Walnüsse hacken, nicht mahlen

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von nelja, 05.08.07.

  1. 05.08.07
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    Hallo!
    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen: Ich habe ein ganz tolles Rezept für einen Käsesalat, wo auch gahackte Walnüsse rein sollen. Das habe ich bisher mit von Hand gemacht -eine sch... Arbeit!- und wollte es jetzt mit dem TM 31 machen. Das Problem dabei ist nur, dass ich nach einer Sekunde bereits Mehl habe, was dazu führt, dass der Salat sehr trocken wird, da das Walnussmehl die Feuchtigkeit aufsaugt, außerdem fehlt das besondere "Mundgefühl". Könnt ihr mir sagen, wie ich die Walnüsse gehackt, aber nicht gemahlen bekomme?
    Lieben Dank im Voraus,
    Nelja
     
    #1
  2. 05.08.07
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Walnüsse hacken, nicht mahlen

    Hallo Nelja,
    ich hätte jetzt behauptet, 1 Sek. Auf Turbo würde die Nüsse hacken - aber du sagst, das sei schon Mehl!! Welche Menge brauchst du denn??? Evtl. solltest du die Menge halbieren oder dritteln, dann kannst du eher ab und zu geben.
     
    #2
  3. 05.08.07
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: Walnüsse hacken, nicht mahlen

    Hallo Andrea!
    Für das Rezept brauche ich 70 g Walnüsse. Wenn ich diese aber nur in 10 g Portionen hacken kann, kann ich auch gleich wieder Brett und Messer nehmen, damit habe ich die Grüße gut unter kontrolle, aber wie gesagt, furchtbar viel arbeit.
    Liebe Grüße,
    Nelja
     
    #3
  4. 05.08.07
    bücherwurm
    Offline

    bücherwurm

    AW: Walnüsse hacken, nicht mahlen

    Hallo Nelja,

    beim Herumstöbern habe ich gerade irgendwo gelesen:

    Gehackte Walnüsse

    100 g - 5 Sek. Stf 5

    allerdings für den James.
    Ich würde es probieren und wenn es nicht klappt die Nüsse
    für einen Kuchen anstatt Haselnüsse nehmen;)
    Viel Erfolg
     
    #4

Diese Seite empfehlen