Vegane Aprikosenknödel

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von HeidiTe, 01.08.12.

  1. 01.08.12
    HeidiTe
    Offline

    HeidiTe Veganerin

    Aprikosenknödel vegan
    Portionen: 2-4 (kommt drauf an wie hungrig Ihr seid)

    12 große Aprikosen entsteint
    275 g Seidentofu
    350 g Mehl
    100 g Weckmehl(Semmelbrösel)
    1 El Puderzucker,
    1/2 Tl Zimt
    Sojasahne
    Agavendicksaft

    Semmelbrösel in einer großen Pfanne rösten bis sie goldbraun sind, abkühlen lassen und dann Puderzucker und Zimt mit den gerösteten Semmelbröseln vermischen und zur Seite stellen.
    Einen großen Topf mit Wasser zum kochen bringen während der Teig gemacht wird.
    Mehl und Seidentofu mischen und gut verkneten- Thermomix -Stufe 4 bis 5 -bis sich der Teig formen lässt -ich hab immer wieder in Intervallen geknetet....
    Teig in 12 Teile teilen und je eine Aprikose in einen Teil Teig einwickeln.Knödel ins siedende Wasser legen, aufpassen dass sie am Topfboden nicht anhängen, und mit einem Schaumlöffel wieder herausholen wenn sie oben schwimmen!
    Sofort in der Pfanne mit den gerösteten Semmelbröseln wälzen, dann auf die Teller verteilen.Die aufgeschnittenen Knödel mit Sojasahne und Agavendicksaft verfeinern und warm genießen.
     
    #1
  2. 03.08.12
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Huhuuu Heidi.... vorher als ich aufgewacht bin gingen mir Deine Knödel durchn Kopf....:rolleyes:... sag mal...Seidentofu....geht auch normales Tofu???.... wir hatten das doch bei Metro gesehen oder??? Bin mir nimmer sicher, aber wenns net Metro war dann gibts das bei Real... Mir ging durchn Kopf ob ich Tofu für mich allgemein als Quarkersatz nehmen könnte....was meinsch???
     
    #2
  3. 03.08.12
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo Pedi,

    ich denke, dass geht mit nomalen Tofu nicht, da er viel zu schnittfest ist. Seidentofu ist von der Existenz cremiger eher wie Quark. Ich mache damit zum Beispiel vegane Sauce Hollandaise.
     
    #3
  4. 03.08.12
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Ja Danke... das hatte mir Heidi am Telefon vorher auch gesagt... aber ich könnte es evtl mit Sojajoghurt mixen... oder einfach nur abgetropften Sojajoghurt verwenden...meinte sie... mal schaun was ich bei Metro finde ;)
     
    #4
  5. 16.08.12
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo Heidi,

    super klasse Deine Marillenknödel. Einfach nur lecker. Ich war erstaunt, wie satt sie machen. 5 Sternchen :finga:
     
    #5
  6. 19.08.12
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo Heidi,

    hast Du den Teig auch mal mit Zwetschgen gemacht? Müsste doch eigentlich auch gehen? :confused::confused:
     
    #6
  7. 19.08.12
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    ... also ich denke schon dass das klappt :)... hier ist leider Tofu unverschaemt teuer... 200g 7€.... :-(
     
    #7
  8. 20.08.12
    HeidiTe
    Offline

    HeidiTe Veganerin

    Soooo - morgen gibt es diese Variante mit Zwetschgen....:rolleyes:
     
    #8
  9. 20.08.12
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Liebstes Heidilein.....;),

    gibst Du mir Bescheid, wie es geschmeckt hat.....

    @Pedi: Das ist ja Wucher. Obwohl direkt billig ist der Seidentofu bei uns auch nicht.
     
    #9
  10. 21.08.12
    HeidiTe
    Offline

    HeidiTe Veganerin

    Hallo Eva-Maria,
    einfach wunderbar......
    und die Zwetschgenzeit fängt grad erst an....:goodman:
     
    #10
  11. 29.08.12
    Lenaa
    Offline

    Lenaa Inaktiv

    Hallo Pedi,

    hast du mal geschaut ob du Sojabohnen bekommst und ob die günstiger sind?
    Dann könntest du dir Tofu auch einfach selber machen?

    Liebe Grüße
    Lena
     
    #11
  12. 30.08.12
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Lena... ja die gabs mal bei und beim REAl... hab damals auch Sojamilch selber gemacht, Tofu hatte ich net probiert, aber schon allein die Milch war nicht so wie gekaufte Sojamilch...ziemlich sojaig ;).... hatte mal Kefir auch draus gemacht, war aber net wirklich gut.
    Aber da ich wohl die einzige war, die die Bohnen gekauft hat, wurden sie ausm Sortiment genommen...

    Ich lass mir mal 2-3 Paeckle einfliegen....
     
    #12
  13. 30.08.12
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    ... aber ich könnte doch auch aus gekaufter Sojamilch Tofu machen oder??? Ist ja eigentlich nix anderes wie Quark machen.... grübel.... oder Soja Ricotta... das müsste ja auch machbar sein nach dem Ricotta Rezept von hier für den TM....
     
    #13
  14. 30.08.12
    Lenaa
    Offline

    Lenaa Inaktiv

    #14
  15. 30.08.12
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Superlieben Dank.... :bacino:
     
    #15
  16. 07.09.12
    HeidiTe
    Offline

    HeidiTe Veganerin

    Lena, hast Du das schonmal mit dem TM ausprobiert? oder Pedi, wie würdest Du das umsetzen? weil Seidentofu ist wirklich teuer, auch für uns und ich würd das schon gern selbermachen, wenn möglich....
     
    #16
  17. 07.09.12
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Heidi... wollt eigentlich scho lang ins Bett gell?? ;) ...:rolleyes:...

    Im TM kann man keinen Quark machen da das Messer ja das Feste wieder kaputt macht....ist ja auch net nötig- geht ja so schnell und einfach... ;)...
     
    #17
  18. 08.09.12
    Doriline
    Offline

    Doriline Geprüfte Anstaltsleiterin Sponsor

    Hallo Heidi,

    da ich was Tofu angeht extrem empfindlich bin (billiger schmeckt mir nicht, bei teurem variiert meiner Meinung nach der Geschmack auch sehr), bin ich dazu übergegangen es selbst herzustellen.

    Hier Rezepte: - Sojarezepte ist auch ein Rezept für Seidentofu, hört sich kompliziert an, aber ist ganz einfach.
    Und da ich nicht mal die Sojamilch dazu kaufe, sondern die Bohnen benutze, weiß ich auch ganz genau was drinne ist...

    LG, Tina
     
    #18
  19. 21.08.13
    HeidiTe
    Offline

    HeidiTe Veganerin

    Hallo!
    Heute geh ich in die 2013er Produktion! muss nur noch Seidentofu besorgen und dann steht meinem abendlichen Schlemmen nix mehr im Weg!
     
    #19
  20. 21.08.13
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    jetzt fällt es mir ein - die wollte ich doch auch noch machen mit meinem Seidentofu im Kühlschrank - DANKE fürs Erinnern;)
     
    #20

Diese Seite empfehlen