Verwertung hartgewordener Gummibärchen?

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Chrise, 02.06.06.

  1. 02.06.06
    Chrise
    Offline

    Chrise

    Ich habe ein Lager hartgewordener Gummibärchen (Karneval, aufgerissene Tüten...) ausgehoben. Bei der gemischten Tüte von Ha... Colo.... bleiben auch immer die fiesen Lakritzstangen übrig. Kennt jemand sinnvolle Verwertungsmethoden, ähnlich den Schokoladenresten, die man so nett in Milchbrötchen verbacken kann oder zu Trinkschokolade macht??? Vielleicht mahlen auf Turbo und als Gelatine nutzen? Geht das?

    Vielen Dank im Voraus,
    Chrise
     
    #1
  2. 02.06.06
    taxmaxx
    Offline

    taxmaxx WK-Rezeptetopf

    AW: Verwertung hartgewordener Gummibärchen?

    Oh ja - mir schicken - ich tausche gegen frische, eklig weiche.
    Sofort. Und am allerliebsten die weißen und grünen.

    Grüße
    anje, die permanent versucht, harte Gummibärchen zu züchten, aber meistens futtern die vefressenen Kids alle auf, bevor sie lecker hart geworden sind
     
    #2
  3. 02.06.06
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    AW: Verwertung hartgewordener Gummibärchen?

    Als Bremsbeläge beim Fahrrad verwenden :cool:
    (im Ernst - ich hab heute geguckt, weil mein Fahrrad nach der Inspektion schleifende Geräusche von sich gab - und da klebte ein Gummibärchen am Bremsbelag :p)

    Ansonsten: muss man wirklich jeden Dreck noch verwerten? Ich würde die Dinger lieber in die Tonne kloppen, als mir den Magen damit zu verderben.

    Grüße,
    Benedicta
     
    #3
  4. 03.06.06
    veelaluna
    Offline

    veelaluna Stick- und Strickhexe

    AW: Verwertung hartgewordener Gummibärchen?

    @ Taxmaxx

    und die Gelben und Orangenen hebst Du bitte mir auf.....

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Ein sonniges Pfingstfest wünscht Euch

    Karin
     
    #4
  5. 05.06.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Verwertung hartgewordener Gummibärchen?

    Wie können die denn hart werden :confused: ?????? Bei mir sind die immer sooo schnell vernichtet... da ist keine Chance auf hart werde gegeben;)=D
     
    #5
  6. 06.06.06
    lisa
    Offline

    lisa *

    AW: Verwertung hartgewordener Gummibärchen?

    Hallo!

    Ich nehme die Lakritz! und wenn noch Restbestände sind, weiß, gelb und orange!

    Ich hätte sie auch gerne hart und fest und nicht so weich pappig!

    Ansonsten weiiß ich leider keine Verwertung!
     
    #6
  7. 06.06.06
    Engel11
    Offline

    Engel11

    AW: Verwertung hartgewordener Gummibärchen?

    Hi!

    Also, nur damit das klar ist: Die weißen und grünen Bärchen kriege ich!!!!!!!!!
    Aber mir fällt ehrlich gesagt nix ein, was man mit harten Gummibärchen anfangen kann, bei uns kommt es nie soweit...:cool:
    Aber ich wollte immer mal ausprobieren, ob es stimmt, daß die ganz groß werden, wenn man sie über Nacht in Wasser einlegt... das könnte man mit den harten Bärchen doch mal testen...?!
     
    #7
  8. 06.06.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Verwertung hartgewordener Gummibärchen?

    ... denke mal die zerfliessen, denn die sind ja aus Gelantine.

    Warum sollte man damit keinen Wackelpeter machen können????
     
    #8
  9. 06.06.06
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    #9
  10. 06.06.06
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Verwertung hartgewordener Gummibärchen?

    Hallo,

    ich würde es mal mit schmelzen versuchen - dann entsteht eine klebrige masse, mit der man ökologisch kleben kann, vielleicht, wenn die Kids was basteln.
    Wir haben das mal mit ekligen, frischen gemacht - ob es mit harten funktioniert, müsste mal getestet werden, oder???
     
    #10
  11. 06.06.06
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Verwertung hartgewordener Gummibärchen?

    @ Engel11=D
    Wir haben das mal getestest und die Gummibärchen wurden wirklich gross und sahen nicht mehr so dolle aus.:rolleyes: Und essen konnte man sie auch nicht mehr.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #11
  12. 07.06.06
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: Verwertung hartgewordener Gummibärchen?

    @Taxmaxx,

    die nächsten harten Gummibärchen schick ich dir...meine Kiddies vergessen nämlich immer die Dosen zuzumachen und bei uns isst dann niemand die harten Teile.
    Ich mag auch lieber die ekligen weichen :)

    Achja und falls jemand verwendung für knatschige alte Mohrenköpfe sucht...die könnt ihr an mich schicken :)
     
    #12
  13. 07.06.06
    taxmaxx
    Offline

    taxmaxx WK-Rezeptetopf

    AW: Verwertung hartgewordener Gummibärchen?

    Supi, bei dieser Art der Wichtelei bin ich sofort dabei. Ich gebe auch gerne die gelben, orangen und roten weiter, aber, sorry Engel11, die weißen und grünen sind für mich, ich habe als erster "hier" geschrien.

    Knatschige Mohrenköpfe kann ich im Tausch leider nicht anbieten, die sind hier auch immer weg, bevor sie klebrigzäh geworden sind, obwohl ich auch hier die zähen selber lieber mag als die frischen, aber wie gesagt, no chance.
    Wir haben sowieso immer nur die kleinen Minis von Aldi, weil die in so hübschem Goldpapier kommen, das sich prächtig für Basteleien aller Art verwenden lässt. Die Original-Dickmanns sind in langweilig weißem Karton verpackt, den brauche ich nicht, die kaufe ich also nicht.

    Grüße
    anje, die immer noch grübelt, was sie den Kindern heute zu essen anbieten könnte, ich habe mal so gar keine Lust auf Küche heute
     
    #13
  14. 07.06.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Verwertung hartgewordener Gummibärchen?

    Apropos knatschige weiche Mohrenköpfe....

    :confused: Kann man die nicht auch selber herstellen??????????

    Ich liebe die Suuuuper Dick........ könnte mich da reinzetzen.=D =D
     
    #14
  15. 08.06.06
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    AW: Verwertung hartgewordener Gummibärchen?

    Ich glaub, das würd ich lassen - macht so hässliche Flecken :rolleyes:

    Grinsegrüße,
    Benedicta
     
    #15

Diese Seite empfehlen