Frage - Verwendung von Backmalz

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Heike0902, 04.06.08.

  1. 04.06.08
    Heike0902
    Offline

    Heike0902

    Hallo ihr Lieben!

    Ich habe mir bei Adler Mühle in Balingen Backmalz bestellt.
    Kann ich das auch bei Brot-/Brötchenrezepten verwenden, bei denen es nicht extra als Zutat aufgeführt ist?
    Und wenn ja, wieviel Backmalz rechne ich auf 500 g Mehl?
    Danke schon mal für die Antworten der Backexpertinnen.
     
    #1
  2. 04.06.08
    kuechenfloh
    Offline

    kuechenfloh Inaktiv

    AW: Verwendung von Backmalz

    Hallo Heike,

    Wie ich weiß, sollte man bis 3% der Mehlmenge mit Backmalz ersetzen können.

    Denke aber, hier können noch mehr erfahrene dazu schreiben!
     
    #2
  3. 04.06.08
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Verwendung von Backmalz

    Hallo Heike,

    das Backmalz kannst du unbesorgt zu jedem Brötchenrezept nehmen.
    Ich gebe meist 1 EL auf 500 g Mehl dazu. :)
     
    #3
  4. 04.06.08
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: Verwendung von Backmalz

    Hallo,

    bei mir stand dabei 5 % von der Mehlmenge Backmalz dazugeben.Auf 500g Mehl nimmst du dann 25g Backmalz.
    Du kannst es in allen Brot oder Brötchenrezepten verwenden :)
     
    #4
  5. 04.06.08
    annielair
    Offline

    annielair

    AW: Verwendung von Backmalz

    Hallo miteinander,

    hätte mal eine kurze Frage, für was ist das Backmalz eigentlich gut ? Also warum verwendet man dieses ?

    danke für eure hilfe
     
    #5
  6. 05.06.08
    Ullimama
    Offline

    Ullimama

    #6

Diese Seite empfehlen