Vorwerk Feelina Bügelfee: Erfahrungen gesucht

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von sacha, 05.08.04.

  1. 05.08.04
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    Hallo,

    wir sind zur Zeit auf der Suche nach einem guten Dampfbügelsystem.
    Dabei sind wir auf die Feelina Bügelfee gestossen. Klingt interessant.
    Hat von euch jemand Erfahrung damit und was kostet sowas??

    Neugierige Grüsse,
    Sacha und Melanie
    bügelentnervt
     
    #1
  2. 05.08.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Hallo Sacha,

    mir ging letzte Woche auch mein Bügeleisen kaputt und wir haben uns schließlich für die "Laura Star Magic Evolution" entschieden.
    Ich warte jetzt sehnsüchtig auf das Teil, denn die Bügelwäsche türmt sich hier schon fast bis zur Decke.

    Hier kann man sie z.B. als Vorführgerät gebraucht bekommen (NP ca. 760 EUR!!!!!):

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=45734&item=3830164108&rd=1

    Nachdem ich mich informiert hatte war mir wichtig, dass die Bügelstation sowohl Absaugung als auch Gebläse hat. Ich hab einige Erfahrungsberichte im Internet durchstöbert und mich dann für das Modell entschieden.

    An die Station von Vorwerk hatte ich auch gedacht, aber da konnte ich auch keine Erfahrungsberichte ausfindig machen!

    Gestern abend war übrigens bei STERN TV ein Putz-Test Mensch gegen Maschine und da hatten sie unter anderem auch so ein Bügel-Teil, was selbständig Hemden bügelte.
    Schau mal hier:
    Das ist so ein Gerät (das war schon klasse!!!!)
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=8252&item=3830988637&rd=1
    Aber nur für Hemden wär mir das zu teuer!!!!
     
    #2
  3. 05.08.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo,

    der Hemdembügler wär was für mich *grins*, da mein Mann im Sommer bis zu 3(!) Hemdem täglich verbraucht, je nachdem wieviel Termine er hat, könnten es noch mehr werden ...

    Aber ehrlich gesagt nur für die Hemden .. da würde ich ihn lieber selber bügeln lassen.
    Aber ich warte noch gespannt auf weitere Berichte, denn irgendetwas muß ich mir auch einfallen lassen...
     
    #3
  4. 06.08.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo zusammen!

    Ich habe seit 2 Jahren das Laura-Star Magic und meine Erfahrungen sind leider etwas zwiespältig :-?

    Zunächst das Positive:

    Man bügelt damit tatsächlich pfeilschnell......AAAAAAAAAABER (und jetzt kommts :-? )

    leider nur ne gute halbe Stunde - und dann ist der Tank leer. :cry:

    Dann kommt eine Zwangspause, bis der Kessel soweit abgekühlt ist, daß man nachfüllen kann und dann wieder aufgeheizt hat.

    Bei Feelina ist es wohl so (hab ich mir erzählen lassen) daß es mit einem "offenen" System arbeitet und man jederzeit während des Bügelns Wasser nachfüllen kann.

    Nun... nachdem ich jetzt so ein Schweinegeld für das Laura-Star ausgegeben habe, wird es wohl noch Jahre dauern, bis ich mir wieder über Alternativen Gedanken machen kann :roll:

    Ach so: Preislich tun sich beide Systeme wohl nicht viel...
     
    #4
  5. 06.08.04
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    Hallo, Zusammen,

    so ein Gerät ist schon etwas feines. Ich arbeite seit ca. 10 Jahren mit dem Planeta (heute Planetex) und bin richtig glücklich damit. Der Tank hält auch richtig durch. Leider muss ich mein Gerät jetzt zur Reparatur geben - beim Einschalten haut es mir den FI-Schalter raus. Kommt in etwa mit dem Laura-Star gleich.

    Ersatzweise bügele ich jetzt mit dem Kärcher Dampfreiniger. Naturlich nicht mit dem Reiniger, sondern mit dem Zubehör "Bügeleisen". Damit packe ich locker zwei Körbe Wäsche. Der Nachteil ist, es hat kein eigenes Brett mit Gebläse/Absaugung. Aber mittlereile kann mit so etwas ja auch solo kaufen. Erfahrungen damit habe ich allerdings nicht.

    Liebe Grüße vom Zusammenfluss von Rhein und Lahn

    Doris
     
    #5
  6. 06.08.04
    schwubbel
    Offline

    schwubbel

    Hallo

    Also ich habe so eine Dampf-Bügel-Station von Aldi. Hat glaub ich um die 70 Euro gekostet und ich bin super zufrieden damit. Gegenüber einem normalen Dampf-Bügeleisen brauch ich nur die Hälfte der Zeit, da fast alles nur noch von einer Seite gebügelt werden muß. Und mit der Tankfüllung(ca. 1 Liter) kann ich gut eine Stunde bügeln und auch ohne Abkühlen nachfüllen. Aufgeheizt ist in 10 Minuten.

    Hab auch schon von dem Vorwerk-Bügeltisch gehört und schon einen von einer anderen Firma gesehen. Würd mir sowas aber nicht zulegen, da ich mit meinem Teil genauso gut zu Rande komm. Abluft oder so hab ich allerdings nicht, wenn´s zu "dämpfig" wird, mach ich halt´s Fenster auf.
    [​IMG]
     
    #6
  7. 07.08.04
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo Sacha,

    na da muß ich nun auch nochmal kurz meinen Senf dazugeben. Also ich hab jetzt die Laurastar Magic Evolution und bin total zufrieden damit. Vorher hatte ich div. Dampfreiniger mit Bügeleisen( Vaporetto, Kärcher), aber die kann man dagegen wirklich vergessen. Ich habe aber nicht die Erfahrung wie Petra gemacht, daß nach einer halben Stunde der Tank leer wäre, bei mir hält der mindestens eine Stunde. Außerdem kann man ja, nachdem man die Dampfstufe ausgeschaltet hat, sofort wieder Wasser nachfüllen (möglichst heißes) und die paar Minuten Aufheizzeit sind ja nun wirklich nicht schlimm. Ich kann mir das auch nicht vorstellen, daß das bei irgendeinem System geht, wenn man Wasser nachgefüllt hat, daß man sofort wieder weiterbügeln kann, denn es muß ja zuerst mal irchtig heiß sein. Also ich würde mich jederzeit wieder für die Laura Star entscheiden. Der Vorteil bei der Laura Star Mgic ist auch, daß man beim Tank unten das Wasser ablassen kann und den Tank gut reinigen kann, das ist bei den Dampfreinigern leider nicht so einfach.
    Das Feelina Bügelsystem hab ich noch nicht im Einsatz gesehen, sieht aber ähnlich aus wie Laura Star.

    außerdem fiel mir gerade ein, daß wir das Thema schon mal hatten. Schau doch mal hier http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=4043&highlight=b%FCgeln

    Liebe Grüße
    Annemarie :wink:
     
    #7
  8. 11.10.06
    ulla13
    Offline

    ulla13

    Generelle Erfahrungen zu Bügelstationen gesucht

    Hallo Ihr Lieben,

    ich möchte demnächst eine Bügelstation mir zulegen. Könnt Ihr sagen, worauf ich achten muss und was ich auf keinen Fall kaufen soll?
    Ein dickes Dankeschön schon im Voraus.

    Liebe Grüße ulla13
     
    #8
  9. 11.10.06
    Hummel-Suse
    Offline

    Hummel-Suse

    AW: Vorwerk Feelina Bügelfee: Erfahrungen gesucht

    Hallo Ulla13,

    wenn ich das richtig überflogen habe dann war das hier
    http://www.wunderkessel.de/forum/umfragen/17500-feelina-vorwerk.html?highlight=feelina
    und hier
    http://www.wunderkessel.de/forum/vermischtes/8633-feelina.html?highlight=feelina
    und hier
    http://www.wunderkessel.de/forum/ve...d-buegelsystem-vorwerk.html?highlight=feelina
    mal Thema. Vielleicht können Dir diese Themen etwas helfen?
    Ich selber habe die Feelina und bin damit sehr zufrieden. Mich hat damals beeindruckt das ich durch die Aufblasfunktion sogar direkt über den Druck von Tshirts bügeln kann, das man nicht dauernd neues Wasser nachfüllen muss und das es wirklich sehr viel schneller geht.
    Liebe Grüße,
    Hummel-Suse
     
    #9
  10. 12.10.06
    Cindybaker
    Offline

    Cindybaker

    AW: Vorwerk Feelina Bügelfee: Erfahrungen gesucht

    Hallo,

    ich hab seit Mai 06 die Feelina und bin sehr zufrieden damit.
    Hummel-Suse kann ich nur zustimmen, mit den T-Shirts bügeln dass ist wirklich eine feine Sache. Einfach über den Druck drüber und fertig, da klebt nichts mehr.
    Ansonsten ist die Ansaug-, bzw. Aufblasfunktion wirklich super für leichte Sachen die sonst immer davonrutschen.
    Ich hab jetzt noch nie wirklich aufgepasst wie lang man mit einer Tankfüllung bügelt, aber man kann den Tank sofort wieder nachfüllen und wenn man warmes Wasser dazu nimmt ist es in 3 Minuten wieder funktionsfähig.
    Dass man den ganzen Motor-Teil abmachen kann und so jederzeit an Gardinen usw. kommt finde ich auch klasse.

    Also ich bin rundum zufrieden und würde die Feelina nicht wieder hergeben.
    Als Gastgeber bekommt man die Feelina für 849 Euro, ohne VF 899 Euro

    Viele Grüße Cindybaker
     
    #10
  11. 14.10.06
    ulla13
    Offline

    ulla13

    AW: Vorwerk Feelina Bügelfee: Erfahrungen gesucht

    Hallo Hummel-Suse,

    Vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Aber diese Geräte, die Du mir genannt hattest, sind mir zu teuer. Ich suche eine Bügelstation bis 150 €.
    Hat jemand so eine günstige Bügelstation und ist damit sehr zufrieden?

    viele liebe Grüße

    ulla13
     
    #11
  12. 14.10.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Vorwerk Feelina Bügelfee: Erfahrungen gesucht

    Hallöchen,

    ich habe seit einigen Tagen die Feelina, SAGENHAFT KLASSE...ich kann ALLES mit EINER Temperatur bügeln, selbst die empfindlichsten Stoffe - Wollpullis mit Perlen...gestickte Decken...Anzugshosen- einfach auf einen Hosenspanner und mit dem Bügeleisen über den Stoff....Schwarze Sachen nehmen keinen GLANZ mehr an, obwohl ich diese nicht mehr auf links bügel... Aufdrucke-egal welches Material- klebt nicht fest - kann ohne weiteres DRÜBER bügeln...ich brauche nicht mehr DRÜCKEN und "glättende" Bewegungen sind nicht mehr nötig- eher ein GLEITEN...bin total begeistert...

    VORHER hatte ich eine Dampfbügelstation von Rowenta, geglaubt - besser gehts nicht...wollte bei der Feelina-Vorführung den direkten BÜGELVERGLEICH starten, hab nach der Vorführung der Feelina, ohne Worte den Stecker meiner Bügelstation gezogen...
    Ein Vergleich ist nicht möglich...

    Wer es nicht glaubt, bucht eine Vorführung - aber Vorsicht - ihr könntet schwer begeistert sein...*grins*

    Liebe Grüße Andrea
     
    #12
  13. 02.01.07
    tinafee
    Offline

    tinafee

    AW: Vorwerk Feelina Bügelfee: Erfahrungen gesucht

    Hallo Sacha und Melanie!

    Vielleicht wißt ihr es ja schon aber die Feelina kostet 899 Euro, mit Vorführung 849 Euro! Ich habe sie seit ca. 3 Wochen und bin komplett begeistert!

    Viele Grüße

    die tinafee
     
    #13
  14. 02.01.07
    tihv
    Offline

    tihv

    AW: Vorwerk Feelina Bügelfee: Erfahrungen gesucht

    Hallo,

    ich habe heute der "FeelinaFee" - so ein blöder Name, eine Mail zwecks Termin geschickt. Juhujuhujuhu

    Ich lass Sie mir jetzt mal vorführen, hoffentlich überzeugt Sie mich - ich brauch dringend was neues zum bügeln.
    Will sich jemand von den Allgäuern noch dazu gesellen? Schickt mir eine PN.
     
    #14
  15. 10.01.07
    tinafee
    Offline

    tinafee

    AW: Vorwerk Feelina Bügelfee: Erfahrungen gesucht

    Hallo Sacha! Hast Du Dich nun schon entschieden wegen dem Bügelsystem? Ich habe auch sehr lange überlegt und mir in Elektromärkte die verschiedenen Stationen zeigen lassen. Aber ich muss sagen: Die Feelina hat für mich am Besten abgeschnitten!!! Es lohnt sich! Laß Dir die Feelina mal zeigen, dann weißt Du, was ich meine!
    Bei Fragen - jederzeit gerne!
    Tina
     
    #15
  16. 10.01.07
    bimali
    Offline

    bimali

    AW: Vorwerk Feelina Bügelfee: Erfahrungen gesucht

    Hallo,

    ich sehe mir die Feelina am Montag Vormittag an. Bin schon richtig aufgeregt. Ob mir das Bügeln dann endlich Spaß macht? Falls noch jemand dazukommen möchte, schickt mir bitte eine PN. Ich wohne zwischen Münster und Greven.

    Viele Grüße,
    Birgit
     
    #16
  17. 10.01.07
    tihv
    Offline

    tihv

    AW: Vorwerk Feelina Bügelfee: Erfahrungen gesucht

    Hallo Birgit,

    ich seh Sie mir am Dienstag an!!! Ich freu' mich schon. Dann können wir zwei uns dann wahrscheinlich gegenseitig bejubeln, oder?
     
    #17
  18. 10.01.07
    bimali
    Offline

    bimali

    AW: Vorwerk Feelina Bügelfee: Erfahrungen gesucht

    Hallo Thiv,

    ich wüßte momentan auch keinen guten Grund, der mich vom Kaufen abhalten könnte. Ich werde berichten wie es war!

    Viele Grüße,
    Birgit
     
    #18
  19. 10.01.07
    tihv
    Offline

    tihv

    AW: Vorwerk Feelina Bügelfee: Erfahrungen gesucht

    Hi Birgit,

    freue mich schon von Dir zu hören! Viele Spässe und leg' die Euros bereit;)
     
    #19
  20. 02.03.07
    Mickey1
    Offline

    Mickey1

    AW: Vorwerk Feelina Bügelfee: Erfahrungen gesucht

    Hallo Ihr alle!
    Ich bekomme am Montag die Feelina vorgeführt und ich bin so richtig gespannt!
     
    #20

Diese Seite empfehlen