Viele Fragen...

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Physi, 27.05.15.

  1. 27.05.15
    Physi
    Offline

    Physi

    ... und kein Ende in Sicht, ähnlich wie bei der Wartezeit ;) )

    Hallo zusammen,

    da wir schon sehr aufgeregt auf den Einzug des Thermomix mitte Juli warten, haben wir genug Zeit uns alle möglichen Fragen zu stellen.
    Habe fleissig im Forum gelesen und so viele wunderbare Rezepte gefunden, danke schon einmal dafür.

    Mir geht es in vielerlei Hinsicht wie Maik.
    (http://www.wunderkessel.de/t/thermomix-anfaengerfragen.117272/)

    Ich bin beruflich sehr eingespannt, oft auch auf Dienstreise und deshalb kommt das Essen einfach viel zu kurz. Meine Küche ist auch sehr beschränkt was Arbeitsflächen angeht und Küchengeräte habe ich quasi keine (Mikrowelle, Herd, Wasserkocher vorhanden).
    Als "Strohwitwe" unter der Woche verwende ich einfach zuviel fertige Produkte, die ich gern nach und nach ersetzen würde. Dazu würde ich zum einen gern etwas auf Vorrat machen und einfrieren (Gefrierschrank wird noch angeschafft) Zum anderen würde ich abends gern kochen und die Reste dann abgewandelt am nächsten Tag mit in die Arbeit nehmen (das reduziert dann hoffentlich auch die aus Faulheit genutzten Fertiggerichte :-( )
    Am Wochenende kochen mein Mann oder ich dann mit Freude und vor allem mit mehr Zeit.

    Als praktische und platzsparende Lösung haben wir uns deshalb einen Thermomix bestellt.
    (Ok die Vorstellung war jetzt doch etwas länger, aber ein bisschen Background hoffe schadet nicht)
    Nun einige der Fragen, die uns so beschäftigen, konkreter werden diese wohl erst, wenn wir das Gerät endlich haben ;)

    1. Mit dem Thermomix zu kochen erfordert ja doch trotz allem etwas Übung, wie fangen wir das am Besten an? Mit dem Grundkochbuch anfangen und mit Hilfe des Forums nach und nach die Tütenprodukte ersetzen?
    2. Gibt es typische Anfängerfehler, die wir vermeiden können? Habe viel gelesen, aber spontan leider nichts mehr im Gedächtnis :/
    3. Da ich unter der Woche allein bin, kann man im Prinzip Rezepte einfach halbieren (meist ist das für 4 Leute gerechnet)? Oder gibt es da noch gewisse Kniffe?
    4. Besonders interessieren uns Gewürzpasten& Co. also alles, was man dann zum Würzen, für Soßen etc. gut brauchen kann. Welche Gefäße eigenen sich besonders zum Aufbewahren?

    Für andere Tips sind wir natürlich auch zu haben :)
    ich glaube das reicht erstmal :)
    danke schon mal.

    Viele Grüße
    Ina
     
    #1
  2. 28.05.15
    Redschnecke
    Offline

    Redschnecke *

    Hallo Ina,
    herzlich willkommen und Gratulation zu der weisen Entscheidung für den TM!
    Zu 1: Übung brauchst Du beim TM 5 nicht. Einzige Voraussetzung ist: Du musst lesen können. :sneaky: Insofern ist es günstig, mit dem Grundkochbuch anzufangen bzw. dem dazugehörigen Chip. Wenn Du Dir ein Rezept ausgesucht hast, erscheint auf dem Display immer erst die Zutatenliste und danach geht es Schritt für Schritt durch das Rezept. Es ist alles voreingestellt und Du betätigst nur noch den Wählknopf bis zum markierten schwarzen Dreieck.
    Zu 2: Anfängerfehler fallen mir spontan keine ein. Den Messbecher solltest Du allerdings immer parat haben, sonst könnte Dir der Topfinhalt um die Ohren fliegen (beim Mahlen). Nach dem Abwaschen ist es wichtig, den Topf grundsätzlich nur mit Messer zusammengebaut in das Gerät zu stellen.
    Zu 3: Natürlich kannst Du Rezepte halbieren, u.U. verkürzt sich die Garzeit geringfügig. Wir sind nur noch zu zweit, ich koche aber meist das komplette Rezept. Was übrig bleibt, wird eingefroren.
    Zu 4: Für die Pasten reichen ganz normale Schraubgläser. Also entweder die Maggi-Gläser oder Marmeladengläser. Ich trockne meine Pasten im Dörrgerät, mahle sie nochmal und muss sie dann nicht kühlen. Dafür sind dann braune Gläser günstiger.
     
    #2
    Physi gefällt das.
  3. 28.05.15
    TheCookingFox
    Offline

    TheCookingFox

    Hallo Ina,

    ich kann mich Jutta nur voll und ganz anschließen - einfach loslegen wenn er da ist :ROFLMAO: Es ist soo einfach. Wirklich üben muss man den Umgang mit dem Thermomix nicht. Was er einem natürlich nicht abnimmt, ist die Gerichte an den eigenen Geschmack anzupassen. Gerade wenn Du bisher viel mit Tüten gemacht hast, musst Du Dich an den neuen Geschmack vielleicht erst gewöhnen. Ich selbst habe auch vorher so gut wie nie mit Fix-Produkten gekocht, aber ich habe schon von einigen gehört, denen die ganzen Geschmacksverstärker plötzlich fehlten und die dann behaupteten, dass Essen aus dem Thermi schmeckt nicht.

    Was ich Dir aber unbedingt ans Herz legen möchte, ist die Bedienungsanleitung vorhe zu lesen (gibts bei Vorwerk als Download, kann also die Wartezeit schonmal überbrücken). Manche Fragen erübrigen sich dann von selbst und "Unfälle" auch. In der Facebookgruppe haben schon so einige den Schmetterling geschreddert, weil sie nicht wussten, dass er maximal bis Stufe 4 zum Einsatz kommen darf. :sneaky: Oder ihren Thermi geflutet, weil sie ihn nicht richtig zusammengebaut ins Gerät gestellt haben.

    Gewürzpaste, Saucen etc kommen hier in Gläser (meist Marmeladengläser, aber wir sammeln eh alle Gläser fürs Einkochen, da nehme ich dann je nach Zweck auch mal kleine Kaperngläser oder größere Gurkengläser) und dann in den Kühlschrank bzw. wenns wirklich richtig eingeweckt ist, dann kommt es einfach in den Vorratsraum.


    Liebe Grüße,
    Ines
     
    #3
    Physi gefällt das.
  4. 29.05.15
    Physi
    Offline

    Physi

    Hallo Jutta, hallo Ines (und alle Mitleser :))

    Danke für die Antworten :)
    Bedienungsanleitung habe ich jetzt runtergeladen und damit kann ich wieder etwas Zeit überbrücken :)
    Finde ich ganz toll, dass man hier so herzlich empfangen wird!

    Wir machen am Wochenende viel frisch und experimentieren viel mit Gewürzen, ganz "versaut" sind unsere Geschmacksknospen hoffentlich nicht. Aber danke für den Hinweis, es wird dem Thermi erstmal nicht negativ angerechnet. Zum Glück "erholt" sich der Geschmack im Laufe der Zeit.

    Werden parallel den anderen Thread im Auge behalten, dass nicht doppeltes vorkommt.

    Liebe Grüße
    Ina
     
    #4
  5. 25.06.15
    Physi
    Offline

    Physi

    Hallo zusammen,

    noch 4 Wochen können es kaum erwarten
    Ich habe verzweifelt versucht an das Inhaltsverzeichnis des Grundkochbuches vom TM5 zu kommen. Habe mich deshalb in der Rezeptwelt angemeldet aber bin nicht fündig geworden.
    Kann mir einer weiterhelfen? Würde gerne vorab ankreuzen was ich alles machen will

    Danke schön.

    Liebe Grüße
    Ina
     
    #5
  6. 25.06.15
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    #6
  7. 25.06.15
    Physi
    Offline

    Physi

    Hallo Lalelu,

    Danke schön, da habe ich mich auch schon angemeldet :) Ich hätte halt bevor der Thermi einzieht schon mal alles, was vom Grundkochbuch nicht abgedeckt wird mit Rezepten von hier aufgefüllt ;) dachte ich vertreib mir die Zeit, bis das gute Stück da ist noch ;)

    Liebe Grüße
    Ina
     
    #7
  8. 25.06.15
    Physi
    Offline

    Physi

    Oh am Handy konnte ich Deine Signatur gar nicht lesen. Tut mir leid, ich Danke Dir Susi (jetzt nochmal mit Namen :)
     
    #8
  9. 25.06.15
    Anne
    Offline

    Anne

    Danke Susi, jetzt habe ich mich auch mal angemeldet. [​IMG]
     
    #9
  10. 30.06.15
    Physi
    Offline

    Physi

    Hallo zusammen,

    jetzt war ich endlich *schlau* genug und habe zumindest das Inhaltsverzeichnis mit Bildern der anderen Kochbücher ansehen können :)
    Das Grundkochbuch ist aber leider nicht dabei, muss ich mich doch noch gedulden.

    Viele Grüße
    Ina
     
    #10
  11. 04.07.15
    Physi
    Offline

    Physi

    Hallo zusammen,

    jetzt wäre heute eigentlich unser Thermomix geliefert worden. War schon erfreut, dass er schneller ausgeliefert wurde, als erwartet.
    Aber aufgrund des Poststreikes werden wir jetzt noch eine Weile warten müssen. Habe ja auch seit 8.6. keine Briefpost mehr bekommen.
    Aber gut Ding will Weile haben.

    Viele Grüße
    Ina
     
    #11
  12. 04.07.15
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo Ina,

    endlich ist es so weit, da streik die Post, echt ungünstig. Ich drücke dir die Daumen, dass dein neuer Hausfreund ganz schnell geliefert wird.:LOL:
     
    #12
  13. 04.07.15
    Physi
    Offline

    Physi

    Hallo Anne,

    danke schön fürs Daumen drücken :)
    Jetzt werde ich jeden Tag den Status in der Sendungsverfolgung aktualisieren :cautious:
    Dafür "musste" ich mir jetzt den Rezeptkalender 2016 gönnen :whistle::rolleyes:

    Schönes Wochenende
    Ina
     
    #13
  14. 04.07.15
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo Ina,

    gute Entscheidung.:LOL:
    Soweit ich weiß werden bei uns die Päckchen ausgeliefert, habe kürzlich eins bekommen, aber schon so 3 Wochen keine Post mehr. Die paar Tage schaffst du jetzt auch noch.:LOL:
     
    #14
  15. 04.07.15
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Ina,

    boah, seit 3 Wochen keine Post.....bei uns läuft alles ziemlich normal. Ich drücke Dir die Daumen, daß sich der TM irgendwie "durchkämpft"!
     
    #15
  16. 04.07.15
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo Susi,

    Unser Briefträger ist Beamter, er darf ja nicht streiken, aber er wird jetzt woanders eingesetzt.:rolleyes:
     
    #16
  17. 04.07.15
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Anne,

    ich wundere mich, daß wir alle Pakete und (soweit ich es überblicken kann) alle Briefe usw. normal bekommen. Ab und zu sind die Zeitschriften-Abos ein wenig verspätet aber das ist ja kein Problem. Unsere Briefträger hier sind keine Beamte aber sie streiken nicht. Vielleicht ist es hier auf dem Land besser. Ich bin jedenfalls froh und bedaure die Leute, deren Existenz langsam flöten geht.
     
    #17
    Anne gefällt das.
  18. 04.07.15
    Physi
    Offline

    Physi

    Hallo nochmal,

    ja das ist recht unterschiedlich. Hier in der Stadt geht nix.
    Umland geht wieder etwa besser. Wobei ich schon gehört habe, dass jemand dann an einem Tag vom Arbeitsamt Briefe mit Aufforderung zum Termin, Mahnung zum Termin und dann die Kürzungen von Leistungen bekommen hat. Da wäre dann anrufen vom Amt besser gewesen... :disappointed:
    Ich habe schon Verständnis, dass man für bessere Arbeitsbedingungen kämpft. Aber es hängen sicher einige Selbstständige dran... :coldsweat:
    Bin gespannt, wie sich das alles irgendwann auflöst. Habe letztens geträumt, dass die Post dann alle liegengebliebenen Briefe zusammenpackt und als Paket liefert :ROFLMAO:

    und damit nicht alles off-Topic ist... was mache ich jetzt am Besten, um Zeit totzuschlagen?

    Viele Grüße
    Ina
     
    #18
  19. 04.07.15
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    ..... weiterhin Rezepte aufschreiben, die Du nachkochen möchtest.:LOL:
     
    #19
  20. 04.07.15
    Physi
    Offline

    Physi

    kicher genau das mach ich gerade :sunglasses:
    fühle mich ertappt :smile:
    Und weil es so heiß ist, habe ich nur Eisrezepte im Kopf :sweatsmile:

    Liebe Grüße
    Ina
     
    #20

Diese Seite empfehlen