VIDEOANLEITUNG: Perlenkette mit Luftmaschen häkeln

Dieses Thema im Forum "Hobbys" wurde erstellt von Jannine, 23.05.10.

  1. 23.05.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Ihr Lieben!

    Diese Kette ist so einfach zu machen, denn sie wird nur
    mit Luftmaschen gehäkelt.

    Ihr braucht:

    - 1 Häkelnadel 1.00mm
    - 4 Dosen mit Perlen nach Wahl à 17-20 Gramm
    Man sollte darauf achten, dass man zwei verschiedene
    Größen von Perlen nimmt.
    - 1 Rolle Nylon-Häkel-Faden; Farbe nach Wahl
    - 1 Kettenverschluss (ich bevorzuge Magnet-Verschlüsse)
    - Geduld

    - 1 Einfädelhilfe.
    Sieht aus, wie eine dünne Riesennadel, die in der Mitte geteilt ist,
    um den Faden einzuspannen. Gibt es im Bastelladen beim Zubehör für
    Perlenketten.



    Zuerst fädelt Ihr die Perlen auf den Nylon-Faden. Bitte den Faden
    Nicht abschneiden, sondern an der Rolle lassen, da man nicht weiß,
    wie viel Faden später zum Häkeln benötigt wird.
    Legt z.B. mit 4 kleinen Perlen los und fädelt dann eine große
    Perle ein.

    Die Schlange sollte 2,5m bis 3m lang sein. Aufpassen, dass sich nix
    verwurschtelt.

    [youtube]FJiXXz4YqfY[/youtube]


    Dann Den Faden am Anfang nehmen und eine Luftmasche machen.
    - Nehmt den Faden des Garns, von rechts kommend, in die linke Hand
    über den Zeigefinger. Zum Fixieren einfach den Faden 1x um den
    Zeigefinger wickeln und mit den restlichen Fingern festhalten.
    Das kurze Ende des Fadens zwischen Daumen und Mittelfinger festhalten.

    Als erstes werden 15-20 Luftmaschen gehäkelt.

    Dann nehmt Ihr alle kleinen Perlen (bis zur Großen) und nach der Großen,
    macht Ihr eine Luftmasche. Danach macht Ihr gleich noch mal eine Luft-
    masche (ohne Perlen). Dann wieder alle, bis zur größten Perle holen und
    in eine Luftmasche einhäkeln. Dann wieder eine Luftmasche ohne Perlen.
    U.s.w….

    [youtube]uwxejgztLXE[/youtube]

    Zum Abschluss macht Ihr noch mal 15-20 Luftmaschen.

    Dann eine Nadel nehmen und den Faden an beiden Enden der Kette mit
    dem Verschluss vernähen. Ich gebe auch noch ein paar Tropfen
    Sekundenkleber hinzu, damit der Faden nicht mehr aufgehen kann und
    mit dem Verschluss verklebt ist.

    So habt Ihr eine tolle Kette, die Ihr 2x, oder 3x, oder sogar 4x um den
    Hals wickeln könnt.

    Vielleicht hat jemand Lust es zu probieren. Bei Fragen… einfach melden!

    Viel Spaß!



     
    #1
  2. 23.05.10
    claudy
    Offline

    claudy

    Hi Jannine,

    eine wunderschöne Kette hast Du da gemacht; ich weiß auch, wem sie noch gefallen würde :)

    Schade, das Video anzuschauen klappt nicht.
     
    #2
  3. 23.05.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Ah Claudy!

    Gut, das Du das schreibst!

    Ich hab sie nämlich "privat" gemacht... deshalb geht's net.
    Muss ich gleich nochmal machen! DANKE und Knutschi!
     
    #3
  4. 23.05.10
    Taube
    Offline

    Taube

    Hallo Janine,

    diese Ketten mache ich schon ne ganze Weile-mir macht es richtig Spaß und ist immer ein gern gesehenes Geschenk-meine erste Kette hat meine Mutter bekommen.
    Das Häkeln kann sich ganz schnelle als Sucht rausstellen(aber dann hat man Gott sei Dank keine Hand mehr frei zum Naschen;))
     
    #4
  5. 23.05.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Tinchen-Liebes! :hello2:

    Ja, meine Schwägerin auch, aber ich bin bischen ein Anti-Bastler, weil ich nicht so ein Geduldsmensch bin. Dann dachte ich, wenn ich das kann, dann können das andere Anti-Bastler auch :p

    Ich wünsch Dir schöne Pfingsten!
     
    #5
  6. 23.05.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    S O D E L E !

    Jetzt gehen auch die Videos!
     
    #6
  7. 23.05.10
    claudy
    Offline

    claudy

    Hi Jannine,

    jo, jetzt klappt es, bin ja auch ein Anti-Bastler, aber wenn ich das meiner Süßen zeige, könnte es sein, dass ich das ändern muss :).
     
    #7
  8. 24.05.10
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    Hallo Jannine,

    Deine Perlenkette ist toll. Hast Du es schon einem mit Schmuckdraht probiert? Das sieht auch echt super aus. Gibt es in Silber und vergoldet im Handarbeits- oder Bastelladen (muss man manchmal vorbestellen). Die Rolle ist nicht so ganz günstig, so zwischen 18 bis 20 Euro). DEr Drahlt wird auch ganz normal gehäkelt, Manche Drähte haben noch ein Muster in sich und da kann man ganz schöne Effekte erzielen, wenn man die Perlen nicht so eng setzt.
    Bekomme direkt auch mal wieder Lust mir eine Kette zu machen.

    Liebe Grüße leja
     
    #8
  9. 24.05.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Leja!

    Upsi! Ich wusste garnicht, dass es so einen Draht gibt :p Steh nämlich noch ganz am Anfang meiner Bastelarbeiten.

    Werd mich mal umgucken und einen bestellen und auch probieren!

    Danke für den tollen Tip! Und danke, für das Kompliment meiner Kette :p

    Schönen Pfingstmontag!
     
    #9
  10. 26.05.10
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Hallo Jannine,

    da geht man mal ein WE nicht in den Kessel und mir wäre das hier fast durch die Lappen gegangen. Die Anleitung hast du super gemacht, werde ich mal ausprobieren. Habe aber noch einige andere Projekte hier.
     
    #10
  11. 26.05.10
    semmy
    Offline

    semmy

    Hallo Janine,

    danke für die schöne Anleitung.
    Aus der Zeit als ich diese Schlauch-Perlenketten gehäkelt habe, habe ich noch ganz viele Perlen übrig, da könnte ich auch mal Deine Version ausprobieren.
    Im Moment bin ich aber eher dem Strickwahn verfallen und warte auf den Mystery. Die Perlen müssen also noch eine Weile warten.
     
    #11
  12. 26.05.10
    orientbayerin
    Offline

    orientbayerin

    Ich mach diese Ketten auch schon lange, allerdings nehme ich viiiiiiiiiiiele viiiiiiiiiiele verschiedene Perlen dazu her ;)
    [​IMG]
    [​IMG]

    Und........ich mach keinen Verschluss hin, ich verknote und vernähe die Enden, so gibts ne ENDLOS-Kette
     
    #12
  13. 26.05.10
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Hallo Orientbayerin,

    die schauen aber auch schön aus. Ich glaube ich muss demnächst in Produktion gehen, wäre was für den Urlaub, ist schön klein und kann man gut mitnehmen.
     
    #13
  14. 28.05.10
    christina
    Offline

    christina

    Hallo Jannine:p,

    was soll ich sagen die Anleitung ist klasse.
    Ich bin keine Bastel oder handarbeitsqueen. Habe keine Geduld und kein großes Geschick. Aber ich fand die Anleitung toll. Bin gestern direkt los Perlen und Faden kaufen und habe losgelegt.

    Mega einfach und ich finde auch schnell gemacht.
    Der Faden ist sehr dünn oder? Ich habe schon Angst das die Kette schnell reißt. Vorallem dann am Verschluß. Welche erfahrung hast du damit?

    Gruß Christina
     
    #14
  15. 28.05.10
    orientbayerin
    Offline

    orientbayerin

    Ich nehme als Faden 100% Polyester.
    Und ich häng vorher immer nen Stuhl dran um zu sehen, ob's hält.
    Echt, nicht lachen.
    Ich fädel das Garn durch die Stuhllehne und heb diesen hoch.

    Baumwollgarn soll man nicht nehmen, das wird brüchig bei Sonneneinstrahlung.
     
    #15
  16. 28.05.10
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Wow Janine,
    jetzt weiss ich auch was ich Heute Abend mal probiere!!!
    Ich werde berichten.
    Danke für die toll verständliche Anleitung!!!
     
    #16
  17. 28.05.10
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Hallo Jannine,

    bei deiner 1. Videoanteilungen Perlen auffädeln, legst du den Faden in aus langes festes ein und mit dem fädelst du die Perlen auf. Was ist den das? Steht nicht in der Anleitung.
     
    #17
  18. 28.05.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Andrea!

    Das ist eine Einfädelhilfe und die kriegste da, wo man auch die Perlen kaufen kann. Danke für die Anmerkung, ich werde es von den Admins nachtragen lassen.

    @Gaby! Socken stricken würde ich auch gerne können. Da bin ich aber kurz vor dem Durchdrehen :cool:

    @orientbayerin!
    Deine Kette ist einfach traumhaft! Wenn ich geübter bin, mach ich auch so eine schöne wie Du! Danke für das tolle Bild!

    @Christina!
    Also bei mir ist noch nix passiert. Der ist ja auch sehr reißfest.
    Ich denke, Du brauchst da keine Angst zu haben.
    Wenn ich den Verschluss angebracht habe, "versiegel" ich das Ganze noch mit Sekundenkleber. Dann passiert mal garnix :p Ausser natürlich, wenn dran gerissen wird...

    @Saure Brause!
    Freu mich, dass die Anleitung verständlich ist. Freu mich auf Deine Rückmeldung.
     
    #18
  19. 28.05.10
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Hallo Jannine-Schnucki,

    ok dann werde ich morgen einkaufen gehen und schauen ob ich alles bekomme. Ich glaube ich habe einen Laden hier wo ich alles bekomme, dann werde ich vielleicht morgen Abend in Produktion gehen und dir dann ein Foto einstellen.

    Nachtrag:

    Was hat den dieser Nylon-Häckel-Faden für eine Stärke? Steht leider auch nicht dabei.
     
    #19
  20. 28.05.10
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Andrealein!

    Mensch, Du willst Sachen wissen, da muss ich ja mehr forschen, als im Gschäft :p

    Auf meiner Faden-Rolle steht 210/3 und 25BR. Kannst Du damit was anfangen?
     
    #20

Diese Seite empfehlen