Vorwerk Saugroboter Kobold VR 100

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Seepferdchen, 07.11.11.

  1. 07.11.11
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo,

    Vorwerk bringt ja jetzt auch einen Saugroboter auf den Markt. Hat ihn sich jemand von euch schon vorführen lassen und kann über Erfahrungswerte berichten?
    Einführungspreis soll 549.-- sein, später kostet er dann 649.--

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #1
  2. 07.11.11
    MonaAnjali
    Offline

    MonaAnjali

    Echt ? Gibts da schon Infos ?
     
    #2
  3. 07.11.11
    schnurzel71
    Offline

    schnurzel71

    #3
  4. 07.11.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    das juckt mich auch nicht auch wenn es von Vorwerk ist. Ich bin gegen diese Dinger. Meiner Meinung nach saugen die nicht gut und auch nicht in die Ecken, also muss ich immer noch Hand anlegen so kann ich auch gleich richtig gut saugen. Und dass wo und wie ich will.
     
    #4
  5. 07.11.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Huhu,
    na, das ist ja interessant - wobei wir mal so einen Saugroboter daheim hatten zum Testen. War lustig dem Kerlchen zuzuschauen, aber das Ergebnis hat sehr zu wünschen übrig gelassen. Wenn mal ein Hubbel kam, hat er sich hingebungsvoll dem Hubbel gewidmet und ganz vergessen, dass der Raum ja noch weitere 30 qm² zum Reinigen hätte....uns hat es nicht überzeugt, aber so eine Vorführung würde ich mir schon gerne mal ansehen. Vorwerk hat sich da sicher etwas hochwertigeres einfallen lassen.
     
    #5
  6. 07.11.11
    berti0611
    Offline

    berti0611 *

    huhu , ich habe ihn auf der Messe gesehen ;) ! Bei mir kommt ein Staubsaugervertreter diese Woche zum testen vorbei ;)
     
    #6
  7. 07.11.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Uschi,
    die Frage war ja auch nicht, ob du es sinnvoll findest, sondern ob jemand Erfahrungswerte darüber hat. Da das Modell ja erst gegen Ende 2011 in den Handel kommen soll, werden die spärlich gesät sein - aber es gibt diese Teile von anderen Herstellern ja schon länger und über diese kann mit Sicherheit jemand etwas sagen. Wie gesagt, unser Testmodell war nicht sonderlich überzeugend, aber die Technik bleibt ja nicht stehen und so fürs Nebenbei finde ich es angenehm. Bei uns hat auch ein Rasenroboter eine Zeitlang für stellenweise kürzeren Rasen gesorgt...*lach*.
     
    #7
  8. 07.11.11
    LJH
    Offline

    LJH

    Hallo Seepferdchen,

    im Raum Stuttgart kann man schon gucken / kaufen.

    Rest Deutschland vermutlich erst ab Dezember
    :-(
     
    #8
  9. 07.11.11
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Uschihexe,

    ich war jetzt schon ein bisschen überrascht vom Wortlaut deiner Antwort.:-O Ich habe ja nur gefragt, ob jemand Erfahrungswerte mit diesem Gerät hat und wollte dich damit nicht " jucken ". Wäre ich selbst überzeugt von Geräten dieser Art, würde ich ihn mir einfach kaufen, ohne zu überlegen oder jemanden mit Fragen zu belästigen ;). Solche Roboter hören sich ja in der Theorie super an ( Poolroboter, Rasenmäherroboter), in der Praxis sah es aber bisher immer anders aus, und wir bevorzugten die herkömmliche Art. Saugroboter gibt es ja schon viele, aber sie werden ja immer weiter entwickelt und ich stehe Neuem stets aufgeschlossen gegenüber.
    Nix für ungut und liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #9
  10. 07.11.11
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo zusammen,

    ich habe heute einen Staubsaugervertreter "angefordert", allerdings wegen des neuen Akkusaugers / Handstaubsaugers. Wenn das Ding die übliche gute Vorwerk-Qualität hat, ist es so gut wie gekauft, :)

    Den Saugroboter würde ich mir bei der Gelegenheit gleich mal mit zeigen lassen. :cool:

    Mein Sohn hat seit einiger Zeit einen Saugrobotor und ist zufrieden damit. Katzenhaare und Krümel werden aufgesaugt. Ecken und Teppiche muss man aber selbst saugen.
     
    #10
  11. 07.11.11
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Andrea und Gabi,

    bitte haltet uns auf dem Laufenden!
    Danke!

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #11
  12. 07.11.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo Leute i
    ich ergebe mich ,wollte keine große Diskussion auslösen. Glaube ich muss mal hier eine Auszeit nehmen.
     
    #12
  13. 07.11.11
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Uschi,

    nein, nimm dir bitte deswegen keine Auszeit, ist ja alles ok! Jeder hat halt eine andere Art und das ist ja auch gut so. Ich weiss, wie du deine Aussage gemeint hast, war halt momentan etwas irritiert.
    Ich hoffe doch, dass hier über dieses Thema noch fleißig weiter diskutiert wird, wir können davon ja nur profitieren.

    @ Andrea und Gabi - Könnt ihr euch dabei auch noch erkundigen, ob das stimmt mit der 30 - tägigen Rückgabe - und Geld zurück-Garantie?

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #13
  14. 07.11.11
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Huhu,

    kommen diese Roboter-Sauger denn über (normale) Türschwellen, oder kann der immer nur einen Raum saugen ?

    VG
    Pebbels
     
    #14
  15. 07.11.11
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo,

    da mein Mann bei Vorwerk beschäftigt ist, dürfen wir dieses kleine"Kerlchen" schon seit einiger Zeit testen. Zur Zeit steht er bei uns im Keller und macht mir jeden Tag den Keller sauber, da wir dort noch keinen richtigen Bodenbelag haben ist er mir eine totale Hilfe. Der Staubsaugerbeutel war nämlich sonst sofort voll und das war eine teure Angelengenheit. Nun habe ich endlich nicht mehr diesen fiesen Baustaub im Keller!!!!

    @Pebbels, nein er saugt dir allle zugänglichen Räume, eine normale Türschwelle ist kein Problem.
    Wir haben ihn in der Wohnung auch getestet, dafür die Wohnungstür aufgelassen, (da ich dachte er fällt nun die Treppe hinunter )mit einem Affenzahn fährt er auf die Treppe zu und dreht um. Echt cool!


    Lieben Gruß

    Kerstin
     
    #15
  16. 07.11.11
    Arniti
    Offline

    Arniti Inaktiv

    Also mit Saugrobottern bin ich eher skeptisch. Hab schonmal welche in Elektomärkten gesehen. Die waren nicht so Alltags tauglich! 1. brauchen die ewig, bis mal was fertig ist und 2. waren die immer Rund - wer von Euch hat runde Ecken? Ich nicht! Das heißt dann sowieso nochmal nachputzen! Dann doch lieber gleich die herkömmliche Variante!
     
    #16
  17. 07.11.11
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Arniti,

    da hast du sicherlich recht, aber ich finde den Roboter als schnelle Putzhilfe klasse. Er braucht zwar viel länger zum Saugen, aber in dieser Zeit bin ich ja auf der Arbeit und dann ist es mir egal, wie lange er für die Räume braucht.
    Als wir ihn in der Wohnung hatten, hat mein Mann ihn so einprogrammiert das er jeden Tag um 10 Uhr gesaugt hat, ein-zweimal in der Woche habe ich noch gewischt und sauber ist alles. (wir haben überall Fliesen)

    Dir noch einen netten Abend und liebe Grüße.

    Kerstin

    Kerstin
     
    #17
  18. 07.11.11
    Wawuschel
    Offline

    Wawuschel

    Hallo,

    diese Saug- und/oder Putzroboter kommen mir in letzter Zeit immer häufiger in den Sinn. Ich glaube, ich möchte auch mal eine Vorführung davon haben. Habe mich auch gleich für den Newsletter eingetragen um auf dem Laufenden zu bleiben.

    Viele Grüße
    Angela
     
    #18
  19. 07.11.11
    Lenchik
    Offline

    Lenchik

    Hallo,

    ich habe bisher auch kein Interesse an den Saugrobotern gehabt. Der von Vorwerk weckt bei mir jedoch mehr Vertrauen als andere Hersteller und ich bin schon am Überlegen, ob ich ihn mir mal zeigen lassen sollte (muss ja nicht sofort sein). Da wir auch vorwiegend zur Hälfte Fliesen und zur anderen Hälfte Laminat und kaum Teppiche habe, wäre das auf jeden Fall interessant.

    Und Arniti, schau dir die Bilder von dem neuen Roboter an, der ist vorne nicht rund sondern eckig! Das finde ich auch ganz prima, in die größeren Ecken, käme er also hin ;)

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 19:44 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 19:39 ----------

    Hallo Gabi,

    was kostet denn der neue Handsauger von Vorwerk, davon habe ich auch bisher noch nie gehört, habe ihn mir aber schon auf der Vorwerk Internetseite angeschaut.:rolleyes:
     
    #19
  20. 07.11.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Lena,
    ich meine, dass er knapp 100 Euro kostet. Auf den bin ich auch schon gespannt und habe deshalb gerade eben eine Anfrage für eine Vorführung gemacht...da bin ich echt gespannt drauf.
     
    #20

Diese Seite empfehlen