Tipps & Tricks - Vorheizen / Pizza backen DLD 9070

Dieses Thema im Forum "Pizzaofen (Alfredo): Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Kencilla, 19.08.09.

  1. 19.08.09
    Kencilla
    Offline

    Kencilla Inaktiv

    Huhu ihr Hexer(innen).

    bin erst neuer Alfredo Fan, aber schon jetzt begeistert. Wie im Titel oben beschrieben bin ich Besitzer des "neuen" Alfredo 9070.

    Ich hatte immer nach einer Anleitung zum Vorheizen gesucht, aber nie das Richtige gefunden und möchte Euch mal meine Methode des Vorheizens erläutern. Meiner Meinung nach wird die Pizza damit super.

    Zur Vorbereitung des Teiges vorab dickes Lob an Alter Schwede. Wäre sonst nie drauf gekommen, eine kleine Pizzarolle zu nehmen um den Rand nicht zu "beschädigen".

    Teig nehme ich den mit Weizengries und wenig Hefe und ca. 1 Tag Gehzeit. Rezept poste ich später mal bei Interesse, weiss gar nicht mehr, bei wem ich das abgeguckt habe, habs bei mir an der Pinnwand :).


    Also, ich heize den Alfredo Ober/Unterhitze - Stellung Temp. ca. 6 uhr - 10 min vor. In der Zeit knete ich den Teig auf Pizzaform (in klein :)) und lasse ihn Raumtemperatur annehmen.

    Nach den 10 Min. stelle ich auf Oberhitze ca. 8 uhr und lasse ihn nochmals 10 Min. heizen. ( Die allgemeine Aufheizzeit liegt ja eh höher als im "alten" Alfredo ). In der Zeit bereite ich den Teig zu - ausrollen - und belege.

    Sind die 10 Min. um und ich die Pizza in den Ofen getan habe, stelle ich zurück auf Ober/Unterhitze und die Temp. auf Max. Alle 2 Min drehe ich die Pizza um 90° und nach 6 Min... Hammer.

    Ach so. Den Rand benetze ich vor dem Backen mit einem Pinsel mit Olivenöl, so wird er noch krosser und leckerer.

    Hoffe, das war Euch eine Hilfe und wünsche allseits "Guten Hunger".
     
    #1
  2. 20.08.09
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    :eek: 20 Minuten vorheizen? Da bleib ich bei meinem alten Alfredo. Der heizt ratzfatz. In 20 Minuten muss bei mir schon alles fertig sein.
    Aber danke fürs Einstellen. Ist sicherlich für diejenigen hilfreich, die den neuen haben.......
    Und für diejenigen, die den alten kennen und lieben eine Entscheidungshilfe...
     
    #2

Diese Seite empfehlen