Varoma- welcher ist besser?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Jacky0505, 18.02.10.

  1. 18.02.10
    Jacky0505
    Offline

    Jacky0505

    Hallo,
    ich möchte mir ja demnächst einen eigenen Thermomix:love1: zulegen und natürlich am liebsten den Tm 31 (mal schauen was der Geldbeutel sagt-dann evt. auch "nur"den Tm21:rolleyes: der ja auch super ist).

    Was ich eigendlich von euch wissen will, der neue transparente Varoma sieht ja optisch sehr schick aus aber ist er auch besser??? Hat jemand Erfahrung mit beiden Varomen??? Wär lieb wenn jemand Antwortet!

    Einen schönen Abend noch,

    Lg Jacky
     
    #1
  2. 18.02.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hi Jacky!

    Ich habe mir nach einem Jahr den Kunststoff-Varoma nachgekauft. Meiner Ansicht nach, schmeckt das Gegarte darin noch intensiver.
     
    #2
  3. 18.02.10
    Jacky0505
    Offline

    Jacky0505

    Hallo Jannine,

    danke für deine Antwort. Intensiver Geschmack spricht schon mal sehr für den transparenten Varoma. Ich hab ja gerade den Tm 21 zum Testen mit dem edelstahl Varoma, bin schon begeistert, hatte vorher noch keine Erfahrung mit einem Dampfgarer! Auf jeden Fall braucht mein TM einen Varoma!

    Sonst noch jemand Erfahrungen??

    Lg
     
    #3
  4. 18.02.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hi Jacky!

    Wahrscheinlich wirste erst morgen früh die meisten Erfahrungen und Empfehlungen bekommen. Gedulde Dich noch ein bischen :p
     
    #4
  5. 18.02.10
    Penny79
    Offline

    Penny79

    Der Kunststoff-Varoma ist - meiner Meinung nach - besser zu reinigen :rolleyes:.
     
    #5
  6. 18.02.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Jacky,

    wenn du dir den neuen kaufst ist eh der Kunststoff-Varoma dabei. :p

    Meiner ist noch der alte aus Edelstahl. Ich habe den Eindruck, daß durch das Edelstahl die Wärme besser geleitet wird und somit das Gargut schneller fertig ist. Allerdings tropft der am Rand mit der Zeit ganz schön. Das ist beim Kunststoff wohl nicht mehr der Fall =D
     
    #6
  7. 18.02.10
    Gritilie
    Offline

    Gritilie

    Hallo Jacky

    habe Erfahrungen mit beiden Varoma gemacht. Gäbe es den Kunststoff-Varoma nicht, wäre ich auch nach wie vor mit dem Edelstahl-Varoma zufrieden, immer noch besser als gar keinen Varoma. Möchte mein Gemüse nicht mehr auf herkömmliche Weise im Kochtopf machen - im Dampf gegart schmeckt es ganz einfach besser!!!!!

    Der Vorteil von dem "Neuen" - er ist wirklich leichter zu reinigen, handlicher da etwas leichter und man kann ihn besser anfassen, da er nicht so heiß wird wie der Vorgänger. Dieser hat auch hier und da getropft, da sich in dem Übergang vom Edelstahl zum Kunststoffrand oftmals Kondenswasser gesammelt hat, aber wenn man das weiß, kann man auch damit umgehen.

    Dir auch noch einen schönen Abend und viel Spaß beim Ausprobieren des TM.

    LG Gritilie
     
    #7
  8. 18.02.10
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Jacky,

    ich hab noch einen Edelstahl-Varoma. Meine Erfahrung ist, dass das Gargut im Plastik-Varoma länger braucht bis es gar ist.

    Mein Edelstahl-Varoma tropft auch nicht, so hab ich keinerlei Anlass ihn zu tauschen.

    Und außerdem finde ich den Edelstahl-Varoma schöner.
     
    #8
  9. 18.02.10
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Hallo,
    philothea hatte mal einen tollen Beitrag zum neuen Varoma geschrieben (am 04.10.07, hatte ihn mir damals ausgedruckt um ihn meiner Repräsentantin zu zeigen, die mir den alten Varoma als besser verkaufen wollte)
    Auf jeden Fall hatte mich der Beitrag davon überzeugt den neuen Varoma zu nehmen.
    Hier ein paar Auszüge davon:
    - Die Dampföffnungen sind durchgehend breiter - es entsteht ein gleichmäßigerer Dampf bis in den Einlegeboden - das Dampfgaren ist dadurch effektiver
    - Der neue Varoma ist insgesamt etwas höher und der Deckel ist nach oben gewölbt - dadurch ist mehr Platz im gesamten Innenraum
    - Der Deckel ist transparent - ... - selbst wenn er beschlägt, kann man doch mehr sehen und beobachten als "nichts"
    - Durch die neue Formgebung des Deckels kann das Kondenswasser nicht mehr beim Garvorgang in die z.B. eingestellten Förmchen/Schälchen/Tellerchen tropfen und die Zubereitung innen "verwässern". Dadurch ist nun eine Zubereitung von z.B. pochierten Eiern bzw. Rühreiern möglich
    - Der dreiteilige Garaufsatz ist nun endlich einheitlich aus lebensmittelechtem Kunststoff mit Lotus-Effekt, Vorteile dadurch:
    - Die Speisen können nicht mehr so anlegen und sind leichter und ohne Rückstände zu entnehmen, die Reinigung ist dadurch auch leichter
    - Beim Spülen kann sich kein Wasser mehr unter dem Griffrand ansammeln
    - Die Kondenswasserbildung insgesamt ist durch das einheitliche Material erheblich reduziert
    - Man kann sich am Varoma selbst nicht mehr verbrennen
    - Er ist superleicht, bruchsicher und formstabil
    - Die Bodeninnenfläche ist breiter und ohne Absatz - dadurch kann man z.B. 6 Souffle-Förmchen nebeneinander stellen. Auch Knödel, Dampfnudeln u.ä. tragen keine "Kerbe" mehr davon.
    (...)
    Ich benutze den neuen Varoma fast täglich seit über 2 Jahren und der Deckel hat inzwischen ein paar Kratzer, ansonsten sieht das Teil noch super aus und funktioniert wunderbar. Und bei zu wenig Platz läßt er sich problemlos mit einem Tortenring erhöhen!

    LG Amrei
     
    #9
  10. 18.02.10
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo Jacky,

    mir ist der aus Kunststoff auch viel lieber. Hatte vorher den aus Edelstahl, konnte deshalb vergleichen. Vorteile sind die leichtere Handhabung, bessere Reinigung und kein tropfen mehr.

    Wenn du dir den TM21 allerdings zulegst, gibts ausschließlich den aus Edelstahl.
     
    #10
  11. 18.02.10
    Lorchen1
    Offline

    Lorchen1 *

    Varoma

    Hallo,

    ich habe auch beide, nehme aber nur noch den Kunststoff-Varoma. Er ist einfach viel besser !

    Wenn jemand den Edelstahl Varoma haben möchte -- nur zu, meldet Euch, mir steht er im Wege.

     
    #11
  12. 19.02.10
    Jacky0505
    Offline

    Jacky0505

    Guten Morgen,

    Vieln Danke für die Antworten! Spricht alles für den neuen Varoma!


    Lg, ein schönes WE noch
     
    #12

Diese Seite empfehlen