Verbrauchertäuschung!!! - der dumme Kunde sind wir alle

Dieses Thema im Forum "Non-Food" wurde erstellt von SteffiHL, 18.08.10.

  1. 18.08.10
    SteffiHL
    Offline

    SteffiHL

    Hallo Ihr Hexen!

    Ich möchte Euch auf die site Abgespeist: Dr. Oetker Pur Crema Choc - www.abgespeist.de - Denn Etiketten lügen wie gedruckt - Eine Kampagne von foodwatch hinweisen.

    Hier werden Konzerne mit Produkten vorgestellt, die bewusst den Verbraucher täuschen.

    Hier sind Namen wie
    Dr. Oetker
    Storck
    Unilever
    Pfanner
    Zott
    Kraft
    Ferrero etc.

    vertreten. All diese Firmen bringen Produkte auf den Markt, die mindestens den Verbraucher irreführen - im schlimmsten Fall falsche Aussagen zu ihren Produkten machen.
    Auch wenn wir - dank unseres Kessels - auf diese ganzen Produkte nicht angewiesen sind, sollten auch wir als Verbraucher es nicht hinnehmen, von diesen Konzernen für dumm und unmündig verkauft zu werden!!!!
    Also meine Bitte an Euch: Macht an den Unterschriftsaktionen mit und verbreitet diesen Link von Abgespeist an Freunde, Bekannte und Kollegen - denn nur "Gemeinsam sind wir stark!"

    Vielen Dank!
     
    #1
  2. 20.08.10
    eumel
    Offline

    eumel

    Hallo Steffi,
    vielen Dank für den Link.
    So irgendwie gewußt hat man ja das ein oder andere schon früher, aber eben nicht wirklich.
    Wenn ich meiner Schwiema erzählt habe, sie solle eben dies und das für unseren Sohn nicht kaufen, konnte ich es bislang nicht erklären, jetzt schick ich ihr die Seite. Dann kann sie selbst sehen, was sie ihrem Enkel für einen Schrott auftischt.

    Wobei.... ganz ehrlich...? So ein paar kleine Sünden behalte ich bei. Sonst wird das Leben doch langweilig.

    Grüße
    Silke
     
    #2
  3. 20.08.10
    Mutschi22
    Offline

    Mutschi22

    Hallo
    Ich kenne so was auch. Durch meine Schwangerschaft schaue ich grad vermehrt auf die Etiketten. Der Kunde wird nur verarscht. Vorne seht groß drauf zuckerfrei und Hauptbestandteil ist dann ein Sirup. Genauso mit Geflügelsalami Hauptbestandteil Schweinefleisch.
    Mutschi22
     
    #3
  4. 20.08.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    was mich am allermeisten ärgert: [​IMG]

    Wenn vorne groß draufsteht ohne Geschmacksverstärker und ohne Glutamat und dann ist Hefeextrakt drinnen!!!!
    Auch bei Bioprodukten!
     
    #4
  5. 20.08.10
    SteffiHL
    Offline

    SteffiHL

    Hallo!
    @Eumel: ich finde es ja auch in Ordnung zu "sündigen" - aber bitte so, dass ich weiß, dass es eine Sünde ist (sonst kann ich sie doch gar nicht genießen!). Hier werden ja so viele Produkte als soooo gesund dargestellt, und ich als Verbraucher denke, wunder-was Gutes ich da kaufe und dann ist es nur - sorry - Bullshit.

    @Kaffehaferl und Mutschi - Wow - das wusste ich noch nicht - darauf werde ich nun auch mal achten.
     
    #5
  6. 20.08.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    ......oder Dextrose, Fructose, Glucose.....
    Alles was mit ....ose endet ist Zucker!
     
    #6
  7. 20.08.10
    Mutschi22
    Offline

    Mutschi22

    Ja Kaffeehaferl
    Ich habe Schwangerschaftsdiabetis und achte da grad sehr drauf. Kaum zu glauben in wie vielen Produkten Zucker und welche Menge da drin ist. Kaum zu glauben

    Mutschi
     
    #7
  8. 22.08.10
    Kerstin W.
    Offline

    Kerstin W.

    Hallo Steffi,

    danke für den Link. Ich kauf sowieso nur BIO und regional. Aber auch im großen Bioladen muss man mittlerweile aufpassen.
    Am liebsten geh ich auf den Markt oder in einen kleinen Bioladen. Und da man da mit viel weniger heimkommt, ist es nicht um soviel teurer.

    Kerstin
     
    #8
  9. 22.08.10
    CarolaGisela
    Offline

    CarolaGisela

    Och menno - auch meine geliebte Yogurette von Ferrero ist nun gestrichen - ne so nicht! Ich habe ehrlich gesagt nie draufgeschaut, weil ich sie nur ab und zu mal genascht habe. Aber 50% Zucker und 25% Fett - nein danke !:eek:
     
    #9
  10. 22.08.10
    midwife17
    Offline

    midwife17 Klapperstorch

    Meine Dozentin in der Ausbildung (Säuglings/Kinderernährung) hat gesagt: Sagen Sie den Müttern: Nichts kaufen, wofür Werbung gemacht wird, dann kann man fast nichts falsch machen. Da steckt viel Wahres drin. Habt Ihr schon mal jemand im Fernsehen für gewöhnliche Tomaten werben sehen? Das wäre mal ne Kampagne.

    LG Nicole
     
    #10
  11. 23.08.10
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo,

    @Nicole: Das hat man uns in den Seminaren für ernährungslehre auch gesagt - nix kaufen, wofür Werbung gemacht wird.

    Lebensmittel sind ja Mittel zum Leben und was wird von der Industrie angeboten ? Gelschinken, Analogkäse, Garnelenimitate... brrrrr

    In sehr vielen Süßigkeitn und Keksen sind ja gehärtete Fette drin, in vielen Ländern sind diese zum Teil verboten - bei uns in Deutschland nicht.
    Wenn man sich erkundigt, welche Stoffe oder Zusätze in den Lebensmitteln entalten sind, mag man gar nciht mehr einkaufen gehen.

    Ich machs wie Kerstin, ich kauf auch nur noch Regional und Bio und sogar da muss man manchmal aufpassen...
     
    #11
  12. 23.08.10
    Schneeglöckchen
    Offline

    Schneeglöckchen

    Hallo,

    da kann man nur immer drauf hinweisen:
    Der Verbraucher hat es in der Hand. Was gekauft wird, wird auch hergestellt. Angebot und Nachfrage sozusagen.
    Wenn ich Rezepte mit Cremfine lese, schüttelt´s mich sowieso. 1. Teurere als die "Echte" Sahne und 2. ist in Cremefine
    mehr Chemie als sonst was drinnen! Mal drüber nachdenken was man so kauft und wem das was nützt. Nämlich nur der Nahrungsmittelindustrie.
     
    #12
  13. 02.09.10
    sandyjoe
    Offline

    sandyjoe

    #13
  14. 02.09.10
    jukoeju
    Offline

    jukoeju

    Hallo,

    durch die vielen Unverträglichkeiten die wir haben und damit auch die vielen Sachen auf die wir eben verzichten müssen, lese ich auch immer genau was wo drin ist - denn auf das was VORNE drauf steht darf man sich schon lange nicht mehr verlassen *leider*

    VERARSCHE hoch 10...
     
    #14
  15. 03.09.10
    Raz-faz-Topf
    Offline

    Raz-faz-Topf

    Grüß Gott zusammen,
    am Besten ist es: denaturierte Nahrungsmittel meiden, dann nimmt auch Lebensmittel zu sich.
     
    #15

Diese Seite empfehlen