Wunderkessel Verwendung von geschütztem Bildmaterial

Dieses Thema im Forum "Neuigkeiten" wurde erstellt von sacha, 11.03.14.

  1. 11.03.14
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    Hallo,

    vor einiger Zeit habe ich schon einmal auf die Verwendung von Inhalten aus fremder Quelle und den damit verbundenen Problemen aufmerksam gemacht:
    http://www.wunderkessel.de/forum/ne...echern-sonstigen-medien-1-1-reinkopieren.html

    Gerade hatten wir wieder so einen Fall - diesmal ging es aber um Bilder/Etiketten:

    Verwendet nur Bildmaterial aus eigener Herstellung oder solches, bei dem ihr sicher seid, dass ihr es verwenden dürft. Manchen Fotografen gelingt es, ihre Bilder bei allgemeinen Suchbegriffen wie z. B. "Curry" ganz vorne bei Google zu platzieren. Wenn man jetzt ganz unbedarft nach einem passenden Bild für ein Etikett oder eine Collage oder schmückendes Beiwerk für eine Fotomontage, eine Einladungkarte etc. sucht, kann man bei Google leicht auf so ein Bild stossen und in Versuchung kommen, es zu verwenden.

    Diese Menschen haben aber nicht nur Möglichkeiten, ihre Bilder ganz vorne bei Google zu platzieren, sondern dann im nächsten Schritt auch Möglichkeiten, die Weiterverwendung dieser Bilder im Netz aufzuspüren. Selbst wenn ihr das fremde Bild verändert, verkleinert, spiegelt etc. und auf diese Weise verändert in eure eigenen Bilder einbaut, ist es (vermutlich durch ein technisches Hilfsmittel) wahrscheinlich, dass der Produzenten des Bildmaterials davon erfährt, sobald ihr dieses Bild irgendwo im Internet veröffentlicht.

    Dann könnt ihr mit einer kostenpflichtigen Abmahnung rechnen. Also verwendet bitte nur Bildmaterial aus freien Quellen.

    Konkretes Beispiel:
    Suche bei Google nach einem Bild zu Curry bringt folgendes Ergebnis:


    https://www.google.de/search?q=curr...4DQBA&ved=0CAkQ_AUoAQ&biw=1444&bih=1078&dpr=1

    Das erste Bild ist von Wikipedia, das 2. von einer anderen Seite.

    Klickt man auf das Wikipedia-Bild, gelangt man zu dieser Seite:
    File:Curry Ist.jpg - Wikimedia Commons

    und findet dort Infos zur Lizenz und Verwendungsmöglichkeit. Hier ist also alles OK und das Bild kann verändert und problemlos verändert werden.

    Bei dem anderen Bild ist das aber völlig anders.

    Bitte achtet darauf - in eurem eigenen Interesse.

    viele Grüße,
    Sacha
     
    #1
  2. 11.03.14
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo Sacha,

    vielen Dank für Deine Info!

    Ich lade auch meine Rezept-Fotos hoch,aber eben nur meine eigenen!

    Auf meinen Fotos stelle ich den Hinweis auf mein Copyright ein.
    Ein entsprechendes Symbol (großes C im Kreis) habe ich bei Süsses Fotos gesehen,kann es aber nicht auf meiner Tastatur finden.
    Hast Du eine Lösung?
     
    #2
  3. 11.03.14
    Kiwis_Nest
    Offline

    Kiwis_Nest Kiwi

    Taste Alt und auf dem Ziffernblock 0169 eingeben dann erscheint © ;)
     
    #3
  4. 12.03.14
    karndt
    Offline

    karndt

    Vielen Dank für die anschauliche Erklärung. Die Rechnung über eine Verwendung eines "teuren"
    - Fotos kann leicht mal mehrere hundert Euronen kosten.
     
    #4
  5. 15.03.14
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Hallo,

    da die meisten Etiketten in der Galerie Bildercollagen von Bilder aus der google-Suche bestanden, haben wir uns heute dazu entschlossen, die Etiketten komplett zu entfernen.
    Die Gefahr einer kostenpflichtigen Abmahnung für die Einsteller der Bilder ist einfach zu groß.
    Dass nur eigene Bilder (und welche ohne fremdes Copyright) eingestellt werden dürfen hat Sacha ja oben schon ausführlich erklärt.
     
    #5

Diese Seite empfehlen