Waldmeisterbowle?

Dieses Thema im Forum "Getränke: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von SalatDaisy, 30.04.10.

  1. 30.04.10
    SalatDaisy
    Offline

    SalatDaisy

    Hallo ihr Lieben,
    ich möchte gerne zum 1. Mai eine Maibowle mit Waldmeister machen. Jetzt habe ich aber nur ein Rezept gefunden, in dem Waldmeisterkräuter und Apfelsinen verwendet werden. Ich habe leider keine Apfelsinen im Haus. Außerdem ist für mich eigentlich die Apfelsinenzeit schon vorüber. Wer von euch hat ein gutes Waldmeisterbowlerezept ohne Apfelsinen?
    Vielen Dank schon einmal im Voraus.
    Liebe Grüße, Salat-Daisy
     
    #1
  2. 30.04.10
    MüMa
    Offline

    MüMa

    #2
  3. 30.04.10
    SalatDaisy
    Offline

    SalatDaisy

    Vielen Dank,
    das Rezept habe ich auch gefunden.Darin ist aber eine Apfelsine enthalten. Meint ihr, es geht auch ohne Orange?
    Liebe Grüße, Salat-Daisy
     
    #3
  4. 30.04.10
    MüMa
    Offline

    MüMa

    Hallo,

    wollte dir vorher noch ein paar andere Links schicken, hab aber zu früh abgeschickt und anscheinend doppelt gedrückt *blondbin;)*
    hier hab ich noch was gefunden:
    6 waldmeisterbowle Rezept/e
     
    #4
  5. 30.04.10
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    Hallo SalatDaisy,

    ich mache meine Waldmeisterbowle so:


    1/4 l Weißwein, darin
    1 EL Zucker auflösen
    1 Gläschen Weinbrand (wenn vorhanden, geht notfalls auch ohne) dazu,
    ein dickes Sträußchen Waldmeister (oder auch getrockneten aus der Apotheke) hineinhängen und ca. 3 - 4 Stunden abgedeckt ziehen lassen.

    Dann das Sträußchen herausnehmen und mit Wein und Sekt auffüllen.
     
    #5
  6. 30.04.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Salat Daisy,

    ich habe irgendwo ein Rezept ohne Orangen, ich such mal und lass es dir zukommen =D
     
    #6
  7. 30.04.10
    SalatDaisy
    Offline

    SalatDaisy

    Vielen, vielen Dank,
    jetzt kann ich mit der Vorbereitung starten. Habe gerade erst einmal ein dickes Sträußchen Waldmeister im Garten gepflückt. Er fängt bereits an zu blühen, es wird also Zeit für die Waldeisterbowle. Es gab schon Jahre, da habe ich die richtige Zeit verpasst, war dann nichts mehr mit Waldmeisterbowle. Aber jetzt ist alles perfekt.
    Vielen lieben Dank für eure schnellen Antworten. Das klappt ja hier immer ganz toll.
    Liebe Grüße und einen schönen 1. Mai, Salat-Daisy
     
    #7
  8. 30.04.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo ,
    wie sieht Waldmeister aus, wo kann ich ihn finden ? !
     
    #8
  9. 30.04.10
    SalatDaisy
    Offline

    SalatDaisy

    Hallo Zuckerpuppe,
    ich habe den Waldmeister im Garten unter Büschen, man kann ihn aber auch in Laubwäldern finden. Manchmal gibt es ihn auch in einem gut sortierten Gemüsegeschäft oder im Bauernladen. Er ist ca. 10 cm hoch und hat 8 kleine grüne Blättchen um einen Mittelpunkt aus noch kleineren Blättchen drumherum. In dem Mittelpunkt entsteht dann eine kleine weiße Blüte. Wenn der Waldmeister blüht, darf man ihn nicht mehr verwenden. Hoffentlich habe ich das einigermaßen gut erklärt, ich kann dir leider kein Bild mitschicken. Vielleicht findest du bei google etwas.
    Liebe Grüße, Dalat-Daisy
     
    #9
  10. 30.04.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Zuckerpuppe,

    kuckst du hier :p
     
    #10
  11. 30.04.10
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe


    Hallo Daisy,

    ich habe früher immer Waldmeister auch mit Blüten genommen - nur die Blüte vor dem Verwenden rausgeknipst.

    Ich lebe noch und einen dicken Kopf nach dem Genuss der Bowle hatte ich auch nur von der Menge, nicht von der Tatsache, dass der Waldmeister schon geblüht hat. :rolleyes:
     
    #11
  12. 30.04.10
    SalatDaisy
    Offline

    SalatDaisy

    Hallo Dorilys,
    man lernt nie aus. So kann ich ja den Waldmeister noch einige Zeit genießen. Wenn du den blühenden Waldmeister überlebt hast, schaffe ich das auch. Wenn vielleicht auch mit einem dicken Kopf. Aber wie du sagst, siegt das ja an der Menge.
    Liebe alkoholisierte Grüße, Salat-Daisy
     
    #12
  13. 30.04.10
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    Hallo SalatDaisy,

    ich kann ja probieren kommen - ist ja nicht weit. :rolleyes:
     
    #13
  14. 30.04.10
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo Ihr Lieben,

    ich bin ein Maikind (wenn auch zum letzten) aber Maibowle gehört einfach dazu.

    Ich nehme eine Flasche Wein, ein Bund Maikraut (also Waldmeister ohne Blüten) und lasse es ca. 2 Stunden (manchmal auch länger) ziehen. Danach gebe ich nochmal Wein und Sekt dazu und die Gäste genießen das Aroma.
    Ich nehme übrigens "NIE" O- Saft, Weinbrand oder andere Zutaten. Für mich ist Waldmeisterbowle Wein "Pur" und das Aroma des Waldmeisters.

    Genießt es.
    LG
    delphinfreak
     
    #14
  15. 30.04.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo SalatDaisy und Anilipp,
    ganz lieben Gank für die Erklärung. Ich hab diese Pflanze schon gesehen, leider nicht erkannt. Nun werde ich sie sofort holen gehen.
     
    #15
  16. 30.04.10
    R0SE
    Offline

    R0SE

    Hallöchen,

    auf alle Fälle sollte man den Waldmeister ein paar Stunden welken lassen, nur dann entsteht der Geschmack den du erzielen willst. Länger als 15 Minuten sollten die Blätter (kopfüber reingehängt. Die Stielenden müssen draußen bleiben) nicht ziehen. Das Cumarin ist nämlich toxisch und verursacht Übelkeit und Kopfschmerzen ;)

    Ich liebe Waldmeisterbowle!

    Grüßle
    Gabi
     
    #16
  17. 30.04.10
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    Zitat aus Wikipedia: "Der nach dem Genuss von Maibowle häufig zu beobachtende Kater ist meist mehr auf den Alkoholgenuss als auf das Cumarin zurückzuführen."

    So klangen meine Worte. :rolleyes:

    Und bevor ich jetzt eine endlose Diskussion auslöse: Ja, ich weiß, dass Cumarin toxisch ist und in hohen Dosen krebserregend und außerdem Blut verdünnend. Aber wir trinken hier ein paar Gläser Bowle und schlucken nicht Cumarin in Reinform.
     
    #17
  18. 01.05.10
    Kiwis_Nest
    Offline

    Kiwis_Nest Kiwi

    Ein Tipp!
    Frischen Waldmeister etwas anwelken lassen, so entfaltet er in der Bowle besser seinen Geschmack.
    LG Kiwi
     
    #18
  19. 01.05.10
    SalatDaisy
    Offline

    SalatDaisy

    Hallo,
    ha, ha meine Waldmeisterbowle nach dem Rezept von Dorilys schmeckt entsetzlich- ganz, ganz furchtbar. Ich musste alles wegschütten. Ihr werdet es nicht glauben, wie blöd ich bin- ich habe Zucker mit Salz verwechselt. Ich weiß auch nicht, wie mir das passierten konnte!!! Ich hatte ja noch nichts getrunken, daran kann es also nicht liegen.
    Der 2. Versuch läuft. Jetzt kann ich natürlich den Waldmeister nicht mehr so lange anwelken lassen, es muss eben halt jetzt so gehen! Hoffentlich klappt es dieses Mal. Ich habe mich so darauf gefreut. Ich werde berichten.
    Liebe Grüße, Salat-Daisy
     
    #19
  20. 01.05.10
    SalatDaisy
    Offline

    SalatDaisy

    Hallo anilipp,
    habe deine Mail erhalten, vielen Dank. Ich habe dir eine PN zurückgeschickt.
    Liebe Grüße, Salat-Daisy
     
    #20

Diese Seite empfehlen