verdammt - ich habs getan...

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Rabea, 14.03.05.

  1. 14.03.05
    Rabea
    Offline

    Rabea

    Hallo Ihr,

    nun habe ich es auch getan und mir einen bestellt. Den großen, obwohl mir der echt arg groß vorkommt - für 2 Personen....!

    Außerdem wird mein Mann mir bestimmt die Scheidungspapiere auf den Tisch legen wenn er das Teil sieht. :brave:

    Am besten erzähle ich mal gar nix davon und koche ihm einfach was gutes, so dass er "machtlos" ist....???

    Ahhhhh - was habe ich getan!

    Welches Rezept ist denn für solche Überzeugungsarbeit ideal??

    Ganz liebe Grüße - Rabea
     
    #1
  2. 14.03.05
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Rabea, nicht fluchen, sondern freuen. :wink:
    Und Männer überzeugt frau mit einem leckeren Essen. Vielleicht Gulasch?

    Liebe Grüße
    Marion, die auch schon überlegt, was es als erstes aus dem Crocky gibt
     
    #2
  3. 14.03.05
    hexenfett
    Offline

    hexenfett

    Ich denke auch das müßte heißen:

    Juhuuuuuu, ich habs getan!!!

    Was mag dein Göga den am liebsten? Mit dem würde ich nämlich anfangen :wink: :p
     
    #3
  4. 14.03.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Glückwunsch Rabea,


    auch dein Mann wird mit dir zufrieden sein.

    Gruß Regina
     
    #4
  5. 14.03.05
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Rabea,

    genau das hatte ich auch vor. Nur hat Sohnemann dies leider verhindert und Göga hat vorher ziemlich gewettert. Aber nur bis er das erste Gericht (Rinderbraten) aus dem Crockpot vertilgt hatte. Jetzt ist er ganz begeistert und fragt "Warum haben wir den nicht schon lange?".

    Nimm als erstes am besten das Lieblingsschmorgericht deines Mannes und er wird begeistert sein. Viel Spaß beim Kochen!!!
     
    #5
  6. 14.03.05
    Rabea
    Offline

    Rabea

    Okay,

    Ihr macht mir Mut! Mein Mann ist ein Fleischfresser und liebt "Amifraß", also ich sage mal Rippchen nach Barbecue-Art...etc!!

    Sowas in der Art schwebt mir vor,aber - es muß echt spicy sein - wisst Ihr was ich meine?!?! Gibt es da ein Rezept?!?

    Ich - persönlich freu mir den Arsch ab - will das Teil haben...für so viele Dinge. Aber überzeugt mal einen GEGNER, der behauptet: all das kannst du auch im Ofen machen...!!! Haste auch ne konstante Temperatur....!!!

    Hiiiilffeeeee!! Jetzt mal echt und in ernst: welches "Gericht" macht einen Fleischfresser weich??????

    Liebe und dankende Grüße -Rabea :prayer:
     
    #6
  7. 14.03.05
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Rabea,

    ich habe hier ein Rezept, dass dem Geschmack deines Mannes entgegenkommen müsste. Ich habe es aber noch nicht ausprobiert!!!!

    Spare Ribs aus dem Slow Cooker

    2 Kilo Schälrippchen vom Schwein
    50 g brauner Zucker
    Pfeffer und Salz
    2 TL Liquid Smoke (Raucharoma)
    2 zerdrückte Knoblauchzehen
    1 gr. Zwiebel in Ringen
    125 ml Cola
    250 ml Barbecue-Soße nach Geschmack

    Rippchen in Stücke zu je 3 Knochen teilen, pfeffern und salzen, mit Knoblauch, Zucker und Liquid Smoke (optional) einreiben. Auf die Zwiebelscheiben in den Slow Cooker legen und Cola darübergießen. Etwa 8 bis 9 Stunden auf "low" garen, Flüssigkeit abgießen. Rippchen in die Barbecuesoße tauchen und kurz unter dem Ofengrill knusprig braun backen (fünf bis zehn Minuten), dabei wenden.
     
    #7
  8. 15.03.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Rabea,

    erst einmal herzlichen Glueckwunsch zum Crocky!!! :p :lol: :p Gut, dass Du den grossen Slowcooker genommen hast, da brauchst Du Dich spaeter nicht zu aergern, denn in den grossen passen ganze Braten und richtige Eintoepfe (fuer Erwachsene sagt mein Schatz immer).

    Fuer den 1. Auftritt: Was fuer Fleisch mag Dein Mann am liebsten? Im Crocky-Forum sind ja schon viele Rezepte. Ich wuerde fuer den Anfang ein ganz einfaches Rezept nehmen. Vielleicht einen schoenen Rinderbraten? Wichtig: Sichtbares Fett entfernen. Du kannst ganz guenstiges Fleisch nehmen, wird trotzdem zart. Du brauchst es auch nicht anzubraten. Wenn Du die Zeit hast, versuche mal den Braten ca. 8 Stunden auf low zu machen. Ich finde immer, das schmurgelt schoener vor sich hin. Oder ein Gulasch, steht auch im Forum. Die Saucen sind einfach toll und nach so einem Essen wird Dein Mann nur noch schwaermen!!![​IMG]
     
    #8
  9. 15.03.05
    Biwi
    Offline

    Biwi

    #9
  10. 15.03.05
    Rabea
    Offline

    Rabea

    Hi zusammen,

    ja wir kommen der Sache näher. Gulasch wäre ganz gut. Die Rippchen hören sich auch sehr lecker an, nur - wo gibt es hier liquid smoke??? In den Staaten ist es nicht so das größte Problem, aber hier in Deutschland habe ich es noch nirgends gesehen..... :roll:

    Habt Ihr einen Tip??

    Liebe Grüße - Rabea
     
    #10
  11. 16.03.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Biwi,

    ja das z. B. Du kannst auch Dein normales Lieblings-Goulasch-Rezept nehmen. Fleisch nicht anbraten und alles rein, was Du sonst so rein tust. Alles verruehren und ca. 8 Stunden auf low. Nach ungefaehr 7 Stunden mit Mehlschwitze.... andicken. [​IMG]

    @ Rabea

    Die Frage nach Liquid Smoke wurde schon mal gestellt. Ich persoenlich mag es gar nicht, schmeckt mir nach verbrannt. Nimm' eine gute Barbeque-Sauce, das reicht. [​IMG]
     
    #11

Diese Seite empfehlen