Verschiedene Eistrüffel - ganz einfach - einfach gut!!

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Eis" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 09.12.04.

  1. 09.12.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ihr Lieben,

    falls Ihr noch eine nette Dessert-Idee für z.B. Weihnachten( [​IMG] ) braucht,
    ich mache oft folgendes auf Vorrat - kann ich dann "hervorzaubern":

    Eis (selbstgemacht oder gekauft)
    Kuvertüre (Vollmilch, Zartbitter oder weiße)



    Erst einmal "veredele" ich das Eis (ich kaufe es :oops: ) nach Geschmack.
    Die Möglichkeiten sind wirklich unerschöpflich.

    Z.B.:

    Baiser und Schokostückchen
    Lebkuchen, zerkrümelt
    Zimt
    Liköre, Cassis, Amaretto, Whiskey...
    Nüsse, Mandeln
    Erdnußbutter
    Nutella
    Kokosflocken
    Fruchtstückchen

    Dann forme ich Kugeln und friere sie ein paar Stunden (müssen richtig fest sein) ein. Dann entweder gleich mit Kuvertüre übergießen oder vorher z.B. in gehackten Mandeln wälzen. Trocknen lassen und einfrieren.

    Ich forme meine Kugeln nicht zu groß, da ich gern 3 verschiedene auf einem Teller mit Himbeer- oder Mangospiegel anrichte. Zum Schluß Puderzucker drüber. Wer hat kann noch mit Zitronenmelisse garnieren. [​IMG]
     
    #1
  2. 10.12.04
    geli
    Offline

    geli

    Hallo Susi!

    Klingt lecker! =D

    Wenn Du das gekaufte Eis veredelst, taust Du es dann auf, oder wie bekommst Du die anderen Leckereien dazu? :-O

    Fragende Grüße

    geli
     
    #2
  3. 10.12.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Geli,

    wenn ich z.B. Vanilleeis mit nach Hause bringe, ist es dann meistens schon so, daß ich meine "Veredelungen" druntermischen kann. Es muß ja nicht flüssig sein sondern nur ein wenig angetaut.

    Es geht wirklich alles: Baileys ebenso wie Krokant, Nougat, Lebkuchengewürz.... Es ist unglaublich, was man da für Kreationen zaubern kann!

    Viel Spaß beim Ausprobieren. :rolleyes:
     
    #3
  4. 10.12.04
    muima
    Offline

    muima

    Hallo Susi, :p
    danke für den tollen Tip :p :p :p :p :p
    Ich glaube, die werde ich auf den nächsten Kindergeburtstag mit Schokolade überzogen und mit Smarties dekoriert servieren. :p :lol:
    Liebe Grüße :wink:
    Monique
     
    #4
  5. 10.12.04
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    Hallo,

    Ich will ja hier nicht den Spielverderber spielen, ABER einmal angetautes Gefriergut sollte man NIE NICHT wieder einfrieren - weil sich da Salmonellen und Konsorten in unglaublicher Menge vermehren.

    Normale, gesunde Leute können einen Salmonellenangriff ganz gut wegstecken, aber
    - ältere Leute
    - Magersüchtige (na gut, keine Gefahr hier im Forum ;) )
    - immunschwache Leute
    können durch sowas ganz schön flach gelegt werden.

    Und nachdem wir vor einigen Jahren mit unserer Oma so einen Schwächefall an Weihnachten mal durchgemacht haben sage ich euch: Lieber nix riskieren!!!

    Grüße,
    Benedicta
     
    #5
  6. 10.12.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Benedicta,

    wenn Du das Eis aus dem Laden nach Hause gebracht hast, frierst Du es doch auch wieder ein - oder machst Du Dein Eis immer selbst? Wenn ich das Eis aus dem Laden dann zu Hause habe, ist es genau richtig um die Sachen drunter zu rühren. Ich habe vorher alles fertig und habe es in 1-2 min. drunter gerührt. :rolleyes:
     
    #6
  7. 10.12.04
    schwubbel
    Offline

    schwubbel

    Hallo zusammen!

    Zum Thema Salmonellen: Die Zutaten unter das gefrorene Eis zu rühren, schaffen unsere J.-Burschen doch sicherlich mit links, oder?

    Und wem´s zu gefährlich wird, der kann seine Kügelchen zu dieser Jahreszeit ja auf dem Balkon formen :wink:
     
    #7
  8. 10.12.04
    schwubbel
    Offline

    schwubbel

    Hallo zusammen!

    Zum Thema Salmonellen: Die Zutaten unter das gefrorene Eis zu rühren, schaffen unsere J.-Burschen doch sicherlich mit links, oder?

    Und wem´s zu gefährlich wird, der kann seine Kügelchen zu dieser Jahreszeit ja auf dem Balkon formen :wink:
     
    #8
  9. 11.12.04
    geli
    Offline

    geli

    Hallöchen!

    Sind denn alle Eissorten mit Ei gemacht :-O ? Ansonsten besteht doch keine Salmonellen-Gefahr, oder?

    Liebe Grüße von der unwissenden

    geli :roll:
     
    #9
  10. 11.12.04
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    Hallo,

    @Susi: ich kaufe Gefrorenes möglichst so, dass ich es nicht weit transportieren muss, und nehme dann eine Tiefkühltasche mit - so kann es gar nicht erst auftauen.

    @geli: hmm - weiß ich auch nicht, ich denke aber, dass Vanilleeis etc. auf jeden Fall Sahne enthalten.

    Falls jemand meine Vorurteile in Bezug auf das Wiedereinfrieren von Gefrorenem nachvollziehbar entkräften kann, bin ich gerne bereit, meine Meinung zu ändern - bis dahin gehe ich zumindest lieber auf Nummer Sicher :oops:

    Grüße,
    Benedicta
     
    #10
  11. 11.12.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Benedicta,

    dann dürftest Du Probleme mit vielen Gefriersachen haben, denn die Kühlkette von der Herstellung zum Verbraucher funktioniert oft nicht so wie sie sollte.

    Das Cremissimo von Langnese ist übrigens gleich zu verarbeiten, braucht nicht antauen.

    Wenn Du Dich da aber unwohl fühlst, mach' doch Dein eigenes Eis und veredele das nach Geschmack :rolleyes:
     
    #11
  12. 11.12.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ihr Lieben,

    ich mache seit fast 30 Jahren Eistorten u.ä. mit gekauftem Eis und habe nie Probleme damit gehabt.

    Da ich aber nicht möchte, daß hier irgendeine/r meiner lieben Mithexen/r Schaden nimmt, denn dazu seid Ihr mir zu wichtig =D :p =D macht die Eistrüffel bitte nur mit selbstgemachtem Eis!
     
    #12
  13. 12.12.04
    gitti
    Offline

    gitti Kochqueen

    Hallo Susi aus Amiland,

    ich habe gerade gelesen, dass du seit 30 Jahren Eistorten machst.

    Hast du da vielleicht ein Rezept für mich?
    Das wäre genau das Richtige für meinen Göga, der liebt so etwas sehr.
    :roll: :roll: :roll:

    LG

    Gitti
     
    #13
  14. 12.12.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Gitti,

    traue mich gar nicht mehr so etwas einzustellen, da ich fast immer alles mit gekauftem Eis mache. :roll:
     
    #14
  15. 13.12.04
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    Hi Susi,

    Ich wollte dich da nicht entmutigen, sondern nur auf ein eventuelles Problem hinweisen (sorry, falls ich zu engagiert vorgegangen sein sollte :oops: ).

    Wer magentechnisch empfindlich ist, kann dann ja immernoch z.B. durch selbstgemachtes Eis ersetzen.

    Grüße,
    Benedicta
     
    #15
  16. 14.12.04
    gitti
    Offline

    gitti Kochqueen

    Hallo Susi,

    sorry, dass ich mich erst jetzt melde. Ich hatte nur wenig Zeit.

    Ich wäre dir trotzdem sehr dankbar für ein Rezept deiner Eistorten mit gekauftem Eis!!!!! :rolleyes:

    Falls du es nicht ins Forum stellen möchtest, wäre ich dir sehr dankbar über die Einstellung über PN. =D

    LG

    Gitti, die auch gekauftes Eis mag
     
    #16

Diese Seite empfehlen