Vollkornnudeln selber machen ?????

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 23.06.05.

  1. 23.06.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo ich suche dringend ein Rezept für Vollkornnudeln.
    Da ich meine Familie komplett auf Vollkorn umgewöhnt habe würde ich gerne mal die Nudeln selber machen.
    Ich hoffe es hat jemand Erfahrung damit.
    Gefro Nudeln werden mit der Zeit teuer.

    Danke Goldmarie
     
    #1
  2. 24.06.05
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    #2
  3. 17.07.05
    Angela
    Offline

    Angela

    Hallo Goldmarie,

    also meiner Erfahrung nach kannman jedes Nudelrezept auch mit Vollkorn machen...einfach statt Auszugsmehl Vollkornmehl verwenden......man muss dann ein bisschen mehr kurbeln, damit es "geschmeidig" wird (mit der Nudelmaschine!).

    Nur mit Spätzle habe ich bisher keinen Erfolg gehabt...der Teig wird so zäh, der geht durch keine Presse :cry:.

    Ich liebe selbstgemachte Nudeln, aber ich finde es ziemlich aufwendig sie herzustellen, also gibt es das nur ausnahmsweise ab und zu bei uns......Vollkornnudeln gibt es allerdings für 99C/500 gr bei uns in allen Sorten im Supermarkt (Globus, 1A, Kaufland)......da ich meine Familie auch vor kurzem umgestellt habe, kaufe ich die nur noch!

    So viel Nudeln, wie die essen, könnte ich sonst nur noch in der Küche stehen :wink:

    Liebe Grüße
    Angela
     
    #3
  4. 17.07.05
    Ric
    Offline

    Ric Inaktiv

    Ich kaufe meine Vollkornnudeln bei dm von der Marke allnatura und die sind lecker und nicht so teuer.
     
    #4
  5. 09.12.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo,

    gestern habe ich mir eine neue Nudelmaschine gekauft und gleich getestet:

    150g Roggen..................1 Min/Turbo
    200g Kamut...................2 Min/Turbo
    1 1/2 MB Wasser
    1 EL Olivenoel
    Salz....................................auf Knetstufe ca 3 Min kneten

    umfuellen und zugedeckt 20 Min stehen lassen

    Gruss,
    Elli :wink:
     
    #5
  6. 10.12.05
    Berenike
    Offline

    Berenike

    #6
  7. 10.12.05
    Sunny1
    Offline

    Sunny1

    Hallo Berenike,

    hab mir vor 2 Jahren die Nudelfee auf einer Messe gekauft. Muß sagen, ich nimm sie sehr gerne her (vor allem für Spätzle, die schmecken selbstgemacht einfach viiiel besser).
    Das Saubermachen nachher ist halt ein bisschen nervig, muß man halt gleich einweichen das Ganze.

    Meiner hat damals 15 Euronen gekostet. Das geht eigentlich.
     
    #7
  8. 13.12.05
    Berenike
    Offline

    Berenike

    Hallo Sunny1,
    Spätzle mache ich immer mit der Spätzlepresse. Benutzt du auch die anderen Einsätze? Muß beim Teig irgendetwas beachtet werden?

    Grübel, grübel... kaufen oder nicht? Werde bei Küchenspielzeug halt immer schwach...

    Berenike
     
    #8
  9. 17.12.05
    Berenike
    Offline

    Berenike

    Hallo,

    ich hab´s getan! Nudelfee ist heute eingetroffen!

    @ Sunny1: Den Teig machst du aber sicher im TM?
    Muss man da etwas Besonderes beachten?
     
    #9

Diese Seite empfehlen