vegetarische Lasagne mit Grünkern

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Tara, 19.10.11.

  1. 19.10.11
    Tara
    Offline

    Tara

    Hier ein leckeres Rezept für eine vegetarische Grünkern-Lasagne.
    Wenn ich es meiner Familie nicht gesagt hätte, dann hätte niemand bemerkt, dass kein Hackfleisch drin ist.
    Sie hat allen sehr gut geschmeckt.

    "Bolognese"-Sauce:
    1 MB Grünkern / 20 Sek. / Turbo / umfüllen
    1 Zwiebel / 5 Sek. / Stufe 8
    Grünkern wieder dazu geben und mit 20 g Butter bei 100 Grad / Stufe 2 / 1.30 Min. anrösten
    1 Dose passierte Tomaten dazu und mit 150 ml Gemüsebrühe auffüllen
    Das ganze dann 10 Min./100 Grad/Stufe 2 kochen lassen

    Bechamel-Sauce:
    40 g Mehl
    40 g Butter
    1/2 l Milch
    1/2 Tl Salz
    1 Prise Muskat
    alles zusammen 6 Min./90 Grad/Stufe 4
    2 Min. vor Ablauf der Garzeit 100 g geriebenen Käse dazugeben

    Die Lasagne wird nun folgendermaßen in einer Form aufgeschichtet:
    1/3 Tomaten-Grünkernsauce
    Nudelplatten
    1/2 Bechamelsauce
    Nudelplatten
    2/3 Tomaten-Grünkern-Sauce
    Nudelplatten
    1/2 Bechmal-Sauce

    Obendrauf 100 g Käse verteilen.

    Für ca. 30 Minuten bei 200 Grad in den Backofen. Guten Appetit! =D
     
    #1
  2. 20.10.11
    papillon
    Offline

    papillon

    Hallo Tara

    Dein Rezept lacht mich richtig an und da ich Grünkern sehr gern mag werde ich das bestimmt nachkochen. Wie groß ist die Tomatendose die du verwendest?
     
    #2
  3. 20.10.11
    Tara
    Offline

    Tara

    Hallo papillon, meine Dose hatte eine Füllmenge von 400 g. Ich glaube das ist die übliche Dosengröße für passierte Tomaten. Ich hab sie im Aldi gekauft.
     
    #3
  4. 20.10.11
    papillon
    Offline

    papillon

    Hallo Tara

    Danke für die Antwort. Da hab ich ja heute das Richtige gekauft. Grünkern ist auch im Haus, dann werde ich evtl. am Sonntag deine Lasagne testen. Natürlich melde ich mich und gebe Bescheid wie sie gelungen ist.
     
    #4
  5. 23.10.11
    papillon
    Offline

    papillon

    Hallo Tara

    Wie versprochen, nun meine Rückmeldung. Meiner vegetarischen Familie, die bisher nur Gemüse-Lasagne kannte, hat diese Grünkern-Variante sehr gut geschmeckt. Ich habe die Soße kräftig italienisch gewürzt und den Käse nicht in die Béchamelsoße, sondern separat aufgestreut.
    Vielen Dank für das schnelle und unkomplizierte Rezept (ein Ratz-Fatz-Rezept :))und *****.
     
    #5
  6. 10.07.12
    Sorsha
    Offline

    Sorsha

    Hej Tara.
    Ich habe gerade dein Rezept für meinen morgigen Kochabend (Tiereiweißfrei und vollwertig nach Bruker) vorbereitet. Beim Naschen hats mir schonmal gut geschmeckt.
    Vielen Dank für die Idee!
     
    #6

Diese Seite empfehlen