Varoma als Doppeldecker

Dieses Thema im Forum "Verbesserungsvorschläge" wurde erstellt von Miffi, 02.12.07.

  1. 02.12.07
    Miffi
    Offline

    Miffi

    Hallo,
    Ich habe jetzt den neuen Varoma mal live gesehen. Finde ihn gut. Mir kam da eine Idee - möchte mal eure Meinung dazu hören:
    Wenn bei dem neuen Deckel des Varomas der mittlere Kreis rausnehmbar wäre - könnte man den alten Varoma mit seiner Unterseite obendraufstellen. Dann hätte man die beiden als Doppeldecker und könnte im oberen nochwas mitdünsten. Weiß leider nicht ob der Dampf bis oben hingehen würde - denke aber schon, wenn man keine Einlegeböden benutzt. Dann hätte man in einem Arbeitsgang viel platz zum garen. Einzeln kann man sie dann jau auch noch nehmen - wenn man den Deckeleinsatz wieder reindrückt. Wenn das ginge würde ich mir auch noch einen neuen Varoma zulegen. So bin ich mit meinem alten Modell auch zufrieden.
    Das habe ich heute an Vorwerk gesendet, bin gespannt ob die sich melden.
    Wie fändet ihr das - wenn das funzen würde???
     
    #1
  2. 02.12.07
    nordicute04
    Offline

    nordicute04 Thermoeule

    AW: Varoma als Doppeldecker

    Vielleicht probiert es hier ja mal jemand aus, macht ein Foto und berichtet?!
    Ute
     
    #2
  3. 02.12.07
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Varoma als Doppeldecker

    Hallo nordicute04,

    der Deckel geht ja nicht ab, das ist ja das Problem. Wenn das mittlere Teil herausnehmbar wäre, wäre es wohl möglich.
     
    #3
  4. 02.12.07
    Miffi
    Offline

    Miffi

    AW: Varoma als Doppeldecker

    Ja, mir viel auch noch ein, das man die Schlitze auf dem Deckel wenn sie übereinander sind mit einem Schieber zumachen könnte (weiß nicht wie ich das erklären soll). Oder man macht einfach nur in den rausnehmbaren Kreis größere Schlitze. Dann braucht man bei dem Rest vom Deckel keine mehr zu machen und man kann sie auch einzeln benutzen. Bin gespannt ob sich Vorwerk auf meinen Vorschlag meldet.
     
    #4
  5. 02.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Varoma als Doppeldecker

    Hallo Simone,

    das ist ja eine tolle Idee, wäre klasse, wenn Vorwerk die umsetzt.
     
    #5
  6. 06.12.07
    Miffi
    Offline

    Miffi

    AW: Varoma als Doppeldecker

    Hallo - ich danke euch für die Antworten.

    Habe mich heute gefreut, Vorwerk hat mir zurückgeschrieben, sei haben die Idee an die Forschungsabteilung weitergeleitet.
    Falls es sowas mal gibt, wäre doch cool - ich als Erfinder:-O:rolleyes: - war nur ein Witz - hihi;).
    Wir werden sehen.
     
    #6
  7. 06.12.07
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: Varoma als Doppeldecker

    Hallo!
    Das ist doch toll, das Vorwerk seine Kunden so ernst nimmt!!! Mal schauen, wenn wir irgendwann mal den TM41 vorgestellt bekommen... vielleicht ja mit Deiner Erfindung?
     
    #7

Diese Seite empfehlen