Anleitung - Waffelauflauf mit Kirschkompott

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von gabydortmund, 01.09.09.

  1. 01.09.09
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    Zutaten für 4 Portionen

    50 g Butter/Margarine, 4 EL Zucker, 4 Eier (Gr. M), 100 ml Milch, 100 g Mehl, 1/2 TL Backpulver, 1 Glas (720 ml) Kirschen, 3 - 4 TL Speisestärke, 1 Päckchen Vanillezucker, 60 g Creme fraiche, 60 g saure Sahne, ausgekratzes mark von 1/2 Vanilleschote, 2 - 3 EL Mandelblättchen, 1 EL Puderzucker, Öl für das Waffeleisen (das für belgische Waffeln ist am Besten)

    Fett und Zucker cremig rühren, 2 Eier einzeln unterrühren. Milch, Mehl und Backpulver unterrühren. Ca. 30 Minuten ruehn lassen. Kirsche abtropfen, Saft auffangen. 3 - 4 EL Saft und Stärke glatt rühren, übrigen Saft aufkochen. Stärke einrühren. 2 - 3 Minuten köcheln. Kirschen unterheben: Doppel-Waffeleisen vorheizen, mit Öl ausstreichen. Nacheinander 2 Doppel-Waffeln darin backen.

    Vanillin-Zucker, Creme fraiche, saure Sahne, Vanillemark und 2 Eier glatt rühren. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten. Waffeln diagonal halbieren, abwechselnd mit Kompott in eine Auflaufform geben. Eiermasse vorsichtig vom Rand in die Form gießen. Im heißen Ofen (E-Herd: 200 Grad/ Umluft 175 Grad, Gas Stufe 3) 15 bis 20 Minuten backen. Mit Mandeln und Puderzucker bestreuen.
     
    #1

Diese Seite empfehlen