Frage - Vanilleschoten

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Suum, 21.02.08.

  1. 21.02.08
    Suum
    Offline

    Suum

    hi....

    ich hab nun gestern meine bestellten Vanilleschoten bekommen. Hab sie verpackt in den Tüten in meinen Schrank gelegt und bin heute nur am Schrank auf und zumachen...;)...weil es dann in der Küche so lecker nach Vanille duftet....

    da ich meinen TM ja erst gut in einer Woche bekomme, bräuchte ich noch ein paar Rezepte, was ich mit den Vanillestangen so alles machen kann....:cool:

    was sind denn so eure Lieblings-Vanille-Rezepte??

    lg susi
     
    #1
  2. 21.02.08
    millo1971
    Offline

    millo1971

    #2
  3. 21.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Vanilleschoten

    Hallo Susi,

    auf jeden Fall würde ich Vanillezucker machen...

    Du schnippelst 1-2 Vanilleschoten auf 150-200 g Zucker, lässt das Ganze ein paar Tage stehen, damit die Schoten trocknen können und jagst das Ganze dann durch den TM :rolleyes:.

    Das gibt einen superleckeren selbstgemachten Vanillezucker, den Du in allen Süßspeisen, Kuchen, Torten verwenden kannst.

    Und den http://www.wunderkessel.de/forum/kalt-alkohol/29388-kaffeelik-r.html?highlight=vanilleschoten oder den http://www.wunderkessel.de/forum/ka...erlik-r-vanille.html?highlight=vanilleschoten kann ich Dir auch empfehlen. Der Himbeerlikör geht natürlich auch mit Erdbeeren, Brombeeren, Kirschen.....:rolleyes:.

    @Millo Sandra

    An den Vanillelikör hab ich als Erstes gedacht =D=D=D.
     
    #3
  4. 21.02.08
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    AW: Vanilleschoten

    Hallo Susi!

    Neben den bisherigen Vorschlägen, könntest Du z. B. auch Vanille-Sirup machen!

    Schöne Grüße
    Tani1608
     
    #4
  5. 21.02.08
    Debby
    Offline

    Debby

    AW: Vanilleschoten

    Hallo Susi,

    erst mal herzlich Willkommen im Wunderkessel.

    Ich mache oft Vanillepudding. Einfach nur köstlich mit Vanillemark. Seitdem ich die Vanilleschoten habe, brauche ich keinen Päckchen-Vanillepudding mehr zu machen.

    Liebe Grüße
    Eva
     
    #5
  6. 22.02.08
    Suum
    Offline

    Suum

    AW: Vanilleschoten


    Den Pudding hatte ich auch schon im Auge. Machst du den genauso wie er im TM-Buch steht?

    lg susi
     
    #6
  7. 22.02.08
    Suum
    Offline

    Suum

    AW: Vanilleschoten

    Och danke schön =D....Der Vanillelikör hört sich ja auch lecker an. Eigentlich wollte ich Eierlikör machen und den an Ostern verschenken, aber nun wirds wohl Vanillelikör..;)

    Und danke für den Tipp mit dem Vanillezucker. Da kann ich schon mal was produktives anfangen, ohne den TM....:cool:

    Noch eine Woche warten...hibbel...

    lg susi
     
    #7
  8. 22.02.08
    Debby
    Offline

    Debby

    AW: Vanilleschoten

    Hallo Susi,

    ich wandele den Pudding immer etwas ab.
    500 g Milch
    30-35 g Mondam.n
    1 Ei ganz
    1 Eidotter
    80 g Zucker (wir mögens gerne süß)
    1/2 Vanilleschote ausgekratzt

    Alles in den TM31 (auch die halbe ausgekratzte Vanilleschote)
    8 Min./100°/Stufe 3 laufen lassen (Falls die Milch Zimmertemperatur hat, werden auch ca. 7 Min. reichen)

    Währenddessen schlage ich das Eiweiß mit dem Mixer, und hebe es dann unter den fertigen noch heißen Pudding. Die Vanilleschote wird natürlich dann auch entfernt.

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Ausprobieren
    Eva
     
    #8

Diese Seite empfehlen