walnuss-Muffins

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von me110, 21.06.10.

  1. 21.06.10
    me110
    Offline

    me110

    Ich habe gerade ganz leckere Walnuss-Muffins gemacht und wollte das Rezept mit euch teilen.

    100 g Walnüsse
    60 g Mehl
    1 Tl. Backpulver
    100 g Butter
    100 g Zucker
    2 Eier
    1 El Milch
    1 Pck. Vanillearoma

    Backofen auf 175° vorheizen und Papierförmchen in das Muffinblech setzen. Walnüsse auf Stufe 4/5 Sek. grob mahlen. Alle anderen Zutaten dazu und auf Stufe 3/1 Minute durchmischen. Teig in die Förmchen füllen und 15-20 Minuten backen.
    Ergibt um die 35 Mini-Muffins und ich schätze mal so um die 12-15 große.

    Gutes Gelingen und ganz liebe Grüße
    me110
     
    #1
  2. 21.06.10
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallöchen me110!

    Danke für das tolle Rezept!
    Wieviele Muffins kann ich denn aus dieser Teigmenge machen?

    Liebe Grüße von BETTINA :grommit:
     
    #2
  3. 21.06.10
    silberengel
    Offline

    silberengel

    Hallo me110,

    schade dass ich jetzt weg muss, am liebsten möchte ich das Rezept gleich ausprobieren.

    Übrigens, stimmt es was mein Sohn gerade gesagt hat? me110 ist ein altes deutsche Flugzeug, eine Messerschmidt?
     
    #3
  4. 21.06.10
    alexmo
    Offline

    alexmo

    Hallo me110,

    kann ich bei dem Vanillearoma auch das flüssige nehmen? Dann ein Fläschen, oder?
     
    #4
  5. 21.06.10
    me110
    Offline

    me110

    Hallo Zusammen, also zu

    Bettina: ich habe 70 Mini-Muffins rausgebracht ich schätze mal das es so um die 30 große werden.

    Silberengel: Hm du da kann ich dir leider gar keine Auskunft drüber geben das weiß ich leider überhaupt gar nicht :).

    Alexmo: Ja aber sicherlich kannst du das. Ich würde mal ein halbes Fläschchen nehmen und probieren dann kannst du immernoch das ganze reintun.

    Ich hoffe ich konnte euch helfen.
    liebe grüße me110
     
    #5
  6. 21.06.10
    Hexenküche
    Offline

    Hexenküche

    Hallo,
    aus 60 g Mehl werden 70 Minimuffins??? Die Teigmenge kommt mir so wenig vor....
     
    #6
  7. 22.06.10
    me110
    Offline

    me110

    Hallo,
    oh mein Gott du hast recht, tut mir sorry. Ich hab die Menge ja halbiert weil es mir zu viel war. Es gibt natürlich nur so um die 35 Mini-muffins.

    liebe Grüße me110
     
    #7

Diese Seite empfehlen