Walnußbaguett

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von abt anja, 09.10.05.

  1. 09.10.05
    abt anja
    Offline

    abt anja

    hallo,
    genau das richtige zu dieser zeit

    walnussbaguett
    ----------------------------------

    200gr. Weizenvollkornmehl
    200 gr.Roggenvollkornmehl
    20 gr. Hefe
    250 ml lauwarme (zimmerwarm) Buttermilch
    1 teel. Salz
    1 prise Zucker
    20 gr. Butter

    100gr ( nach geschmack) Walnüsse
    in stücken dazu geben

    das ganze auf der knetstufe ca 2 min kneten.
    danach aus dem topf nehmen und zu einem baguett formen.
    ca 30 min bei 200 grad backen

    und geniessen....
     
    #1
  2. 16.10.05
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo Abt Anja,


    heute habe ich aus meinen Mehlresten (4 verschiedene Sorten 500g )und 150 Walnüssen das Walnussbaguette gebacken, es hat uns sehr gut geschmeckt, vielen Dank fürs Rezept.

    Liebe Grüße
    Anne :p
     
    #2
  3. 17.10.05
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    ääähhh - nochmal für mich, bitte: was machst du mit den Walnüssen?

    Verwirrte Grüße,
    Benedicta
     
    #3
  4. 17.10.05
    abt anja
    Offline

    abt anja

    hallo Benedicta,
    ich mache die walnüsse in stücken in den teig und zum teil oben drauf .

    vielleicht habe ich das etwas doof geschrieben werde es umändern

    viele grüße anja
     
    #4
  5. 17.10.05
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    Danke!
    [​IMG]
     
    #5
: hefeteig, thermomix, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen