Vollkornnudelteig

Dieses Thema im Forum "Beilagen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Cash, 30.03.09.

  1. 30.03.09
    Cash
    Offline

    Cash Inaktiv

    Hat wer von euch ein gutes Vollkornnudelteig-Rezept für mich?

    Hab das normale Rezept nur mit Vollkornmehl probiert. Da landete der Teig leider im Müll. Er war viel zu trocken. Nachträglich bekam ich keine Flüssigkeit mehr in den Klumpen.

    Nun hab ich im I-Net Varianten mit Milch gefunden. Kennt das wer?

    Sonst muss ich wohl mal ausprobieren ;).

    Danke und liebe Grüße

    Manuela
     
    #1
  2. 30.03.09
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Manuela,
    ich stell gleich mal ein Rezept für Vollkornnudeln ein.
    Muss nur noch die Bilder hochladen.
    Nein, die Bilder hab ich natürlich mal wieder nicht hier....ich schau jetzt gleich nochmal auf meiner externen Festplatte,
    sonst kommt es eben morgen... sorry!
     
    #2
  3. 31.03.09
    Lillymau
    Offline

    Lillymau Lillymau

    Hallo Cash,

    ich mache auch immer Nudelteig aus Vollkornmehl, aber -nach Gefühl - muss doch mehr Wasser hinein.
    Mit Milch kann ich mir den Teig so gar nicht vorstellen...
    Versuchs doch einfach mit mehr Wasser, bei mir klappt das immer.
     
    #3
  4. 31.03.09
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    #4
  5. 31.03.09
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Vollkornnudeln

    Hallo Cash,
    hier das Rezept für die vollkornnudeln.

    250g Dinkel 1.30 / Stufe 10 (oder Getreidemühle)
    - Alternativ geht auch Weizen oder eine Mischung von beiden.
    1/2 Tl Salz
    1 Ei Grösse L
    5-6 Essl. Wasser dazugeben auf Stufe 5 zu einem krümeligen Teig verkneten.
    So - nu kommts -- das ist jetzt Feeling, die Knöllchen müssen sich leicht feucht, aber nicht klebrig anfühlen, sonst nochmal etwas Wasser zugeben.
    Dann rausnehmen, nochmal kurz durchkneten und durch die Nudelmaschine geben. -- echt lecker!!

    Das sind eben auch die beiden unbekannten: Eigrösse und Esslöffelgrösse. Aber nur Mut das klappt schon.
    hier noch das Bild dazu von den rohen Nudeln:
    [​IMG]
    und das machen wir uns gern dadraus:

    [​IMG]

    Guten Appetit!
     
    #5
  6. 11.04.13
    Mausebärchen
    Offline

    Mausebärchen

    So Reximama,
    der Teig ist gemacht, werde mich morgen dann dran machen. Morgen Mittag gibts Karottennudeln- grob geraspelte Karotten angedunstet mit Gemüsebrühe abgelöscht und mit Saurer Sahne o. ä. vermengt. Hatte ich gestern abend an unserem Vollwertkochkurs- mega lecker.

    LG Mausebärchen
     
    #6

Diese Seite empfehlen