Wann sät Ihr Tomaten aus?

Dieses Thema im Forum "Garten / rund ums Haus" wurde erstellt von Netti, 16.02.10.

  1. 16.02.10
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Hallo Hobbygärtner, juckts Euch auch schon im grünen Daumen?=D
    Ich habe mich schon mit Gemüse- und Kräutersamen eingedeckt, ein hübsches Frühbeet steht zum Aufbauen bereit....
    und tatsächlich steht in meinem Gartenkalender, daß man schon am Fensterbrett Tomaten aussäen kann:-O
    Wann fängt Ihr an auzusäen??

    Allerdings steht im Kalender auch, dass man das Beet falls frostfrei, durchharken soll - kleiner Scherz oder? Bei uns liegt 30 cm Schnee, ich sehe kein Beet...:rolleyes:
     
    #1
  2. 16.02.10
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    Tomaten haben wir noch nicht ..aber schon Chili Pflanzen u. Paprika
    auf der Fensterbank .. ausgesät hatte Männe die schon vor 2 Monaten.
    Langsam wirds eng..denn die müssen ja nun in grössere Pötte und brauchen
    auch mehr Platz dann.. keine Ahnung wohin dann...

    gruss uschi
     
    #2
  3. 16.02.10
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Hallo Uschi, echt??:eek::eek: Paprika wollt ich heuer eigentlich auch - na dann leg ich auch mal los.....:p Heut ist so ein schöner Tag, da bekommt man richtig Lust zum Garteln - im Haus natürlich...
     
    #3
  4. 16.02.10
    Quitte 77
    Offline

    Quitte 77

    Hallo, der erste Paprika wurde bei uns auch schon vor einer Woche gesät. Mit den Tomaten werde ich anfangen sobald ein günstiger Mondtag dafür ist. Muss heute mal auf den Kaldender schauen.:p
    Denn wer frühzeitig ernten will, muss auch rechtzeitig aussäen.
     
    #4
  5. 16.02.10
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo Netti!

    Valentinstag ist Beginn der Gärtnersaison ;), also wenn Du tatsächlich selber aussäen möchtest, wäre es jetzt Zeit...

    Nur, das mach´ich nicht mehr, habe da immer wahnsinnige Platzprobleme und die Pflanzen benötigen schon viel... zuerst aussäen, dann vereinzeln, dann umtopfen in größere Pötte und möglichst sonniges Fenster und nicht zuuuu warm, sonst schießen sie nur in die Höhe und werden länglich und dünn... Die paar Pflanzen kaufe ich dann beim Gärtner :cool:... Gut, ich brauche auch nicht sooo viele, mir genügen 6 Tomatenstöcke und 6 Paprikastöcke vollauf :p.
    Meine Schwägerin sät auch immer selber an, aber die baut auch 50-100 Stöcke Tomaten ;) - da rentiert sich das dann schon :p.
     
    #5
  6. 16.02.10
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Hallo Elke, ja ich weiß, mir gehts jedes Jahr wieder so, aber irgendwie möchte ich halt garteln....
    Von meiner "Zucht" profitiert dann die ganze Nachbarschaft ;) Ich habe 2 Fenster, Ostseite, nur schwach beheizt, da baue ich immer eine Etagerie in die Höhe - somit paßt einiges hin.
    Überwiegend baue ich Kräuter an und Rucola-Salat. Mit Zuchini hab ich nie Glück (kein Mensch versteht warum) und Tomaten und Paprika gehören einfach dazu....
     
    #6
  7. 16.02.10
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo!
    Nachdem wir letztes Jahr zu Miros Geburtstag (12. Februar) Tomaten ausgesät haben, und die so fürchterlich geschossen sind, haben wir uns dieses Jahr für vorgezogene Pflanzen entschieden.
    Kürbis, Zucchini, Zwiebeln und verschienede Salate werden wir direkt ins Beet säen...Aber auch hier ist alles noch mit Schnee bedeckt....
    Wenn der Schnee weg ist, steckt mein Mann immer schon die ersten Zwiebelchen in die Erde, er liebt Frühlingszwiebeln....
     
    #7
  8. 16.02.10
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo Netti,

    oh jaaaa, das verstehe ich - ich habe ja sogar ein Gartenhaus, aber das hilft bei -8 Grad auch nix und überall liegt Schnee... Naja, wir werden uns in Geduld üben müssen :biggrin_big:.

    Ich brauche immer sehr viele Sommerblumen und da kam ich auch mal auf die hl. Idee, dass ich mir die günstigen Stecklinge besorge, die habe ich dann bei uns im Haus auf den Spitzboden gestellt, dort sind Veluxfenster und es ist wirklich hell..., ABER da jedesmal mit der Leiter raufklettern zum Gießen, die dann da herunterholen zum Pflanzen und bis die dann soooo schööön angewachsen sind - ne, definitiv ne!!!

    Hab´doch auch schon soooo vieles probiert und Kräuter usw. kommen dann ins Gartenhaus in Töpfe, dort ist es dann auch kein Problem mit Gießen und so ;).
     
    #8
  9. 16.02.10
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    Umphf, Netti - Danke für die Erinnerung!

    Jedes Jahr nehme ich mir vor, im Februar auszusäen, jedes Jahr mache ich das erst Ende März und jedes Jahr habe ich zig Töpfe auf der Terrasse stehen, die viel Platz brauchen und ein Minimum an Tomaten hergeben =D.

    Wenn ich es schaffe, lege ich diese Woche los.

    Liebe Grüße

    Katja
     
    #9
  10. 16.02.10
    Netti
    Offline

    Netti Crocky-Narrische

    Hallo Katja, ich habs gerade vollbracht - freu... zwar nur Tomaten und Basilikum aber der erste Schritt ist getan.
    Vom selbsgesätem Basilikum hab übrigens immer noch 2 Töpfe auf der Fensterbank stehen, der hat den Winter tatsächlich überlebt! Wenn ich mir sonst vom Supermarkt so ein Töpferl mitnehme, hält das höchstens 2 Wochen ....
     
    #10
  11. 16.02.10
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    eigentlich sähe ich Tomaten, Paprika und Chili Ende Januar aus. Dieses Jahr mach ich aber (leider) nix, da wir im Frühsommer umziehen. Wird mir im Winter sicherlich fehlen.. naja... und bei dem Glück, das ich habe, wirds dann ein gigantisch guter Gartensommer werden :-O
     
    #11
  12. 22.02.10
    Sonnenstern
    Offline

    Sonnenstern

    Hallo ihr lieben,
    ich habe heute Morgen Paprika, Tomaten Chlli und ein paar Blumen ausgesäht!
    Ich freu mich schon wenn sie anfangen zu spriesen!
     
    #12
  13. 22.02.10
    Wirfünf
    Offline

    Wirfünf

    Hallo!

    Ich habe die Tomaten am 07.02. ausgesät. Sehen schon recht gut aus. Eissalat auch schon. Nächsten Monat werde ich Spinat direkt nach draußen säen.

    LG Silvia
     
    #13
  14. 22.02.10
    alinaengel
    Offline

    alinaengel

    Hallo,
    meine Mama hat auch schon am 4.2.Tomaten ausgesäät.Sind schon ca. 10cm hoch.
     
    #14
  15. 22.02.10
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo Netti,

    ich versuche weitestgehend nach dem Mondkalender zu gärteln und da steht für den 16. März "Tomaten säen". Im Großen und Ganzen kann man sich aber auch an die Regel halten "bei abnehmendem Mond unterirdisch wachsende Pflanzen setzen und säen" bei zunehmendem Mond dann die "oberirdischen".

    Liebe Grüße
    delphinfreak:eek:
     
    #15
  16. 23.02.10
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    Verflixt! Gut, daß Ihr dieses Thema noch einmal hochgeschubst habt - hätte ich die Tomaten doch wieder vergessen! :eek:

    Jetzt habe ich mir die Samentüte auf meinen Schreibtisch gelegt... =D

    Liebe Grüße

    Katja
     
    #16

Diese Seite empfehlen