"Versunkene Birnen im Marmor"

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Lanky, 28.09.07.

  1. 28.09.07
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo,

    habe heute Birnen bekommen und die mussten schnell weg.

    Also:

    man nehme dieses Grundrezept und bereite danach den Teig zu.

    5-6 Birnen -> schälen (je nachdem ob aus dem Supermarkt oder aus dem Garten) und Kerngehäuse entfernen, halbieren und in schmale Spalten schneiden.

    Ein Backblech mit Backtrennspray aussprühen (oder einfetten, oder Backpapier) und 2/3 des hellen Teigs darauf verstreichen. Dann das letzte Drittel mit Nutella darübergeben und mit dem Teigschaber ein paarmal runterdrücken/durchziehen. Die Birnenspalten darauf verteilen und bei 180° im vorgeheizten Ofen bei Ober-/Unterhitze ca. 50 min backen.

    [​IMG]

    Und nach 1 x Kaffeetrinken mit 3 Personen sah das Blech dann so aus:

    [​IMG]

    Urteil: LECKER!!!
     
    #1

Diese Seite empfehlen