Waage wiegt ungenau

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Sina1, 02.03.07.

  1. 02.03.07
    Sina1
    Offline

    Sina1 Sina

    Hallöchen,
    gut zu hören, dass nicht ich alleine Probleme habe.
    Hatte schon gedacht, ich bilde mir das ein; vergesse es aber auch immer wieder zu kontrollieren, weil ich dann lieber mit´ner normalen Waage wiege.
    Habe schon gehört, dass die Waage bei kleinen Mengen nicht genau wiegt und schon garnicht, wenn man die Zutaten in kleinen Mengen langsam einwiegen möchte.
    Kann es sein, dass ich Gewicht-Differenzen habe, weil ich den Thermomix auf den Herdplatten stehen habe?
    Hat jemand auch das Problem bzw. Gefühl, die Waage wiegt nicht genau?
     
    #1
  2. 02.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Waage wiegt ungenau

    Hallo Sina,

    wenn die Herdplatten aus Metall sind, kann es wirklich Probleme geben. Ich hatte eine Edelstahlgießkanne neben dem TM und er hat dann falsch gewogen.
    Ansonsten: Überlege Dir gut, ob Du den TM wirklich da stehen lassen möchtest - da hat es schon zu viele Unfälle gegeben und aus Versehen ist die Herdplatte angemacht und Dein TM ruiniert.

    Außerdem wandert er nach hinten beim Kneten - auf Herdplatten vielleicht auch nicht so günstig ...

    Liebe Grüße

    Sigi
     
    #2
  3. 02.03.07
    Sina1
    Offline

    Sina1 Sina

    AW: Waage wiegt ungenau

    Danke für den Tip.
    Aber keine Angst, anschmoren werd ich ihn mir wohl nicht.
    Stelle ihn immer nur darauf, wenn ich darin koche und Dampf entsteht.
    Wenn ich nur knete oder ähnliches, lass ich ihn auf der Arbeitsplatte stehen, aber selbst da, meine ich dass er nicht richtig wiegt.
     
    #3
  4. 02.03.07
    Kaffeebohni
    Offline

    Kaffeebohni Kaffeebohni

    AW: Waage wiegt ungenau

    Bei dem Thema werde ich hellhörig....:-O

    Wenn ich Flüßigkeiten zum Gericht gebe und wiege, ist es immer mehr als ich in meinem Meßbecher bereithielt.
    z. B. wiege ich 250 ml Wasser ab und die Waage sagt aber erst 220 g???

    Geht das euch auch so? Meist richte ich mich dann nach meinem Meßbecher....ist aber ja nicht Sinn vom TM.

    Bin gespannt auf euere Erfahrungen.....:p
     
    #4
  5. 02.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Waage wiegt ungenau

    Hallo Ihr Beiden,

    also Ihr könnt den TM (ich glaube sogar kostenlos) im nächsten Kundendienstzentrum neu kalibrieren lassen.

    Dann messen und stellen die Techniker neu ein..... dann sollte es genauer wiegen!

    Nochmal liebe Grüße

    Sigi
     
    #5
  6. 02.03.07
    Waldfee
    Offline

    Waldfee vormals a.j.

    AW: Waage wiegt ungenau

    Hallo Kaffeebohni,

    ich kenn nicht die genaue Umrechnung, aber auf Flaschen oder Dosen liest man es auch das "ml" und "g" nicht gleich übereinstimmen.
    "ml" ist weniger wie "g", dein TM wiegt also bestimmt richtig.
     
    #6
  7. 02.03.07
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    AW: Waage wiegt ungenau

    Gramm ist eine Einheit für Masse, Milliliter ist eine Einheit für Volumen. Nur bei Wasser (oder ähnlichen Flüssigkeiten) stimmt es genau überein.
    1 Liter Wasser wiegt also ziemlich genau 1 Kilogramm. Bei anderen Substanzen kann es da aber drastische Unterschiede geben.
     
    #7
  8. 02.03.07
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Waage wiegt ungenau

    Hallo zusammen,

    @Sigi - das ist mal ne Idee,wäre ich im Traum nicht drauf gekommen, habe den Entsafter in der Nähe des TM stehen und wenn ich drüber nachdenke hatte ich kleinere Probleme mit der Waage erst seit dieser Zeit...Danke schön:p :p

    Zu schnelles einfüllen hat der TM auch gar nicht gerne und wiegt dann ungenau,verschluckt Gewicht - ebenso wie ganz langsames zuwiegen von quasi einem Hauch von etwas,zeigt er nicht an.
     
    #8
  9. 02.03.07
    Kaffeebohni
    Offline

    Kaffeebohni Kaffeebohni

    AW: Waage wiegt ungenau

    Viiiielen DANk an euch.....werd es mal beim Kundenkochen bei den dortigen Kerlchen testen!! hihi, hab schon einen Plan....
    danke für euere Tippppps:p
     
    #9
  10. 02.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #10

Diese Seite empfehlen