Beantwortet - Wann kommt der MB in den Deckel?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Wunschpunsch, 12.11.07.

  1. 12.11.07
    Wunschpunsch
    Offline

    Wunschpunsch Inaktiv

    Die Frage ist wahrscheinlich etwas albern, aber ich finde dazu keine genaue Angabe. Bei manchen Rezepten steht drin: -ohne Messbecher-, dann ist das ja klar. Aber was ist sonst? Ich meine ich hätte irgendwo gelesen, das der MB immer im Deckel sein soll.
    Gibt es da irgendeine Faustregel?
    Beim Teigketen ist es doch quatsch, zumal der MB dann eh ständig rausgeschubst wird, oder?
    Wahrscheinlich ist das total unwichtig, aber es beschäftigt mich jedes mal wenn ich meinen TM anwerfe:rolleyes:.
    LG und danke schonmal für´s antworten!
    Melanie
     
    #1
  2. 12.11.07
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: Wann kommt der MB in den Deckel?

    Hallo Melanie!

    Also ich mache den Mb nur drauf, wenn ich zb. etwas pulverisiere oder eben einfach die Gefahr besteht, daß ich mir sonst die Küche versaue ;), ansonsten lasse ich ihn weg - weiß jetzt nicht, ob das richtig ist, aber für mich logisch... und sonst nach Rezept...

    lg Elke
     
    #2
  3. 12.11.07
    Argentona
    Offline

    Argentona

    AW: Wann kommt der MB in den Deckel?

    Hallo, diese Frage stelle ich mir auch immer wieder. Besonders, wenn ich etwas im TM koche, und ich nie weiß, soll ich den MB jetzt drauflassen, oder ist es besser, wenn der Dampf abziehen kann?
    Bin gespannt auf die Antworten.
    @Wunschpunsch, ich wäre auch gern schon so weit wie du in der Schwangerschaft. Bin leider erst in der 26.Woche und die Zeit scheint gar nicht rumzu gehen. Hoffe, es geht dir gut?
     
    #3
  4. 12.11.07
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: Wann kommt der MB in den Deckel?

    Hallöchen,

    den Deckel lasse ich immer dann weg wenn ich meine kreative Phase habe.
    Das Ergebnis kann sich sehen lassen:
    Küchenwände in Kari-Karottensuppengelb, dezent mit Badischem Lauchcremesuppengrün gesprenkelt :cool:
    So gleichmässig wie mit dem TM bekomme ich das mit keiner anderen Küchenmaschine hin!
    Beuys wäre neidisch auf meine Kunstwerke!

    Ansonsten mache ich den Meßbecher immer dann drauf wenn ich gerade keine Zeit habe die Küche schon wieder zu renovieren ...:rolleyes:

    Will sagen: Ich benutze ihn bei allem was spritzen oder stauben könnte, ansonsten lasse ich ihn weg!

    LG

    Küwalda
     
    #4
  5. 12.11.07
    Wunschpunsch
    Offline

    Wunschpunsch Inaktiv

    AW: Wann kommt der MB in den Deckel?

    Naja, der MB schließt ja nicht dicht ab. Durch die drei Knubbel kann man ja wohl z.B. Öl langsam reinlaufen lassen, also müsste ja auch der Dampf entweichen können, oder:confused:.
    Bin auch mal gespannt auf weitere Antworten.


    26. Woche ist doch schon nicht schlecht! Die Hälfte hast du doch schon "geschafft". Ich habe momentan auch immer das gefühl, es dauert noch sooo lange. Habe die kleinen Sachen noch nicht rausgesucht und gewaschen, ebensowenig den Bezug der Wiege...
    Und dann seh ich auf dem Kalender ganz dick: NOVEMBER :-O
    Vielleicht sollte ich mich langsam mal um alles kümmern.
    Bei Elias hatte ich um die Zeit, glaube ich, schon fast alles fertig. Jetzt habe ich noch nicht mal angefangen. Beim Zweiten ist man wohl wirklich lockerer. Gut geht´s mir übrigens meistens, kleine Zipperlein halt. Dir geht´s hoffentlich auch gut!!
    Ist es dein erstes Kind? Junge, Mädchen oder Überraschung?

    Liebe Grüße, Melanie
     
    #5
  6. 12.11.07
    zauber-hexe
    Offline

    zauber-hexe *

    AW: Wann kommt der MB in den Deckel?

    hallo zusammen,

    ein paar Anregungen zum Umgang mit dem kleinen Deckel:

    wenn Luft dazu soll, Deckel weglassen, also z.B. beim Hefeteig-Kneten oder Eischnee schlagen.

    Beim -schnell was zerkleinern- lasse ich den Deckel meistens weg (halte vielleicht mit der Hand kurz über das Loch).

    Beim Pulverisieren von Puderzucker oder Kräutersalz klemme ich sogar ein Stück Küchenrolle zwischen Deckel und kleinem durchsichtigem Deckel ein, dann staubt`s nicht so raus.

    und beim Kochen im TM lasse ich den Deckel immer drauf, damit nichts spritzt (außer bei Milchreis, da soll die Flüssigkeit ja verdampfen).
     
    #6
  7. 12.11.07
    Argentona
    Offline

    Argentona

    AW: Wann kommt der MB in den Deckel?

    Halo,
    ja, mir gehts auch gut. Im Moment habe ich sogar nichtmal irgendwelche Wehwehchen. Wir haben auch noch nicht alles klar, aber langsam legen wir los. Wir haben ja auch noch ein bisschen mehr Zeit, mein Termin ist erst Ende Februar, und du hoffst ja noch auf vor Silvester, habe ich in dem anderen thread gelesen. Bei uns ist es das erste - aufregend, aufregend - und es wird ein Junge!:cool:

    @Küwalda, was für eine detailreiche und fantasievolle Beschreibung. :rolleyes:
    Jetzt ist mir das gleich viel klarer! Es gibt also keine genauen Regeln, sondern wichtig ist eher der Schutz der Küchenwände. Danke für die Erläuterung!
     
    #7
  8. 12.11.07
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    AW: Wann kommt der MB in den Deckel?

    Hallo zusammen,

    ich hab den MB meist drauf und nur wenn etwas einkochen soll lass ich den MB weg. Beim zerkleinern oder wenn ich was auf turbo mixe heb ich sogar noch die Hand drauf.

    Ich hab da auch schon so ähnliche Erfahrungen gemacht wie Küwalda ;)
     
    #8
  9. 12.11.07
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: Wann kommt der MB in den Deckel?

    Hallo,

    ich mache das eigentlich so wie beim kochen wenn ich zwiebeln oder so anbrate laß ich offen bei Teigen auch und bei Soßen Milchreis etc mach ich in drauf.
     
    #9
  10. 12.11.07
    Luuna
    Offline

    Luuna

    AW: Wann kommt der MB in den Deckel?

    Oh Leute, jetzt weiß ich warum mein Milchreis so viel Flüssigkeit hatte. MB drauf gelassen (geschmeckt hat er trotzdem :)). Ist ja irgendwie logisch, wenn es einkochen soll den MB nicht aufzusetzen :salute:.

    Und wieder was dazu gelernt.

    LG Andrea
     
    #10
  11. 13.11.07
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: Wann kommt der MB in den Deckel?

    Hallo!
    Ich habe den MB eigentlich immer drauf. Wenn etwas spritzen kann, lege ich noch zusätzlich einen Topflappen drüber. Unsere Küche könnte zwar eine Renovierung ganz gut vertragen, aber momentan reicht die Zeit einfach nicht... :rolleyes:
     
    #11
  12. 13.11.07
    Wunschpunsch
    Offline

    Wunschpunsch Inaktiv

    AW: Wann kommt der MB in den Deckel?

    Lieben Dank für die vielen Antworten=D. Im Grunde ist es also eine Gefühlssache (und natürlich eine Frage der Renovierungsnot der Küche;))
    Ist schon verrückt, eigentlich gehe ich ohne scheu an so neue Geräte ran und auch der Gebrauch des TM macht mir bisher wenig Kopfzerbrechen. Aber so eine Kleinigkeit, wie halt dieser MB, lässt mir dann keine Ruhe:rolleyes:.
    Jetzt kann ich noch lockerer mit Jaques (ist das richtig?)arbeiten.
    Liebe Grüße, Melanie
     
    #12

Diese Seite empfehlen