Wann benutze ich den Messbecher?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Mixing-Mum, 13.02.07.

  1. 13.02.07
    Mixing-Mum
    Offline

    Mixing-Mum

    Hallo,

    ich bin immer noch etwas unsicher, wann ich beim Kochen den Messbecher aufsetzen soll. Klar, bei allem was herausspritzt. Aber sonst? Bei manchen Rezepten ist angegeben, den Messbecher aufsetzen, bei manchen steht ohne Messbecher. Wer kann mir Auskunft geben?
    Bei mir regiert Jacques in der Küche!

    Liebe Grüße
    Mixing-Mum :confused:
     
    #1
  2. 13.02.07
    makiosparadies
    Offline

    makiosparadies genussvolle

    AW: Wann benutze ich den Messbecher?

    auja.. [​IMG] ..da setze ich mich doch mal neugierig dazu, weil ich das auch nie weiß!
     
    #2
  3. 13.02.07
    bimali
    Offline

    bimali

    AW: Wann benutze ich den Messbecher?

    Hallo,

    also ich mache es so, dass ich immer mit Messbecher arbeite, es sei denn, dass im Rezept extra angegeben wird, dass ich ihn weglassen soll (wie z.B. beim Sahne schlagen oder Milchreis kochen).

    Viele Grüße,
    Birgit
     
    #3
  4. 13.02.07
    Knollie
    Offline

    Knollie

    AW: Wann benutze ich den Messbecher?

    Wenn ich möchte, dass Flüssigkeit verdampft dann nehme ich keinen Messbecher. Wenn die Flüssigkeit erhalten bleiben soll oder bei Hochheizen lasse ich den Messbecher drauf. Eigentlich genau so, wie ich mit Kochtöpfen arbeite.
     
    #4
  5. 13.02.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Wann benutze ich den Messbecher?

    Ich machs genau wie Knollie, alles was ich im Topf mit Deckel machen würde, mache ich im TM mit Meßbecher drauf. Und umgekehrt. :)
     
    #5
  6. 13.02.07
    blondimichl
    Offline

    blondimichl

    AW: Wann benutze ich den Messbecher?

    Hi,
    ich kann mich nur gabyque und knolli anschließen.
    :thumbleft:
     
    #6
  7. 13.02.07
    Husky3378
    Offline

    Husky3378

    AW: Wann benutze ich den Messbecher?

    Beim Sahneschlagen soll der Messbecher weggelassen werden? :confused: :confused: :confused:

    Wat `ne Sauerei!
     
    #7
  8. 13.02.07
    bimali
    Offline

    bimali

    AW: Wann benutze ich den Messbecher?

    Hallo Husky,

    Deine Frage läßt mich grübeln... Habe ich den Meßbecher doch drauf und nehme ich ihn später runter? :confused: Es ist schon zwei Tage her, seit ich das letzte mal Sahne geschlagen habe... ;)

    Viele Grüße,
    Birgit
     
    #8
  9. 13.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Wann benutze ich den Messbecher?

    Hallihallo!!!

    Ich würde mal behaupten, ich habe ihn immer drauf und instinktiv halte ich ihn sogar fast immer fest, wenn ich kurz was mache.

    Wenn ich was beobachte nehme ich ihn kurz weg, aber ansonsten...denke immer das was rausspritzt, oder fliegt (wie z.B. beim Getreide mahlen).

    Ich mache das auch oft nach dem Gehör weniger nach dem Sehen.... aber ein Patentrezept gibt es, glaube ich nicht!!!!
     
    #9
  10. 14.02.07
    kochdoch
    Offline

    kochdoch Guest

    AW: Wann benutze ich den Messbecher?

    Hallo,

    ich hoffe ich kann etwas Klarheit verschaffen!

    Den Messbecher nimmt man beim Einkochen/Rezudieren herunter, also wenn Soßen eingedickt werden sollen und somit die Flüssigkeit verdampfen soll.

    Beim Sahne schlagen lasse ich ihn drauf und nehme ihn nur ab und zu runter zum kontrollieren.

    Wenn ich Hefeteig mache lasse ich ihn nur anfangs drauf, damit nichts rausstaubt oder "hüpft". Dann nehme ich ihn ab und lasse die Luft hinein, denn Hefe braucht ja Luft.

    Bei allen anderen Sachen lasse ich ihn drauf, auch beim andünsten, Suppen, Rohkost, Aufstrichen und was sonst noch alles..

    Ciao Elke ;)
     
    #10
  11. 14.02.07
    Cindybaker
    Offline

    Cindybaker

    AW: Wann benutze ich den Messbecher?

    Hallo,

    also eigentlich soll der Meßbecher immer drauf sein, außer wenn im Rezept steht ohne MB. Wie beim Milchreis z.B.
    Ansonsten nur bei Sahne runter, weil Sahne Luft braucht.
    Allerdings spritzt das am Anfang ein wenig, also kurz drauf lassen und dann runter nehmen.

    Gruß Cindybaker
     
    #11
  12. 14.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Wann benutze ich den Messbecher?

    Hallo,

    beim Kochen von Marmelade und besonders Gelee muß er herunter....

    Liebe Grüße

    Sigi
     
    #12
  13. 14.02.07
    babette
    Offline

    babette

    AW: Wann benutze ich den Messbecher?

    Hallo!
    Da habe ich ja schon wieder was gelernt! Meine Sahne will mir nämlich nicht so recht gelingen, aber das mit der Luft klingt logisch.
    Wenn ich Getreide mahle oder bei sonstigen spritzenden Angelegenheiten lege ich immer noch das Spültuch entfaltet auf den Meßbecher. Dann passiert nix oder z.B. bei Puderzuckerherstellung lege ich noch Lage Frischhaltefolie zwischen Deckel und Topf und klicke die Folie mit fest. Dann braucht man den Deckel - ich habe tm21 mit Wellenbrechern -nicht sauber zu machen...
    Lieben Gruß!Babette
     
    #13

Diese Seite empfehlen