Waldmeister-Apfelgelee

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von ellebelle, 26.04.07.

  1. 26.04.07
    ellebelle
    Offline

    ellebelle

    Hallo zusammen,

    gestern habe ich in unserem nahen Wald ein Eckchen mit Waldmeister gefunden, der trotz des warmen Wetters noch nicht voll in Blüte stand und habe ein kleines Bund von 8 Stengeln mit nach Haus genommen. Über Nacht habe ich es in Apfelsaft gehängt und heute Gelee daraus gekocht. Mir schmeckt es super-lecker und ich wollte Euch das Rezept mal hier einstellen.

    8 Stengel Waldmeister zusammenbinden und über Nacht in
    750 ml Apfelsaft hängen (die Enden der Stengel sollten nicht eintauchen, da man sonst evtl. Kopfschmerzen bekommt)

    am nächsten Tag den Waldmeister aus dem Saft entfernen

    500 g Gelierzucker 2:1 dazugeben

    Saft mit Zucker 15 Minuten/100°/Stufe 2 aufkochen (evtl. etwas länger - Gelierprobe machen)

    in Gläser gießen, sofort mit Deckel verschließen, für 5 Minuten auf den Kopf stellen, abkühlen lassen und

    genießen ... :rolleyes:

    Liebe Grüße von Elke
     
    #1
  2. 27.04.07
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    AW: Waldmeister-Apfelgelee

    Hallo Elke,

    da muss ich doch mal schauen, ob ich im Garten noch Stängel ohne Blüten entdecke :rolleyes: , ansonsten gab hier eine Hexe auch mal den Tipp, einfach die Blüten abzuschneiden und den Waldmeister dann so zu verwenden!

    Gruß

    Ute
     
    #2
  3. 11.05.08
    Ello
    Offline

    Ello

    AW: Waldmeister-Apfelgelee

    Hallo Elke,

    hab gerade dein Waldmeister-Apfelgelee gekocht - bin schon ganz auf das Ergebnis gespannt ;)

    Übrigens: Waldmeister kann bedenkenlos im blühenden Zustand verzehrt werden - sobald er zu blühen beginnt ist er am aromatischsten und hat die beste Heilwirkung :rolleyes:

    Viele Grüße
    Ello
     
    #3
  4. 11.05.08
    Reitschel
    Offline

    Reitschel *

    AW: Waldmeister-Apfelgelee

    Servus,
    wenn Pflanzen zum blühen anfangen brauchen sie all ihre Energie für die Blüte.
    Deshalb schmecken versch. Pflanzen nicht mehr nachdem sie blühen.
    Und das ist dann auch der weitverbreitete Glaube blühende Pflanzen seien dann giftig.
    Was aber nicht bedeutet, daß das für alle Blühenden Pflanzen gilt - das diese Ungiftig sind!!!
     
    #4
  5. 11.05.08
    Dahlie
    Offline

    Dahlie

    AW: Waldmeister-Apfelgelee

    Super, noch ein ungewöhnliches Rezept: Waldmeister-Apfelgelee. Wird ausprobiert. Muss mal nachfragen, wer Waldmeister im Garten hat.
    LG Dahlie
     
    #5

Diese Seite empfehlen