vegetarische Nudeln

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von KGB, 23.10.06.

  1. 23.10.06
    KGB
    Offline

    KGB

    Hallo, hab gestern mal wieder im Thermomix gezaubert und das kam dabei raus:

    vegetarische Nudeln (ich bin im Benennen immer etwas einfallslos ;) )


    für 2 1/2 Personen:

    ca. 300g Nudeln (vorzugsweise Spaghetti)
    1 Mohrrübe
    1 Zwiebel
    1 Knoblauchzehe
    Olivenöl
    1/2 Paprika (vorzugsweise gelb, wegen der Farbe)
    1/2 Brokkoli
    1-2 El Schmand
    ca. 200ml Brühe

    Mohrrübe in Scheiben schneiden, Paprika in Würfel, Brokkoli in Röschen zerteilen. Alles in den Garaufsatz.
    1 1/2 l Wasser salzen in Mixtopf geben. Garaufsatz drauf. 15Min/1/Garaufsatz
    Dann Spaghetti ins kochende Wasser geben 15Min/1/90°
    Spaghetti abseihen, warmhalten. Gemüse aufteilen (Brokkoli extra).
    Zwiebel und Knoblauch auf Stufe 5 zerhexeln, Olivenöl dazu und 3 Min/2/100° anbraten. Mohrrüben, Paprika, Schmand und Brühe dazu und auf Turbo zerhexeln. Mit Salz, Pfeffer aubschmecken.
    Auf den Tellern Nudeln verteilen, mit Sauce übergießen und mit Brokkoliröschen garnieren.

    Mir kam die Idee für das Rezept, weil unsere Tochter nur Gemüse ißt, daß sie sehen kann und das separat am Teller liegt. Also irgendwelche Paprikastückchen in der Sauce werden nicht nur rausgepickt, nein die Essensaufnahme wird dann verweigert. Von wem sie das wohl hat? :oops:

    Viel Spaß beim nachkochen.

    LG
     
    #1

Diese Seite empfehlen