Vollkorn Quark Waffeln

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Anja, 08.01.03.

  1. 08.01.03
    Anja
    Offline

    Anja

    Gestern gab es bei uns zum Kaffe Quarkwaffeln und keiner hat bemerkt, daß es Vollkorn Waffeln waren, ich habe dafür ein großes Lob bekommen.

    Rezept Quarkwaffeln:
    100g Weizenkörner im TM mahlen (so fein wie möglich), umfüllen.
    4 Eier
    50 g Zucker
    125g Butter
    1 Päckchen Bourbon Vanilllezucker
    1/2 P. Zitronenschale
    1/2 P. Orangenschale 2 min/ St. 6 rühren
    125 g Magerquark kurz St. 4 unterrühren
    100 g gemahlenes Weizenvollkornmehl (das umgefüllte von oben)
    1 Teel. Backpulver
    kurz St. 3-4 untermengen.
    Den Teig mindestens 1/2 Stunde ruhen lassen.

    Anschließen im Waffeleisen auf Stufe 3-4 knusprige Waffeln backen. Wenn das Waffeleisen beschichtet ist, braucht es nich teingefettet zu werden.
     
    #1
  2. 08.01.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Anja,

    ich finde Rezepte immer klasse, wo Vollkorn versteckt wird. 8-) Muß ich gleich mal ausprobieren.
     
    #2
  3. 08.01.03
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    :-O Nicht schlecht!!! :p Lecker!!!
    Ich will morgen ausprobieren.

    wenn gut schmecken, dann melden...
     
    #3
  4. 28.01.03
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    @Sacha,

    kannst Du noch mal verschieben? :oops:
     
    #4
  5. 24.06.06
    Schlawuzel
    Offline

    Schlawuzel

    AW: Vollkorn Quark Waffeln

    Hallo !

    Hab gestern die Waffeln ohne Zitronen- und Orangenschalen gemacht, da wir das nicht so mögen. Anstatt normalem Quark hab ich Kefir-Quark verwendet. Das Ergebnis:

    Gesunde Waffeln, die sogar mein kleiner Sohn sehr gern gegessen hat !

    Herzlichen Dank für dieses tolle Rezept !

    Grüßle,

    Schlawuzel
     
    #5
  6. 23.07.06
    Lumpine
    Offline

    Lumpine

    AW: Vollkorn Quark Waffeln

    Habe heute die Vollkorn Quark Waffeln ausprobiert,
    und ich bin ehrlich begeistert gewesen. =D
    Sie waren nicht so extrem süß und haben allen gut geschmeckt!:rolleyes: Und dann auch noch mit Vollkorn, super. Wollte deswegen das Rezept noch mal hochholen!
    Liebe Grüße
    Lumpine
     
    #6
  7. 27.02.11
    urmelli
    Offline

    urmelli

    Hallo,

    wir haben diese Rezept schon oft gemacht. Meine Söhne bekommen die Waffeln oft als Abendessen, da sie sehr mäkelig sind. Hier ist viel Gesundes versteckt und sie essen sie mit Begeisterung. Vielen Dank für das tolle Rezept!
     
    #7
  8. 18.07.11
    Nikita
    Offline

    Nikita

    Hallo zusammen,

    hat schon mal jemand Waffeln eingefroren? Ich bräuchte sie für ein Picknick in der Schule und möchte nicht in aller frühe schon Waffeln backen. Ich frag mich nun, ob sie besser schmecken, wenn sie vom Vortag sind, oder ob ich sie lieber einfriere und morgens aus dem Tiefkühler nehme.
    Vielleicht kann mir jemand einen Tip geben.
     
    #8
  9. 08.06.12
    gizmo80
    Offline

    gizmo80

    Huhu,
    ich lasse diesen Thread auferstehen! ;o)
    Bei einer Freundin habe ich leckere Vollkorn-Quark-Waffeln gegessen und auf der Suche nach einem ähnlichen Rezept bin ich auf dieses hier gestoßen. Der Teig steht schon zum Gehen und naja was soll ich sagen, der Teig schmeckt schon mal sehr lecker! *grins*
     
    #9
  10. 10.06.12
    orientbayerin
    Offline

    orientbayerin

    Ein suuuuper Rezept!! Die mach ich ab jetzt immer :)

    Hab noch ein bissl gemahlene Nüsse dazu ;)
     
    #10

Diese Seite empfehlen