Walnuss-Baguette

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Deichköchin, 18.08.06.

  1. 18.08.06
    Deichköchin
    Offline

    Deichköchin

    Hallo,



    :hello1: als Neuling will ich mein erstes Rezept reinstellen:hello1:

    500 g Mehl (Type 1050 )
    Hefe
    1 El. Salz
    1 Chilischote ( fein geschnitten )
    1 Prise Zucker
    1 Ei
    1 Eßl. Walnussöl
    150 g grob gehackte Walnüsse


    Alles zu einem Hefeteig verarbeiten, zuletzt die Walnüsse unterarbeiten, anschließend gehen lassen. 2 Baguettes formen und noch einmal gehen lassen. Anschließend bei 225 Grad ca. 25 Min. backen.



    Gutes gelingen

    Erika:lurk:
     
    #1
  2. 18.08.06
    irissibylle
    Offline

    irissibylle

    AW: Walnuss-Baguette

    Hallo Erika,

    das hört sich lecker an. Will ich auch versuchen und die Walnüsse vom letzten Jahr aufbrauchen, bevor die neuen Nüsse fallen.
    Eine Frage, wie formst Du das Baguette?
    Aufwenig mit der Falttechnik (habe ich noch nie versucht) oder wie ist Deine Technik?

    Liebe Grüße
    Iris :evil5:
     
    #2
  3. 18.08.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Walnuss-Baguette

    :p Hallo, hallo an Dich, die da her kommt, wo meine Wurzeln sind.....

    Ich habe Dein Rezept gerade kopiert. Es wird dieses Wochenende getestet. Wir bekommen Besuch und ich liebe es, viele verschiedene Brotsorten auf dem Tisch zu haben. Und da es sich so verdammt lecker anhört, wird es auch nicht vorher still und heimlich ausprobiert!

    Schöne Grüße aus dem Rheinland!
    Sigrid
     
    #3
  4. 18.08.06
    Deichköchin
    Offline

    Deichköchin

    AW: Walnuss-Baguette

    :thinking_big: Hallo,


    Ich Form mein Baguette nach Augenmass.:rolleyes:




    Gruss, :goodman:

    Erika
     
    #4
  5. 05.04.13
    schleckermäulchen
    Offline

    schleckermäulchen Hamburger Schokoholic

    Hallo Erika,

    fehlt da nicht Flüssigkeit? :confused:

    Ansonsten klingt das Rezept sehr lecker. Werde es demnächst mal ausprobieren und berichten.

    Viele Grüße,
    Schleckermäulchen
     
    #5
  6. 05.04.13
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Schleckermäulchen,

    da fehlt definitiv die Flüssigkeit.
    Ich würde 300 ml Wasser dazugeben.
     
    #6
  7. 31.01.15
    Pfingstrose
    Offline

    Pfingstrose

    Hallo zusammen!

    Ist ein Würfel Hefe gemeint?
    Hat das Baguette schon jemand gebacken?

    Liebe Grüße
    von Pfingstrose :)
     
    #7
: hefeteig, scharf, thermomix, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen