Waldorfsalat

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Emilia, 27.12.02.

  1. 27.12.02
    Emilia
    Offline

    Emilia

    Hallo Ihr,

    ich bin der grösste Fan des Waldorfsalates, den es gibt.

    der müsste doch super im TM zu machen sein, oder?

    Hat jemand ein einfaches, aber orginales Rezept dazu?

    Und glaubt Ihr, dass man den auch mit Haselnüssen machen kann (oder Mandeln) ich bin auf Walnüsse nämlich allergisch, was mich aber nicht davon abhält, Riesenmengen davon zu vertilgen *hmmmmm*

    Liebste Grüsse und vielen Dank für Eure Rezepte, wenn ich nicht gleich dazukomme mich zu bedanken.
    :oops:

    Emilia
     
    #1
  2. 28.12.02
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Emilia,

    hier ist ein Rezept von GräfeUnzer, von mir "James"-fein gemacht:

    400 g Sellerie, waschen, schälen, in grobe Stücke schneiden
    2 säuerliche Äpfel, schälen, in Viertel schneiden
    12 Walnußkerne (oder andere Nüsse für dich)
    4 EL Mayonnaise (vorher selbst machen, Topf nicht spülen, Salat machen
    1 TL Zitronensaft
    1 Msp. Salz
    1 Msp. weißer Pfeffer
    1/8 ltr. süße Sahne (steif geschlagen, also am besten als allererstes machen, kühl stellen und dann zum Schluß unterziehen - oder flüssig zufügen, sollte auch gehen)

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben und auf STufe 3-4 einige Sekunden zerkleinern.
    Wer die Nüsse feiner haben will, sollte diese vorher schon zerkleinern.
     
    #2
    sansi gefällt das.
  3. 29.12.02
    Emilia
    Offline

    Emilia

    Gleich morgen früh ...

    hallo Andrea,

    wie schön, dass Du meinen Lieblingssalat TMfein gemacht hast.
    Bussi!!!

    Gleich morgen früh, für die Arbeit gibts den zum mitnehmen.

    Liebe Grüsse

    Emilia
     
    #3
  4. 29.12.02
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Hallo Emilia,
    du bist vielleicht ein süßer.
     
    #4
  5. 29.12.02
    Emilia
    Offline

    Emilia

    schön, dass du mich gesehen hast ...

    Hi Petra,

    schön, dass du mich gesehen hast. Ich habs grad draufgeladen.

    Der ist wirklich allerliebst, gell?

    Gute Nacht allen.

    :p

    Emilia
     
    #5
  6. 30.12.02
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Emilia,

    was macht die Weihnachtsmieze an Ostern?? :wink:
     
    #6
  7. 30.12.02
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    Wachsen der Weihnachtsmieze dann lange Ohren?
     
    #7
  8. 30.12.02
    Emilia
    Offline

    Emilia

    Weihnachtsmietze

    ja klar, aus dem Schwänzchen :p

    Miau
     
    #8
  9. 14.07.03
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hallo!

    Der Waldrfsalat ist mega-ober-super-lecker!

    Vielleicht nicht ganz soviel Sahne, aber ansonsten....

    Gruß Lisa
     
    #9
  10. 14.07.03
    Biwi
    Offline

    Biwi

    Hey Lisa...
    wollt fragen ob Du Ihn genau nach Andrea´s Rezept Angaben gemacht hast?
    In dem den ich schon gekauft hab, waren glaub auch Ananas Stücke drin. Kann das sein? Ist schon 2 Jahre her... :-O :-O
     
    #10
  11. 14.07.03
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hallo!

    Nach dem Rezept von Andrea ohne Ananas, evtl weniger Sahne.

    Gruß Lisa
     
    #11
  12. 14.07.03
    Biwi
    Offline

    Biwi

    Danke...
     
    #12
  13. 03.02.04
    Gina
    Offline

    Gina

    Waldorfsalat einfrieren ?

    Hallo !

    Ich hab gestern den Waldorfsalat von Andrea gemacht -super lecker !!! :p :p
    Vielleicht mit weniger Sahne - wie Lisa schon geschrieben hat.

    So aber nun zu meinem Problem - Meinem Mann schmeckt der Salat überhaupt nicht ( Gemüsemuffel :evil: ) und nun sitz ich mit einer Riesenschüssel Waldorfsalat da. :-( :-(

    Wie lange hält sich der im Kühlschrank ( Sahne ?? ) - kann ich den eventuell einfrieren ?

    Lg Gina
     
    #13
  14. 15.12.04
    Nordseekrabbe
    Offline

    Nordseekrabbe

    Hallo :lol:

    Der Waldorfsalat ist super lecker hmmmmmmmmmmmm für meine Familie ist er genau richtig so wie er ist. Den werde ich jetzt öfter zubereiten, danke für das Rezept.

    Liebe Grüße
    Birgit :blob6:
     
    #14
  15. 23.12.04
    muima
    Offline

    muima

    Hallo, :p
    ein wirklich leckerer Waldorfsalat :p :p . Habe allerdings die Sahne zur Hälfte durch fettarme Milch und die Majo zur Hälfte durch Naturjoghurt ersetzt. Alle waren begeistert :wink: =D
    Liebe Grüße :wink:
    Monique
     
    #15
  16. 06.08.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Waldorfsalat

    Hallo, hallo,

    ich habe dieses Rezept mal hochgeholt weil es gerade überall preiswert Sellerie gibt!!!
     
    #16
  17. 06.08.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Waldorfsalat

    Und was soll ich sagen???
    Ich habe heute abend eine Sellerieknolle, 2 Äpfel, etliche Walnußkerne, Zitronensaft, einen Klecks Mayo, etwas Milch, Pfeffer und Salz ganz frei Schnauze im TM 31 zerkleinert und dann den tollsten Waldorfsalat meines Lebens gegessen. Leider ist mal wieder ein Rezept von mir nicht reproduzierbar. Ich koch' halt immer freihändig...
     
    #17
  18. 23.10.06
    shania
    Offline

    shania

    AW: Waldorfsalat

    Mmmmmmmh, habe den soeben gemacht, ist der kööööööööööööstlich
    Danke fürs Rezept
    sh.
     
    #18
  19. 23.10.06
    mokimaus
    Offline

    mokimaus Schnauzerfan

    freihändig kochen


    ... beneidenswert :eek:

    Diese Eigenschaft hätte ich auch gerne, vor allem im Jaques bin ich da übervorsichtig.
    Da wiege ich schon alles auf meiner Digitalküchenwaage ab, damit es auch gelingt, weil ja die Waage meistens spinnt.

    Das Rezept habe ich gleich nach Word kopiert, wir essen so gerne Waldorfsalat.
    So viel tolle Rezepte wie hier sind, kann ich gar nicht alle nachkochen :rolleyes:

    Grüßlis
    mokimaus :study:
     
    #19
  20. 14.12.06
    Thrakonia
    Offline

    Thrakonia Thrakonia

    AW: Waldorfsalat

    Hallo,

    also was soll ich sagen, wir waren ganz begeistert von diesem einfachen Rezept. Es schmeckte fantastisch und hat den Abend gar nicht überlebt, es musste sogar nochmal was nachge"kocht" werden.

    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Liebe Grüße
    Kathrin
     
    #20

Diese Seite empfehlen