufe 4 verrühren
    • zum Schluß das Mehl und Backpulver zufügen, ca. 18 Sekunden / Stufe 4 zu einem Teig kneten lassen
    • mit 2 Eßlöffeln 10 - 12 kleine "Häufchen" auf ein mit Backpapier belegtes Backpapier setzen und mit bemehlten Händen etwas rund formen
    • im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Ober- und Unterhitze) ca. 15 Minuten backen
    • nach 10 Minuten die Brötchen mit Sahne bestreichen und die restlichen 5 Minuten weiterbacken
    • nach dem Backen mit etwas Zucker bestreuen und auf einem Gitter abkühlen lassen.
    [​IMG] [​IMG]
    Guten Appetit,
     
    #1
  2. 18.06.08
    Schlawuzel
    Offline

    Schlawuzel

    AW: Vanillequark-Brötchen

    Hallo Zimba !

    Boh, sehen die mal lecker aus. Da kann ich glaub nicht widerstehen und werde sie ganz bald nachbacken und dann natürlich auch berichten.
     
    #2
  3. 02.02.10
    Init
    Offline

    Init

    Hallo Zimba!

    Wow!
    Sie sehen ja zum anbeißen aus!
    Das Rezept werde ich mir auf jeden Fall ausdrucken und bei nächster Gelegenheit sicher auch mal nachbacken.

    Danke!

    Lieben Gruß
    Init
     
    #3
  4. 02.02.10
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Schlawuzel und Init,
    ach Du meine Güte, an diese Brötchen habe ich überhaupt nicht mehr gedacht;):cool:!! Danke fürs Hochschubsen:hello2:! Die werde ich doch glatt wieder mal backen, waren mir echt aus dem Gedächtnis entsprungen!
    Guten Appetit,
     
    #4
  5. 03.02.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Zimba und ihr "Hochschubser",

    schön, dass ihr das Rezept wieder gefunden habt =D.

    Liest sich lecker, die Brötchen sehen schön aus...Fazit: werde ich nachher backen =D.
     
    #5
  6. 05.02.10
    pieps
    Offline

    pieps

    Hab gerade die leckeren Brötchen gemacht, super 5 Sterne von mir.
     
    #6
  7. 05.02.10
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Pieps,
    danke für die Sterne! Freut mich!
    @Radiesle: und, wie sind sie geworden?
    Schönen Abend und Gruß,
     
    #7
  8. 12.03.10
    Memima
    Offline

    Memima

    Hallo Zimba
    Heute gab es bei uns Brötchen nach Vorbild dieses Rezepts. Ich habe nur statt dem Backpulver 1/4 W. Hefe genommen und weil der Teig noch zu klebrig war (obwohl ich auch nur 1 Ei genommen hatte) ca 60g Weizenvollkornmehl dazu getan. Daraus sind dann sehr leckere weiche süße Brötchen entstanden.
    Vielen Dank für die Inspiration durch Dein Rezept :p

    [​IMG]
    [​IMG]
     
    #8
  9. 12.03.10
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Memima,
    danke für den Tipp mit der Hefe, dann haben sie ja ganz anderen Geschmack, werde ich ausprobieren.Schade, dass der Teig geklebt hat, vielleicht hast Du ein Riesen-Ei gehabt?:rolleyes:
    Hauptsache, sie sind gelungen und schmecken!:)
    Viele Grüße,
     
    #9
  10. 12.03.10
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Wow, sehen die klasse aus.
    Verrätst Du uns wie Du die Brötchen formst? Hammerschön....
     
    #10
  11. 12.03.10
    Memima
    Offline

    Memima

    Hallo angie64
    Danke für die Blumen :sorrriso:
    Also ich habe so "Brötchendrücker" vom Hobbybäcker-Versand. Ganz unspektakulär aber das Auge ißt ja schließlich mit....
     
    #11
  12. 30.04.10
    Memima
    Offline

    Memima

    Hallo Zimba
    Heute habe ich Deine Brötchen nochmal und nach (fast) Originalrezept gemacht (hatte fertigen Vanillequark statt Magerquark u Vanillezucker).
    Sie sind ja sooooo lecker - nochmal Danke für Dein Rezept

    [​IMG][​IMG]
     
    #12
  13. 01.05.10
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Memina,
    toll sehen sie aus, Deine Brötchen! Danke für die Photos! Klar geht das auch mitz fertigem Vanillequark! Variationen sehr gerne erwünscht und gepostet!
    Schönen und sonnigen Feiertag überall,
     
    #13

Diese Seite empfehlen