Waage spinnt! Hilfe!!!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von n-elke, 25.01.10.

  1. 25.01.10
    n-elke
    Offline

    n-elke Inaktiv

    Hallo Zusammen,

    ich habe jetzt seit knapp einem Jahr den TM31. Ich hatte bisher noch kein Problem damit doch seit heute stimmt was mit der Waage nicht. Wenn ich ein Kilo Zucker drauf stelle steht da nur 700Gramm. Hab ich da ausversehen was verstellt? Oder ist die Waage defekt?
    Wenn muss ich da anrufen der mir das wieder heile macht? Bräuchte auch die Nummer.

    Danke!

    LG

    n-elke
     
    #1
  2. 25.01.10
    christina
    Offline

    christina

    Hallo n-elke,

    schaue bitte erst mal ob das Kabel auf Zug ist, dann spinnt die Waage schon mal. Kabel muß Locker liegen.

    Und schaue mal unter die Füße von deinem Tm. Drehe ihn um und schau mal an den schwarzen Gumifüßchen. Manchmal sind da Krümmel drunter, Wisch sie einfach mal ab und versuch dann noch mal mit dem wiegen.


    Wenn das nicht klappt müßtest du zum Kundendienst. Die Telefonnummer von Vorwerk steht auf deinem Vertrag.

    Gruß Christina
     
    #2
  3. 25.01.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    hast Du das Kabel locker liegen und ganz rausgezogen?
    Hast Du die Füßchen abgeputzt, vielleicht sind Brösel drunter ;)
     
    #3
  4. 25.01.10
    Alexx
    Offline

    Alexx

    Hallo,

    hast Du mal unter dem TM geschaut ob die Füße "sauber" sind, also keine Krümel drunter sind, das kann das Messergebnis beeinträchtigen. Oder liegt vielleicht was drunter, ein Kabel oder so, so dass der TM nicht mehr richtig aufsteht?

    Ich drück Dir die Daumen, dass es nichts Ernstes ist :goodman:
     
    #4
  5. 25.01.10
    christina
    Offline

    christina

    Hallo kaffeehaferl,

    zwei do.. ein gedanke:p
     
    #5
  6. 25.01.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo christina - schon 3 do.. :cool:
     
    #6
  7. 25.01.10
    Alexx
    Offline

    Alexx

    aller guten Dinge sind ja bekanntlich 3, gelle? :rolleyes:

    Hoffen wir mal, dass wir richtig lagen =D
     
    #7
  8. 25.01.10
    n-elke
    Offline

    n-elke Inaktiv

    Danke Ihr habt mich gerettet!
    Die schwarzen Füßchen waren schon nicht mehr schwarz!
    Alles wieder heile!!!!!!!!!!!
     
    #8
  9. 25.01.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Super, daß Du keinen Mixi-Doktor brauchst =D

    Aber ab sofort regelmäßig abwischen =D=D;);):cool::cool:
     
    #9
  10. 25.01.10
    christina
    Offline

    christina

    hallo n-elke,

    das ist doch super. der abend ist gerettet

    gruß christina
     
    #10
  11. 25.01.10
    Alexx
    Offline

    Alexx

    Das ist ja klasse, freut mich für Dich! [​IMG]
     
    #11
  12. 12.02.10
    Weltwunder
    Offline

    Weltwunder Inaktiv

    Auch ein Problem mit der Waage

    Hallo,
    ich habe einen TM 21, gebraucht gekauft vor ca. 4 Wochen. Am Anfang funktionierte die Waage einwandfrei. Aber jetzt
    wiegt die Waage nur, wenn der Deckel drauf ist. Nehme ich den Deckel ab, blinkt die Waage immer nur und die 3 Nullen erscheinen nicht. Woran könnte das liegen? Kabel ist ganz rausgezogen und die Füße sind sauber.
    Vielleicht weiß jemand Rat?
    Danke u. Gruß Uli
     
    #12
  13. 12.02.10
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Uli,
    wenn du die Waage anstellst, wenn der Deckel drauf ist und du nimmst dann den Deckel ab - dann blinkt die Waage. Wenn du dann wieder auf den Waage-Knopf drückst, sollten die Nullen erscheinen. Probier es mal aus.
     
    #13
  14. 12.02.10
    Weltwunder
    Offline

    Weltwunder Inaktiv

    Hallo Andrea,
    das funktioniert nur wenn das Garkörbchen im Mixtopf ist. Nehme ich das Garkörbchen raus, blinkt es...
    So mit meinem laienhaften Sachverstand würde ich sagen, die Kontakte funktionieren nicht, weil nicht genug Gewicht im Mixtopf ist?!
    Meine Freundin sagt, dass es auch ein Problem beim TM 31 ist..
    Schade, denn die Waage fand/find ich so genial an dem Gerät!
    LG Uli
     
    #14
  15. 12.02.10
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    dass die Waage etwas schwankt beim TM31, das ist okay, solange nicht mehrere 100Gramm Differenz sind. Eine gewisse Toleranz muss man einrechnen. Aber beim TM21 war die Waage viel öfters mal defekt, vor allem, wenn der TM21 nicht ordnungsgemäß verpackt verschickt wurde. Das könnte bei dir der Fall sein. Dann müsste sie neu eingestellt werden, wird beim Kundendienst gemacht.
     
    #15
  16. 12.02.10
    filzlaus
    Offline

    filzlaus

    Hallo,

    das Problem hatte ich auch schon einmal, bis ich gemerkt habe, dass Jacques auf dem Kabel steht.
    Dann war das Problem beseitigt.
     
    #16

Diese Seite empfehlen