Vollkorn-Blitzbrötchen - zart und knusprig

Dieses Thema im Forum "Backen: Brötchen" wurde erstellt von angie64, 16.05.07.

  1. 16.05.07
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Hallo Ihr Hexen,
    der Name sagt schon alles, oder?

    50 g Weizen, Dinkel oder Roggen im TM grob mahlen und umfüllen

    450 g Weizen oder Dinkel oder gemischt im TM fein mahlen und die 50 g Weizen von oben wieder in den Mixtopf geben

    300 g Milch (oder Wasser)
    100 g Butter
    30 g Hefe (wenn ich sie über Nacht gehen lasse, dann nehme ich nur 20 g
    1 guter TL Honig
    2 gestr. TL Meersalz
    3 gehäufte Eßl. gemahlene Nüsse oder Mandeln

    Alles in den Mixtopf und 10 min. auf Knetstufe kneten lassen. Durch das lange Kneten wird der Vollkornteig beim Backen schöner. Ich habe es noch nie mit kürzerer Knetzeit probiert.

    Im Topf 10 min. gehen lassen (man kann auch ohne gehen lasen weitermachen).
    Teig umfüllen (geht auch direkt aus dem Mixtopf, aber immer schön auf die scharfen Messer achten :-O) und mit nassen Händen 10 Brötchen formen.

    Entweder sofort in den kalten Ofen geben und bei Umluft 180°C 20-25 min. ab Erreichen der Temperatur backen oder im vorgeheizten Ofen 25-30 min.
    Die Brötchen sollten unten schön kross sein und oben noch elastisch, dann sind sie genau richtig.

    Achtung:
    Der Teig ist sehr matschig und mit den nassen Händen läßt er sich wunderbar in alle Formen bringen (da haben auch Kinder Spaß daran, dann allerdings nochmal auf jeden Fall auf dem Blech gehen lassen). Beim Backen laufen die Brötchen etwas auseinander und sie erinnern ein bißchen an Fladenbrötchen, aber sie sind sowas von lecker, luftig und außen kross. Dass unsere Brötchen aneinander kleben ist eigentlich nicht gewollt, liegt an meinem Mini-Backofen.

    [​IMG]
     
    #1
  2. 16.05.07
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    AW: Vollkorn-Blitzbrötchen - zart und knusprig

    Hallo Angelika,
    beim Lesen des Rezeptes lief mir schon ein bißchen das Wasser im Mund zusammen.........so sollte es sein, oder?........
    jedenfalls habe ich es mir gleich ausgedruckt........
    freitags kommt nach der Schule immer meine Enkelin Christine und irgendwas wird dann gebacken.........
    da kommen mir Deine Vollkorn-Blitzbrötchen wie gerufen und "vollkornige" Produkte sind mir sowieso das liebste.......
    Also danke und Dir noch einen schönen Mittwoch wünscht
    Chou-Chou
     
    #2
  3. 16.05.07
    maras mum
    Offline

    maras mum

    AW: Vollkorn-Blitzbrötchen - zart und knusprig

    Hallo
    Hmm hört sich lecker an
    wenn Du ihn über Nacht gehen lässt, ist er dann im Kühlschrank
    und ist die Schüssel verschlossen?

    LG Uli
     
    #3
  4. 17.05.07
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    AW: Vollkorn-Blitzbrötchen - zart und knusprig

    Nein, ich hatte die Brötchen schon vorbereitet auf dem Blech und abgedeckt über Nacht auf dem Balkon stehen. In die Wärme genommen, Brötchenstempel drauf (Herzchen für meine Herzchen) und dann noch 15 min. stehen lassen. Dann in den vorgeheizten Ofen.

    Die auf dem Bild sind die schnelle Variante mit 20 min. gehen lassen und vorgeheiztem Ofen, wird aber ohne gehen lassen im kalten Ofen genauso gut.
     
    #4
  5. 20.05.07
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    AW: Vollkorn-Blitzbrötchen - zart und knusprig

    Hallo angie64.........
    hier eine kleine Rückmeldung auf Dein Rezept.........
    die Vollkorn-Blitzbrötchen waren am Freitag bei uns der Renner.........
    ich selbst war erstaunt, wie schön der Teig in 3o Minuten bis zum Deckelrand meines James gewandert war.........
    Brötchen formen mit nassen Händen und backen..........ein Kinderspiel für Enkelin Christine und mich........
    Danke für Dein Rezept und die Tipps..........
    Vollkorn-Blitzbrötchen gibt es bestimmt demnächst wieder bei uns......
    Allen noch einen schönen Sonntag wünscht
    Chou-Chou
     
    #5
  6. 20.05.07
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    AW: Vollkorn-Blitzbrötchen - zart und knusprig

    Selbst meinem mäkeligen Göga schmecken die richtig gut. Aber den Fettgehalt habe ich lieber verschwiegen :rolleyes:. Mal schauen ob ich die Brötchen ohne Geschmacksverlust fettärmer bekomme. Ist halt ein Geschmacksträger.=D

    Aber es freut mich, daß sie so gut bei Euch angekommen sind.
     
    #6
  7. 20.05.07
    midwife17
    Offline

    midwife17 Klapperstorch

    AW: Vollkorn-Blitzbrötchen - zart und knusprig

    Hallo

    sehr lecker die Brötchen, Danke

    Nicole :)
     
    #7
  8. 25.07.07
    Idgie69
    Offline

    Idgie69

    AW: Vollkorn-Blitzbrötchen - zart und knusprig

    Hallo :hello2:

    auch ich habe heut die leckeren Brötchen ausprobiert und bin ja schwer begeistert, die zwei kleinsten musste ich sofort zum Abendbrot verspeisen. :rolleyes:

    Und ich hab noch ne Frage: Wie lagert ihr eigentlich die übrig gebliebenen Brötchen? Plastikdose oder Beutel????
     
    #8
  9. 25.07.07
    Abraxas
    Offline

    Abraxas

    AW: Vollkorn-Blitzbrötchen - zart und knusprig

    Hallo Angelika,
    benutze den neuen Brotmax von Tupper. Bin sehr zufrieden damit.
    Hast du die Brötchen schon mal mit weniger Fett gebacken?

    LG Abraxas:p
     
    #9
  10. 25.07.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Vollkorn-Blitzbrötchen - zart und knusprig

    Hallo Angelika
    die Brötchen hören sich ja lecker an , muß ich probieren , seit ich den TM 31 habe macht der Bäcker kein Geschäft mit mir . Bin nur am backen Brot und Brötchen wir sagen zwar Semmeln aber macht nichts .

    Lieber Gruß
    Eva
     
    #10
  11. 28.07.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Vollkorn-Blitzbrötchen - zart und knusprig

    Hallo Angelika

    heut mittag gabs Deine leckeren Brötchen sind echt gut , kann ich nur empfehlen .
    Vielen Dank fürs Rezept .

    Lieber Gruß
    Eva
     
    #11
  12. 29.07.07
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    AW: Vollkorn-Blitzbrötchen - zart und knusprig

    Rezept ist kopiert.... probier ich diese Woche gleich!
     
    #12
  13. 29.07.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Vollkorn-Blitzbrötchen - zart und knusprig

    Hallo Angelika, :p

    deine Brötchen sehen ja soooo lecker aus. Das nächste Wochenende kommt bestimmt..... Freu mich schon jetzt, wenn ich sie ausprobiere.
    Danke für dein Rezept und vorallem dem tollen Foto.

    Lieben Gruß und einen schönen Sonntag.

    Kerstin :p
     
    #13
  14. 31.07.07
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    AW: Vollkorn-Blitzbrötchen - zart und knusprig

    Bisher noch nicht, da mein lieber Göga so mäkelig ist und wehe ich änder ein Rezept ab und es wird nicht so gut wie´s Original. Ich spare da dann lieber am Belag.

    Freut mich, dass Euch die Brötchen genauso gut schmecken wie uns.
     
    #14
  15. 31.07.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Vollkorn-Blitzbrötchen - zart und knusprig

    Hallo Ihr Lieben

    hab die Brötchen nur mit 70 g Butter gemacht , waren sehr lecker .

    Lieber Gruß
    Eva
     
    #15
  16. 31.07.07
    Lämmchen
    Offline

    Lämmchen Inaktiv

    AW: Vollkorn-Blitzbrötchen - zart und knusprig

    Hallo,
    das hört sich ja lecker und unkompliziert an, das werde ich wohl auch mal probieren. Ich habe allerdings noch eine Frage:

    Wie kalt war es denn auf dem Balkon in der Nacht:eek:? (Winter = Minustemperaturen oder Mai = ca. 10°C oder Sommer??), sprich, geht das auch einfach im Keller:confused:?

    Ich habe noch etwas "Muffen" vor Hefeteig, auch wenn ich seitdem ich den TM31 habe schon ganz begeistert Baguette und Pizza mache, aber von Erfahrung mit Hefe würde ich nicht sprechen, wie man an der Frage wahrscheinlich sieht.

    Das Deponieren im Keller fände ich praktischer, denn wir haben eine Terasse und ich habe Sorge, dass am nächsten Morgen Eichhörnchen und Wildkaninchen satt und zufrieden in der Ecke liegen und wir doch zum Bäcker müssten ;).

    Viele Grüße,
    Annemie
     
    #16
  17. 01.08.07
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    AW: Vollkorn-Blitzbrötchen - zart und knusprig

    Lach, gute Frage. Im Keller geht´s bestimmt ganz gut, sollte nicht zu warm sein, sonst geht Dir der Teig zu stark, ich hatte ihn immer so bei 15-18°C stehen. Aber die gehen nebenher so schnell zu machen, dass ich sie eigentlich nur im Notfall schon abends ansetze. Und sie halten sich so schön lange frisch.
     
    #17
  18. 01.08.07
    emi
    Offline

    emi

    AW: Vollkorn-Blitzbrötchen - zart und knusprig

    Hallo angie,
    das hört und liest sich ja gut.
    Die werden bald ausprobiert, da ich auf Vollkorn stehe!:goodman:

    LG
    Emi
     
    #18
  19. 01.08.07
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    AW: Vollkorn-Blitzbrötchen - zart und knusprig

    Hallo Angie,

    heute morgen habe ich Deine Blitzbrötchen gebacken (wie immer mit meinem Kefirüberschuß...): Die sind einfach toll!=D Werde ich häufiger auf den Tisch bringen.

    Vielen Dank für das Rezept. [​IMG]

    Katja
     
    #19
  20. 08.08.07
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    AW: Vollkorn-Blitzbrötchen - zart und knusprig

    Hallo Angelica und alle übrigen Fans von den Vollkorn-Blitzbrötchen...........
    heute abend waren sie wieder fällig, die leckeren Brötchen........
    und weil es schnell gehen sollte, habe ich den Tipp (man kann auch ohne gehen lassen weitermachen) aus dem Rezept beherzigt und den Teig gleich aus dem TM auf das Backblech (mit feuchten Händen und vorsichtig) gesetzt............Das Resultat war wieder seeehr lecker........
    Übrigens habe ich zur Hälfte Sechskornmischung und die andere Hälfte Dinkel-Korn, beides von DM, benutzt.......
    Also nochmals danke für das gute Rezept und liebe Grüße Euch allen
    Chou-Chou

     
    #20

Diese Seite empfehlen