Viele Wiener übrig - was tun?

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von bolline, 04.07.12.

  1. 04.07.12
    bolline
    Offline

    bolline

    Liebe Wunderkessler,

    beim letzten Geburtstagsweißwurst & -wiener Frühstück sind mir leider 30 Wiener Würstchen übrig geblieben. Leicht verkalkuliert würde ich sagen :-(

    Dummerweise waren sie schon im heissen Kessel.
    Ich hab sie abgewaschen und erstmal eingefroren.

    Was kann ich denn damit machen.

    Nochmal erhitzen wird wohl nicht so toll schmecken oder?
    Und ständig nur in die Kartoffelsuppe schneiden, hm - weiß auch nicht.

    Hat von Euch noch jemand eine Idee für mich?

    Danke vorab!
     
    #1
  2. 04.07.12
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallo bolline!

    Wie wäre es denn mit Würstchengulasch?
    Kommt bei meinen Schleckermäulchen immer gut an!
     
    #2
  3. 04.07.12
    bolline
    Offline

    bolline

    Hast Du dafür ein Rezept?
     
    #3
  4. 04.07.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Bolline,
    was hältst Du von Berner Würstel.??
    Dazu werden die Wienerle in der Länge durchgeschnitten, mittig kommt in passende Stücke geschnitten Käse der etwas zerfliesst. Ich nehme entweder Gouda oder Emmentaler. Dann wird das Würstchen mit Baccon Speck umwickelt und in der Heißen Pfanne gut angebraten, dass der Speck Farbe bekommt. Dazu kannst Du Pusta-Salat, Esiggürkchen und Ketchup- Mayo reichen. Ein schönes Scheibchen Bauernbrot oder einfach eine Semmel dazu und fertig!

    LG Zuckerpuppe
     
    #4
  5. 04.07.12
    Katl3008
    Offline

    Katl3008

    Also ich mach immer Wiener im Brezenteig...
    Brezen auftauen lassen und die Wiener einwickeln,und dann im Ofen Backen...
     
    #5
  6. 04.07.12
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

  7. 04.07.12
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Bolline,

    du kannst einen leckere Spaghettisalat machen. Abgekochte Spagehtti mit einer Essig Öl Marinade, 1 kleine Dose Erbsen und kleingeschnittenen Würstchen mischen. Schmeckt lecker.
     
    #7
  8. 04.07.12
    bine12
    Offline

    bine12

    Hallo Bolline

    um die Jahreszeit bietet sich wurstsalat an
     
    #8
  9. 04.07.12
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallole :)

    wie wärs mit in Laugenstangen einbacken?

    Gruss Neala
     
    #9
  10. 04.07.12
    mix it
    Offline

    mix it

    Hi,
    ich sag nur Curry Wurst ;)

    oder

    Hot Dog :usa2:
     
    #10
  11. 04.07.12
    wuzelnase
    Offline

    wuzelnase

    Mein erster Gedanke war auch Würstlgulasch oder Fleischsalat, der ist unschlagbar. Da gehören allerdings nur zwei Wiener rein, aber besser wie nichts. Oder Wiener im Brezenteig, aber das hatte hier schon wer geschrieben, oder?

    - - - - - Folgender Beitrag wurde mit dem aktuellen Beitrag zusammengeführt, weil er weniger als 3 Minuten nach diesem erstellt wurde: - - - - -

    Mein erster Gedanke war auch Würstlgulasch oder Fleischsalat, der ist unschlagbar. Da gehören allerdings nur zwei Wiener rein, aber besser wie nichts. Oder Wiener im Brezenteig, aber das hatte hier schon wer geschrieben, oder?
     
    #11
  12. 04.07.12
    schokolady99
    Offline

    schokolady99

    Hi
    wie wäre es wenn du die Würstchen in Stücke schneides und in die Stücke dann 3 bis 4 Spaghettis reinsteckst, so dass sie auf der anderen Seite raus schauen.
    Dann im Salzwasser kochen.
    Dazu eine Tomatensoße.
    Sieht klasse aus und schmeckt super.
     
    #12
  13. 04.07.12
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallihallo!
    Gut kommen auch Wienerle in Blätterteig eingerollt, mit Eigelb bestreichen und bei 200° ca. 8 Min. backen.
     
    #13
  14. 04.07.12
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo Mickeymaus,

    das ist ja echt ne suuper Idee! Hab auch oft Wiener übrig, danke :)
     
    #14

Diese Seite empfehlen