Wäre das eventuell ein "Ersatz"?

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Tiger, 11.04.10.

  1. 11.04.10
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Halle ihr Begeisterten!
    Klar, ich bin schon fast wieder infiziert. Aber der Morphy ist mir zu teuer.
    Schaut doch mal bitte hier:
    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0030GGGR2//ref=nosim/wunderkessel-21%20Multifunktionskocher:%20Amazon.de
    Wäre das eventuell ein Ersatz? Das Backen geht wahrscheinlich auch dann, wenn kein Backprogramm dabei ist, denn im programmierbaren Schnellkochtopf geht es auch mit dem Brown-Programm. Für 69 Euronen würde ich vielleicht sogar zuschlagen, obwohl mich mein Männe dann schon sehr sehr sehr komisch anschauen würde.
    Ich würd mich über eine Antwort freuen.
    Noch ne Frage zu dem Backprogramm beim Morphys. Werden die Kuchen richtig braun? Also mit Kruste auch oben drauf? Ds hat nämlich im Schnellkochtopf nicht funktioniert. Der Schnelle Becher Mohnkuchen war da noch etwas blass auf der Oberseite hat aber super geschmeckt und kriegt ja auch eine wunderbare Größe..
     
    #1
  2. 11.04.10
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hi,
    danke für deinen Link.

    Da bin ich mal auf Antworten gespannt.
    Den Betrag würde ich ausgeben.
     
    #2
  3. 11.04.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo ihr zwei,
    dieses Gerät stand schon öfters hier zum Vergleich und soviel ich weiß, hat das auch jemand aus dem Kessel. Ich selbst würd`s nicht wollen, da ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, kann, dass es, bei dem Preis, mit Morphy mithalten kann....
    Lieber noch ein wenig sparen und dann gleich richtig kaufen.
     
    #3
  4. 11.04.10
    altehexe
    Offline

    altehexe

    Hallo Ihr Fragenden,

    als bekennender Küchenfreak ist natürlich auch das Gerät in meinem Besitz!!! Es ist zwar schon recht vielseitig,aber reicht nicht an den Morphy ´ran.Und backen geht garnicht.
    Habe ich schon probiert.Vorprogrammierbar ist nur das Reisprogramm,allerdings kann man mit dem Programm auch Eintöpfe zubereiten.Braten,kochen und simmern funktioniert wie beim Morphy.Nach Garzeitende schaltet der Multikocher automatisch auf "warm".
    Achja,frittieren kann man auch darin. Ich benutze ihn nur noch,wenn Morphy besetzt ist.
    Aber wenn Ihr Wert auf das Backen legt,kauft Euch den Morphy!
    Hoffentlich konnte ich ein wenig helfen.

    Liebe Grüsse

    Marlis
     
    #4
  5. 11.04.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Tiger,
    ... also richtig braun mit Kruste oben drauf werden die Kuchen im Morphy nicht, ausser du drehst sie am Schluss nochmal um:rolleyes:. Ich würde auf das Backprogramm vom Morphy nicht verzichten wollen und finde die Morphy-Kuchen klasse! Ebenso das Brot!

    ... wenn du aber auf das Back-Programm verzichten kannst, denke ich schon, dass dieser Mulifunktionskocher eine Alternative wäre.

    Ich persönlich würde aber auch lieber mehr Geld drauflegen und mir den Morphy mit Backprogramm kaufen, da diese Funktion bei mir mit am häufigsten genutzt wird. Und die Zeitschaltuhr ist auch nicht zu verachten.
     
    #5
  6. 11.04.10
    ansha
    Offline

    ansha

    Hallo Tiger

    So wie ich gelesen habe, hast du einen ESKT?

    Ich habe den SKT von Beem, habe den Intellichef, den Unold Backmeister...... aber die Kucher werden immernoch am besten im Backofen.
    So auf die schnelle backe ich schonmal was im Intelli, aber mir fehlt das knusprige oben. Am meisten in der Küche von den multifunktionalen Geräten brauche ich den SKT, da er einfach ohne mein beisein schnell kocht, nur wegen dem backen würde ich mir keinen Intelli kaufen.
    Ich muss dazu sagen, ich finde den Intelli gut, aber ich lobe ihn nicht zu hoch, am liebsten koche ich nach wie vor aufm Herd ;)
     
    #6
  7. 12.04.10
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Hallo Ansha,
    ja, ich hab den ESK von Beem und der ist im Einsatz und seit ich das Backen ausprobiert habe, auch zum Backen. Ich hab auch mal dahin gemailt, um zu fragen, ob man den in der Anleitung kurz angesprochenen Dämpfeinsatz kriegen kann.
    Danke euch allen für die Antworten. Ich kann mich einfach noch nicht so richtig entscheiden - und könnte im Grunde jedes Küchengerät, das angepriesen wird, sofort kaufen. Meinen Alfredo hab ich z. B. schon wieder verschenkt. Ich fan es nicht so toll, dass man damit immer nur eine Pizza machen kann. Und so einen Misskauf will ich eigentlich vermeiden. Der TM ist im Einsatz und ohne den würde ich gar nicht mehr sein wollen. Der Beem ist nicht so oft im Einsatz. Slow Cooker vor allem im Winter. Den würde ich dann allerdings auch wieder hergeben, da ich ja den Beem hätte (hat auch Slow-Cook-Funktion) und evtl. den Morphy.
    Bin mal gespannt, ob es noch weitere Meldungen gibt.
     
    #7
  8. 12.04.10
    ansha
    Offline

    ansha

    Hallo Tiger

    Lach, ja das kenne ich, also der Alfredo ist von meiner Familie heissgeliebt, den Crocky könnt ich hergeben, den skt von Beem brauch ich mehr als den Intelli...... so hat eben jeder seine Favoriten.
    Ber wenn du so ein Dämpfaufsatz bestellst, kannst gleich einen für mich mitbestellen, den brauchts nämlich ;)
     
    #8
  9. 12.04.10
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Hallo Ansha,
    hab leider bisher keine Rückantwort gekriegt.
    Vielleicht wirds ja noch.
    Melde mich dann wieder

    Und wie macht ihr das als mehrköpfige Familie mit dem Alfredo?
    Wir sind zu zweit und ich war anfangs auch riesig begeistert. Fand zunächst auch, dass die Pizzen besser schmecken, Aber das schön blasige Aufgehen des Teiges hat auch oft dazu geführt, dass Soße runterlief und auf dem Backstein verbrannte, was die ganze Sache sehr rauchig werden ließ und ständig die Hin- und Herrennerei fand ich essensmäßig richtig ungemütlich :-(
     
    #9
  10. 12.04.10
    ansha
    Offline

    ansha

    Hi Tiger

    Wir essen entweder nacheinander Pizza, oder ich mach eine nach der andern und jeder isst davon..... aber ausm Ofen will keiner mehr eine. Ich nehm immer ganz wenig Sosse drauf, auch wenig Käse, so wirds am besten. Also ich den Alfredo gekauft habe, habe ich glaich das Set bestellt, und ich verwende nur den Cordieritstein, da brennt nichts ein, einfach abkratzen und abwaschen. Ich wollte mir noch fürs Esszimmer ein Arbeitstisch kaufen, dass man beim kochen mehr bei der Familie ist.
     
    #10
  11. 18.04.10
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Hallo Ansha,
    hat ein wenig gedauert, aber jezt wollte ich doch noch die Rückantwort mailen.
    Die Kundenstelle hat geschrieben, dass es einen Einsatz bei ihnen nicht gibt, aber man so ein Teil ja auch bei jedem gut sortierten Haushaltswarengeschäft bekommen könnte. Da bin ich aber leider noch nicht fündig geworden.

    Danke, das mit dem Corderitstein hab ich gleich mal überlegt, aber dann eben wegen des fehlenden gemeinsamen Essens wieder ad acta gelegt.
    Gott sei Dank, dann am Ende hab ich den Alfredo eh verschenkt.

    Noch bin ich am Überlegen, ob ich Morpy-schwach werde oder vielleicht doch das von mir gezeigten Multifunktionsteil kaufe - oder gar nichts?
    Backen jedenfalls klappt wunderbar im Beem, das hab ich mehrfach getestet. Das müsste dann in dem oben auch gelingen. (Auch in einem Backautomat gibt es ja nur von untern her eine Heizspirale. Deshalb hab ichs mal probiert.
    Heute teste ich noch ein anderes Rezept von einer englischen Morphy-Seite im Beem. Vielleicht werde ich dann vernünftig?
     
    #11
  12. 18.04.10
    ansha
    Offline

    ansha

    Hi Tiger

    Also ich wüsste nicht, warum du ein anderes Gerät brauchst, wenn du den SKT hast, wieviele Liter hat deiner, meiner 6L.

    Was versprichst du dir denn von einem Multikocher?

    Der Link von oben, dieses Gerät kann zwar nicht backen, dafür fritieren. Kommt einfach darauf an, was du mehr benutzt? Wenns die mehr ums backen geht, es gibt soooo viele gebrauchte billige Brotbackautomaten, wie gesagt, die haben ja auch nur ne Heizspirale unten, dann wär das in Kombination mit dem SKT die günstigste Alternative.

    Kannst du mir den Link von der Beem Rezeptseite geben?
     
    #12
  13. 18.04.10
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Hallo Ansha,
    da hab ich keinen Link, sondern ich hab einfach getestet, was ich so im 9in1Kocher gesehen hab.
    Schau mal nach, im Forum für den Schnellkochtopf hab ich zwei Rezepte eingestellt.
    Hab auch ein paar Tipps.
    Aber das Brot wurde super und der Cheesecake ist sehr gelungen. Was mir daran gefällt, ist die übersichtliche Größe. (und meinen Brotbackautomaten, hab ich grade eben zum Verkauf angeboten, und meinen SlowCooker auch, weil ich ja einen SlowCooker im Beem hab und - den obigen Multikocher bestellt hab. Ich hab mich ausführlich mit meinem Mann unterhalten. Er hätte mir sogar den Morphy zugestanden, aber ich dachte dann, wenn man das Programm vergleicht, dann kommt man mit dem Gerät oben auf das Gleiche und hat gleichzeitig zwei Töpfe schon dabei - und er ist ein kleines bisschen billiger.
    Danke trotz allem für deine Beratung. Ich habe sehr befüchtet, dass ich schwach werde. Bei Küchengeräten schaltet sich mein Vernunfthebel manchmal aus. Die muss ich einfach haben. Jeder hat so seinen Spleen, nicht wahr?
     
    #13
  14. 18.04.10
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Ach - entschuldige, hab eine Antwort vergessen:
    Ich hab den 6 Liter Topf.
    ... und grade sah ich, dass du möglicherweise für meine Leidenschaft durchaus Verständnis hast als Küchengerätejunkie ;)
     
    #14
  15. 18.04.10
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hallo Tiger,

    weißt du eigentlich, dass du mich so richtig, aber richtig, in einen Gewissenskonflikt gestürzt hast?;)

    Ich lese schon die ganze Zeit bei den "9ind1" Rezepten mit und liebäugele sehr mit diesem Gerät.
    Nur, mein Mann war die ganze Zeit arbeitslos, hat jetzt endlich wieder ne Stelle gefunden, verdient aber nicht gerade die Welt.
    Also ich muss sagen, dass die 175€ für mich im Moment wirklich viel sind.
    Diesen Betrag für das Gerät bei Amazon würde ich noch akzeptieren.
    Ich weiß wirklich nicht, ab ich im Morphy auch wirklich backen möchte? Ist das wirklich der Hit?

    Vielleicht kommen ja noch ein paar Argumente von eurer Seite?
     
    #15
  16. 18.04.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo ihr zwei,
    ich kann nur für mich sprechen, aber ich bin ganz klar der Meinung, dass ihr am falschen Ende spart....würde mich nicht wundern, wenn ihr euch hinterher über den "Fehlkauf" ärgern würdet. War hier im Forum nicht jemand mit dem Beem? Das Gerät scheint auf jeden Fall nicht gerade der Renner zu sein.
    Liebe ein wenig länger sparen und gleich "richtig" kaufen. Und ob man im Morphy backen MUSS, ist natürlich jedem selbst überlassen. ich wollte aber auf die tollen Kuchen, die übrigens sehr viel besser werden als im Ofen, nicht mehr verzichten wollen....
     
    #16
  17. 18.04.10
    ansha
    Offline

    ansha

    Tach zusammen

    Nun, wie gesagt, für mich hat der Beem SKT einen höheren Stellenwert als der Intellichef, Aber es sind nur Küchengeräte, mehr nicht, ich verstehe es, wenn jemand weniger Geld hat, nach Alternativen sucht und ich denke, das gibts!
    Der Intellichef ist nicht das perfekte Gerät, jedes hat seine tücken und was ist schon das "richtige" Gerät?

    Confeli.... nur weil ich (und andere SKT-Besitzer) nicht jeden Tag irgendwas über den Beem berichten, heisst es noch lange nicht, dass es nicht gut ist.

    Früher hatte ich nur einen Herd und einen Backofen und ein simples Küchengerät, das ging alles auch...... und ich konnte vorher schon kochen.....

    Die neuen Geräte sind bei mir Hobby und Leidenschaft
     
    #17
  18. 18.04.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Ansha,
    tut mir leid, ich wollte dich keinesfalls irgendwie angreifen....ich meinte auch nicht dich, als ich schrieb, jemand hier hätte den Beem. Mir ist jedoch in Erinnerung, dass über das Thema schon mal diskutiert wurde, und da haben eben einige geschrieben, der Beem wäre eher mangelhaft. Aber wie gesagt, ich selbst habe keine Erfahrung damit und natürlich preise ich Morphy auch nicht als "das" Küchengerät an. Er hat genauso seine Tücken wie andere Geräte und selbst ich kann ohne TM und Morphy kochen...;o)
    Ich hab nur meine Meinung geschrieben, und die ist eben, dass ich lieber ein wenig mehr sparen würde. Natürlich akzeptiere ich alle anderen Meinungen auch.
     
    #18
  19. 18.04.10
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Hallo Texasfan,
    da ich ja jetzt zugeschlagen habe und genau dieses Gerät bestellt habe, kann ich dir gerne meine Erfahrungswerte weitervermitteln. Sobald er da ist, schreib ich hier, was und wie er sich gemacht hat. Du hast vielleicht gelesen, dass ich, obwohl mein Mann auch den Morphy akzeptiert hätte, mich für den wesentlich Billigeren entschieden habe.
    Das Backen klappt relativ sicher auch darin. Ich habs im Elektrischen Schnellkochtopf ausprobiert (schau mal dort im Forum), also muss es auch in diesem Topf klappen. Und immerhin habe ich hier gleich zwei Töpfe, während ich beim Morphy auf einen Ersatztopf warten muss und der dann, wenn ich mich richtig erinnere halb so viel kostet, wie dieser Multikocher insgesamt. Also hab noch ein bisschen Geduld. Du darfst sicher sein, dass ich sofort alles ausprobiere, wenn das neue Hausgerät da ist. Kannst mit dann auch gerne Aufträge erteilen, was ich ausprobieren soll.
    Der Beem Schnellkochtopf ist übrigens überhaupt nicht schlecht. Ich finde ihn total super in Ordnung. Ich weiß nicht, wer gesagt hat, dass er schlecht sein soll. Ich kann das eigentlich nicht bestätigen. Den z. B. geb ich sicher nicht mehr her. Den Alfredo hab ich in der ersten Begeisterung gekauft - und nach einem Jahr wieder hergegeben.
    Meinen Crocky kann ich wegen meines Beems und des kommenden Multikochers verkaufen und das mache ich auch mit meinem Brotbackautomaten.
    Damit wird wieder ein bisschen mehr Platz in meiner klitzekleinen Küche frei ...
     
    #19
  20. 18.04.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Huch, sorry, ich meinte natürlich nicht den Beem, sondern diesen Multifunktionskocher....dass der Beem gut ist, weiß ich ja.
     
    #20

Diese Seite empfehlen